Bald sind Wahlen - Bitte geht hin

Börse, Aktien, politische Angelegenheiten, Soziales, Wirtschaftspolitik

Moderatoren: coolmann, eXcLis0, Lunatix

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4323
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Bald sind Wahlen - Bitte geht hin

Beitragvon Joyrider » 27.08.2013, 10:00

Macht euer Kreuz und informiert euch bitte vorher über die Parteien.

Informiert euch bitte "richtig", falls nicht auf die Lügen herein.

Ein Beispiel:
Wir haben nur ca. 3 Millionen Arbeitslose. Danke Frau Merkel!

Mit anderen Rechnungen haben wir jedoch ein paar mehr, aber lest selbst:
http://www.nachrichtenspiegel.de/2013/0 ... utschland/
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Benutzeravatar
Andy_20
Beiträge: 3919
Registriert: 23.04.2004, 10:56

Re: Bald sind Wahlen - Bitte geht hin

Beitragvon Andy_20 » 27.08.2013, 12:37

Ich werde wohl hellblau wählen, schade nur das sie überall nur als Eurohasser bezeichnet werden.
MfG Andy
Bild

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8528
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Bald sind Wahlen - Bitte geht hin

Beitragvon schmidtsmikey » 27.08.2013, 13:07

Also die hier genannte Quelle ist in meinen Augen nicht seriös genug. Sorry. Der Kerngedanke ("Schönmalerei", "Glaube niemals einer Statistik, die Du nicht selbst gefälscht hast") mag zwar in die richtige Richtung gehen, aber dann sollte man bei einem solch ernsten Thema bitte auch sachlich schreiben und korrekt analysieren.

Natürlich gibt aus auch noch Aufstocker – 1,2 Millionen – aber die sind schon in der Statistik der Hartz IV-Empfänger enthalten … hoffe ich.


Sorry, leider nur Panikmache auf dem gleichen Niveau wie die Versprechen / Schönmalerei unserer Politiker.

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4323
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Bald sind Wahlen - Bitte geht hin

Beitragvon Joyrider » 27.08.2013, 15:18

Es steht jedem frei sich bei der Bundesagentur die korrekten Zahlen durchzulesen.

Jedoch sind deren Statistiken auch sehr verworren, allerdings stimmen die Zahlen im Groben mit denen der Seite überein.

Soweit ich alles richtig gelesen habe sind es derzeit ca. 9,8 Millionen Menschen die Leistungen der Arbeitsagentur beziehen (ALG1, ALG2, Aufstocker, usw). Dazu kommen dann noch die Arbeitslosen/Arbeitssuchenden die keine Leistungen beziehen.
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Benutzeravatar
czuk
Moderator
Beiträge: 6858
Registriert: 01.06.2005, 05:59
Wohnort: Ulm
Kontaktdaten:

Re: Bald sind Wahlen - Bitte geht hin

Beitragvon czuk » 28.08.2013, 19:05

Ich wähle wohl mal wieder das kleinste Übel...

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4323
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Bald sind Wahlen - Bitte geht hin

Beitragvon Joyrider » 29.08.2013, 12:56

Der Wahlomat ist auch online.

Ich frage mich grad nur wer das kleinste Übel ist.

Es ist irgendwie schlimm und traurig das man in keine der Parteien noch echtes Vertrauen haben kann.

Aber es wird so sein wie sonst auch: Egal wer die Wahl gewinnt, verloren hat auf jeden Fall das Volk.

Und ich tippe an dieser Stelle mal auf eine große Koalition. Natürlich wollen CDU/SPD das offiziell nicht, aber hey, damit können die mal wieder soviele sch**** Gesetze durchwinken, ganz ohne Gegenwehr.
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4323
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Bald sind Wahlen - Bitte geht hin

Beitragvon Joyrider » 11.09.2013, 16:18

Die IG Metall will auch das ihr wählt:
http://www.youtube.com/watch?v=uy1af0A2Bn0

Der Werbespot ist schon sehr geil.
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Benutzeravatar
linkin_park_forever
Moderator, hieß früher "vs"
Beiträge: 5827
Registriert: 13.03.2004, 21:15
Wohnort: München

Re: Bald sind Wahlen - Bitte geht hin

Beitragvon linkin_park_forever » 13.09.2013, 01:32

Wer macht Briefwahl?
Desktop: Ryzen auf mITX in Planung
Notebook: HP Spectre x360: 13,3" 1440p OLED, Core i7-6560U, 8 GB DDR3L, 512 GB Samsung 960 Pro NVMe SSD
Smartphone: Motorola Moto X 2nd Gen: 5,2" 1080p OLED

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4323
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Bald sind Wahlen - Bitte geht hin

Beitragvon Joyrider » 13.09.2013, 04:51

Einige Parteien und das oft.

Briefwahl ist unsicher, lies dir dazu mal die Details durch.
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Benutzeravatar
linkin_park_forever
Moderator, hieß früher "vs"
Beiträge: 5827
Registriert: 13.03.2004, 21:15
Wohnort: München

Re: Bald sind Wahlen - Bitte geht hin

Beitragvon linkin_park_forever » 13.09.2013, 14:58

Hm ja, habe ein bisschen danach gegoogelt. Aber im Prinzip musst du doch nur darauf achten, dass deine zugesandten Wahlunterlagen nicht gefälscht sind? Das sollte man bei genauerem Hinsehen auch erkennen. Und nach dem Einwerfen, da könnte der Brief bei der Zustellung verloren gehen oder zu spät ankommen. Aber das ist ja auch kein Thema normalerweise. Briefe gehen nur äußerst selten "verloren" und nach drei Tagen sind sie allerspätestens beim Empfänger.
Desktop: Ryzen auf mITX in Planung
Notebook: HP Spectre x360: 13,3" 1440p OLED, Core i7-6560U, 8 GB DDR3L, 512 GB Samsung 960 Pro NVMe SSD
Smartphone: Motorola Moto X 2nd Gen: 5,2" 1080p OLED

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4323
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Bald sind Wahlen - Bitte geht hin

Beitragvon Joyrider » 13.09.2013, 17:01

Ich meinte eher:
Man organisiere sich ein paar gefälschte Wahlzettel und füllt diese aus.
Man suche sich ein paar zufällige Zahlen aus dem Wahlbezirk.
Man suche sich einen Fantasienamen der nicht auffällt, wie z.B. Annelise Heinrich.
Man suche sich bei Google eine passende Unterschrift, scannt diese ein und packt sie auf die Wahlzettel.

Voila, schon hast du ein paar mehr Stimmen als normal.

http://blog.idh-online.com/allgemein/br ... -unsicher/

Unterschriften gefällig?
https://www.google.de/search?hl=de&q=br ... =isch&um=1


Noch Fragen?
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Benutzeravatar
linkin_park_forever
Moderator, hieß früher "vs"
Beiträge: 5827
Registriert: 13.03.2004, 21:15
Wohnort: München

Re: Bald sind Wahlen - Bitte geht hin

Beitragvon linkin_park_forever » 13.09.2013, 18:15

Den Artikel hatte ich auch gefunden^^

Nunja, ich habe trotzdem die Briefwahl gemacht. War mir einfach bequemer, daheim bei einem Drink und Zeit das alles in Ruhe durchzugehen. Werde es wohl wieder so machen.
Desktop: Ryzen auf mITX in Planung
Notebook: HP Spectre x360: 13,3" 1440p OLED, Core i7-6560U, 8 GB DDR3L, 512 GB Samsung 960 Pro NVMe SSD
Smartphone: Motorola Moto X 2nd Gen: 5,2" 1080p OLED

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4323
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Bald sind Wahlen - Bitte geht hin

Beitragvon Joyrider » 13.09.2013, 18:19

Gegen die Briefwahl selbst spricht ja nix.

Nur das sie zu unsicher ist (und vermutlich massig manipuliert, nachdem das mit den Wahlcomputern ja nix wurde).


Und bedenkt bitte auch die Halbwertszeiten der Versprechungen, die halten nun nicht mehr bis zur Wahl.
Beispiel: www.google.de --> merkel mit mir wird es keine pkw maut geben

Nach nicht mal 2 Wochen schon die Aussage vergessen/relativiert. Und die Aussage im Duell war eindeutig.
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD


Zurück zu „Politik, Wirtschaft & Gesellschaft“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste