Probleme mit Sata III auf SSD FP

Chipsatz, Motherboard, BIOS, ATX, Steckplätze & Anschlüsse

Moderator: MOI

Benutzeravatar
Spilli 74
Beiträge: 299
Registriert: 06.09.2004, 19:53

Probleme mit Sata III auf SSD FP

Beitragvon Spilli 74 » 01.02.2013, 22:24

Moinsen zusammen,lange nicht da gewesen aber doch zurück gefunden.

Habe ein kleines Problemchen mit der Boot-Anzeige während des Startens.
Habe mir gestern einen neuen Rechner gegönnt(MB/Prozzi/Lüfter/Ram)
Es ist ein Asus M5A99X EVO mit 6x SATA 3 und 2x SATA 2.

Soweit so gut,alles angeschlossen (1x BD,1xDVD,1xHDD auf SATA3) nur hab ich die SSD auf den SATA2 Anschluss gelegt,fragt mich nicht warum aber ich fand erst nachher heraus dass die schwarzen SATA2 Ausgänge sind.

In diesem Zustand stand im Startbildschirm auch in Grün "Samsung SSD 840 Pro u.s.w."

Nun habe ich natürlich auf einen SATAIII gewechselt und prompt wird die Platte beim Booten nicht mehr angezeigt. :cry:

Aida zeigt mir für die Platte,Schnittstelle SATA III an.
Kann ich das nächträglich noch irgendwie ändern(CMos reset)oder muss ich damit leben?

Grüsse Dirk Bild

Benutzeravatar
Benschzilla
Beiträge: 1342
Registriert: 12.12.2003, 10:45
Wohnort: Forchheim
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit Sata III auf SSD FP

Beitragvon Benschzilla » 03.02.2013, 09:55

Hi,

wird die Platte dann nicht mehr im Windows oder im Bios angezeigt? Eine CMOS Reset kann man probieren, das kann nciht schaden- Stecken die Kabel auch alle richtig (das Problem hatte ich jettz vor kurzem ;) ).
AMD Ryzen 5 1600 auf ASUS Prime B350 Plus
16 GB DDR4 RAM (2666 MHz) Curcial Ballistix Dual Rank
PowerColor Red Devil RX480
1,5TB Speicher + Crucial M550 mit 128GB für OS

Homeserver - AMD Athlon 5350, MSI AM1I, 4GB DDR3L RAM, 40GB Intel 320 SSD + 1TB Datengrab

www.europe-by-bike.de
Amazon Student Prime

Benutzeravatar
Spilli 74
Beiträge: 299
Registriert: 06.09.2004, 19:53

Re: Probleme mit Sata III auf SSD FP

Beitragvon Spilli 74 » 03.02.2013, 11:01

Hi,von Windows wird sie erkannt.
Hatte sie halt vor dem Aufsetzten des Windows im Sata II Anschluss und nach der Installation umgesteckt.
Erkannt wird sie nur im Bios,im Startscreen nicht.Wenn ich im Bios die Bootreihenfolge einstelle finde ich sie allerdings auch und kann sie auf 1st stellen.

CMOS Reset erscheint mir auch erstmal als erste Abhilfe.

Danke vorerst,

Grüsse Dirk

Edit:Keine Änderung nach C-MOS Reset.Na Egal,nochmal neu Aufsetzen werde ich das deswegen jetzt nicht. :shit:
AMD FX 6200@3,8GHz--Asus M5A99X EVO--Asus Dual-X R9 270X--Corsair Vengeance 2x4 GB--Win10 64


Zurück zu „Mainboards“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste