Nachfolger für Microsoft-Chef Steve Ballmer gesucht

Alles rund um das Unternehmen aus Redmond

Moderatoren: coolmann, chillmensch, Xploder270, schmidtsmikey, Yurrderi

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8495
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Nachfolger für Microsoft-Chef Steve Ballmer gesucht

Beitragvon schmidtsmikey » 23.08.2013, 14:12

Steve Ballmer ist an der Spitze des Software-Riesen Microsoft. Nachdem er im Jahr 2000 das schwere Erbe von Gründer Bill Gates übernahm leitete der heute 57 jährige Ballmer 13 Jahre lang die Geschicke von Microsoft. Und das recht erfolgreich, denn sowohl im Privat- als Business-Bereich waren Produkte wie Windows XP, Office oder Windows Server lukrative Einnahmequellen. Doch wir erleben momentan ein rasantes Tempo in der IT-Branche, die Microsoft das Leben zunehmend erschwert. Vor allem die stark fallenden Verkaufszahlen von klassischen PC-Systemen und Notebooks zu Gunsten der mobilen Smartphones und Tablet-PCs sorgten für deutliche Rückgänge der Einnahmen. Nicht Windows, sondern Googles Android oder Apples iOS sind hier die Platzhirsche. Da schaffte auch die Kooperation mit Nokia wenig Abhilfe, denn das finnische Unternehmen kämpft selbst um das nackte Überleben. Smartphones und Tablets mit WIndows-Betriebssystemen sind weiterhin selten anzutreffen.

Neben dem Wunsch, endlich in Rente zu gehen, sind dies wahrscheinlich einige Gründe, warum jetzt ein Wechsel an der Microsoft-Führung zeitlich sinnvoll ist. Ballmer fordert selbst, dass ein Nachfolger gefunden werden muss, der langfristig den Posten einnimmt, um die strategischen Ziele umzusetzen. Microsoft ist gefordert, den Wandel der Zeit zu erkennen und das eigene Unternehmen daran anzupassen.

Quelle: ARD.de

Zurück zu „Microsoft“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste