Flughafen Berlin Tegel parken: Bin ich denn reich?

Börse, Aktien, politische Angelegenheiten, Soziales, Wirtschaftspolitik

Moderatoren: coolmann, eXcLis0, Lunatix

Opesde
Beiträge: 1
Registriert: 02.07.2013, 16:33

Flughafen Berlin Tegel parken: Bin ich denn reich?

Beitragvon Opesde » 02.07.2013, 16:35

Habe mich erkundigt, was zwei Wochen Parkplatz Berlin Tegel kostet. Müsste glatt einen Ratenkredit aufnehmen. Kann man nicht in der Gegen billiger parken und mit dem Bus anreisen? Wer von Berlin Tegel abfliegt ist nicht automatisch so vermögend, die dortigen Parkmöglichkeiten zahlen zu können. Gibt es denn weitere Möglichkeiten zum Parken, von denen der Flughafen gut erreicht werden kann?
Es müsste nicht kostenlos sein. Ich zahle gerne ein paar Euro, wenn der Parkplatz sicher ist. Ich hatte schon mal das Problem, dass ein paar Kids meinen Wagen aufgebrochen und dann besoffen vor die Wand gefahren haben. Einer musste sogar ins Krankenhaus. Soetwas möchte ich gerne vermeiden, wenn ich meinen Wagen über zwei Wochen stehen lasse. Günstiger Preis mit hoher Sicherheit und guter Anbindung an den Flughafen wäre natürlich gut. Kann aber auch wirklich in der Pampa liegen, ich kann auch Taxi fahren. Wer mir einen Tipp geben kann, der möge das bitte machen, mein Dank sei ihm sicher!
Zuletzt geändert von Opesde am 01.09.2013, 01:58, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
czuk
Moderator
Beiträge: 6858
Registriert: 01.06.2005, 05:59
Wohnort: Ulm
Kontaktdaten:

Re: Flughafen Berlin Tegel parken: Bin ich denn reich?

Beitragvon czuk » 02.07.2013, 17:11

Doch bestimmt. Gibt sogar einen ganzen Berufszweig der sich damit beschäftigt.

Am Frankfurter Flughafen habe ich z.B. mal gleiche Thematik gehabt und bin auf einen günstigen Parkplatzbetreiber ausserhalb von Frankfurt gestossen, der dann regelmäßig von seinem Parkplatz aus zum Flughafen geshuttelt ist.

Ist eine prima Sache. Man kann durchaus 20, 30€ sparen (bei uns waren es 10 Tage Urlaub) und das Auto steht auf einem bewachten Parkplatz.

Benutzeravatar
psico
Beiträge: 1898
Registriert: 28.09.2005, 18:20
Wohnort: Zebulon

Re: Flughafen Berlin Tegel parken: Bin ich denn reich?

Beitragvon psico » 03.07.2013, 08:38

Also in Berlin kann man besten mit dem TXL Bus zum Flughafen kommen. Selbst wenn man leicht außerhalb wohnt, mit der Bahn in die Stadt und dann mit dem Bus bis zum Flughafen. Oder mit einem Taxi...
Wer immer in Richtung Osten geht, wird im Westen ankommen...
| XMG | Core i7 | 16 GB | 13,3" | GTX960M| ein paar SSDs | Win 10 / Linux | 1x34" Dell |


Zurück zu „Politik, Wirtschaft & Gesellschaft“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste