Passt Mikro-ATX in ein gewöhnliches Desktop-Gehäuse

Chipsatz, Motherboard, BIOS, ATX, Steckplätze & Anschlüsse

Moderator: MOI

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8512
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Passt Mikro-ATX in ein gewöhnliches Desktop-Gehäuse

Beitragvon schmidtsmikey » 03.01.2013, 21:10

Servus,

nur um sicher zu gehen: passt ein Mikro-ATX-Mainboard in einen Standard Desktop-PC Gehäuse?

Benutzeravatar
Sgt.4dr14n
Moderator
Beiträge: 5259
Registriert: 08.07.2006, 14:36
Wohnort: München

Re: Passt Mikro-ATX in ein gewöhnliches Desktop-Gehäuse

Beitragvon Sgt.4dr14n » 04.01.2013, 00:55

Was meinst du mit Desktop-Gehäuse?

Meinst du einen Tower oder wirklich ein Desktop Gehäuse? (Die die auf dem Schreibtisch unter dem Monitor liegen)
Zumindest bei den Towern passt ein µATX Mainboard in Big-, Midi- und Mini-Tower.
Mein Rechner wird zu 78,084 % mit Stickstoff gekühlt.

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8512
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Passt Mikro-ATX in ein gewöhnliches Desktop-Gehäuse

Beitragvon schmidtsmikey » 04.01.2013, 07:39

Dann ist es ein Tower. Sowas hier: http://www.enermax24.de/enermax-pc-geha ... xuray.html (wobei Enermax auch von PC Gehäuse spricht).

Dann sollte es passen. Danke! Lieber einmal fragen bevor man das Maniboard bestellt.

Benutzeravatar
Benschzilla
Beiträge: 1335
Registriert: 12.12.2003, 10:45
Wohnort: Forchheim
Kontaktdaten:

Re: Passt Mikro-ATX in ein gewöhnliches Desktop-Gehäuse

Beitragvon Benschzilla » 04.01.2013, 13:29

Ja das geht, da die Abstände für die Befestigungen bei ATX und Micro-ATX gleich sind, bei ATX gibt es dann nur unten eine Reihe mehr. Aber ansonsten ist das alles genormt.
AMD FX-8350 auf ASUS M5A97 EVO R2.0
16 GB DDR3 RAM (1866 MHz)
PowerColor Red Devil RX480
1,5TB Speicher + Crucial M550 mit 128GB für OS

Homeserver - AMD Athlon 5350, MSI AM1I, 4GB DDR3L RAM, 40GB Intel 320 SSD + 1TB Datengrab

www.europe-by-bike.de
Amazon Student Prime

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8512
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Passt Mikro-ATX in ein gewöhnliches Desktop-Gehäuse

Beitragvon schmidtsmikey » 04.01.2013, 13:37

Merci!

Benutzeravatar
Sgt.4dr14n
Moderator
Beiträge: 5259
Registriert: 08.07.2006, 14:36
Wohnort: München

Re: Passt Mikro-ATX in ein gewöhnliches Desktop-Gehäuse

Beitragvon Sgt.4dr14n » 04.01.2013, 16:18

Ist das Gehäuse denn schon vorhanden?

Wenn nicht, würde ich bei einem Mini-Tower zu folgendem raten:
http://geizhals.at/de/636822
Mein Rechner wird zu 78,084 % mit Stickstoff gekühlt.

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8512
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Passt Mikro-ATX in ein gewöhnliches Desktop-Gehäuse

Beitragvon schmidtsmikey » 05.01.2013, 09:14

Gehäuse ist schon da. Alles OK. Ging nur darum, ob das Aufrüstkit passt.



Zurück zu „Mainboards“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste