Windows 8 gibt es nun als Upgrade für 15 Euro

Fragen, Tipps & Tricks zu Windows 8

Moderatoren: coolmann, Aod, chillmensch

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4323
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Windows 8 gibt es nun als Upgrade für 15 Euro

Beitragvon Joyrider » 21.08.2012, 10:04

Wer einen Komplett-PC mit Windows 7 gekauft hat kann sich nun für 15 Euro Windows 8 Professional downloaden. Der Update-Zeitraum reicht vom 02.06.2012 bis Januar 2013. Die einzige Voraussetzung ist ein Komplett-PC, auf dem eine Version von Windows 7 installiert ist. Generell dürfte es derzeit keine billigere Möglichkeit geben, sich Windows 8 zuzulegen, auch wenn Windows 8 erst für einen späteren Zeitpunkt offiziell verfügbar ist.

Zum Windows 8 Upgrade
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Benutzeravatar
Andy_20
Beiträge: 3920
Registriert: 23.04.2004, 10:56

Re: Windows 8 gibt es nun als Upgrade für 15 Euro

Beitragvon Andy_20 » 21.08.2012, 10:37

Bei Windows 7 war das Upgrade von Vista doch kostenlos (also in dem bestimmten Zeitraum und Komplettrechner) oder bin ich da jetzt falsch?
MfG Andy
Bild

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4323
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Windows 8 gibt es nun als Upgrade für 15 Euro

Beitragvon Joyrider » 21.08.2012, 11:46

Bei Windows 7 hing es von den Herstellern ab, da brauchte man eine ausdrückliche Erlaubnis, bzw. die Windows-7-Lizenz musste dabei sein, als "Upgrade".

War mit den "Downgrades" auf XP bei den OEM-PCs auch so: Durfte man nur wenn es ausdrücklich dabei stand und die Lizenz bei lag.
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Benutzeravatar
linkin_park_forever
Moderator, hieß früher "vs"
Beiträge: 5827
Registriert: 13.03.2004, 21:15
Wohnort: München

Re: Windows 8 gibt es nun als Upgrade für 15 Euro

Beitragvon linkin_park_forever » 21.08.2012, 17:34

Joyrider hat geschrieben:Der Update-Zeitraum reicht vom 02.06.2012 bis Januar 2013.

Bedingungen: Es muss ein Komplett-PC gekauft worden sein wo Windows 7 Home Premium (oder eine höhere Version von Windows 7) installiert ist/war.
:shock: Ich habe im Juli einen Rechner gekauft; da ist ein japanisches Windows 7 Home Premium drauf. Bin ich jetzt auch upgradeberechtigt? 15€ wär schon fein.
Desktop: Ryzen auf mITX in Planung
Notebook: HP Spectre x360: 13,3" 1440p OLED, Core i7-6560U, 8 GB DDR3L, 512 GB Samsung 960 Pro NVMe SSD
Smartphone: Motorola Moto X 2nd Gen: 5,2" 1080p OLED

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4323
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Windows 8 gibt es nun als Upgrade für 15 Euro

Beitragvon Joyrider » 21.08.2012, 20:48

Soweit ich das verstanden habe ja.

Schau mal auf http://windowsupgradeoffer.com, da sollte mehr stehen.

Bzw. hier:
http://windowsupgradeoffer.com/de-DE/Home/Faq

Ab 26.10.2012 soll es Promo-Codes geben, die dann auf windows.com eingelöst werden können.
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8528
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Windows 8 gibt es nun als Upgrade für 15 Euro

Beitragvon schmidtsmikey » 27.08.2012, 06:20

Danke für die Info! Ich habe (etwas verspätet) die Meldung angepasst und als News au die Hauptseite gepackt!

Benutzeravatar
linkin_park_forever
Moderator, hieß früher "vs"
Beiträge: 5827
Registriert: 13.03.2004, 21:15
Wohnort: München

Re: Windows 8 gibt es nun als Upgrade für 15 Euro

Beitragvon linkin_park_forever » 25.10.2012, 23:04

Windows 8 ist seit heute verfügbar und kann heruntergeladen werden. Beim Kauf (29,99€) erhält man die Seriennummer sofort und kann das OS gleich herunterladen. Man kann den Preis der Download-Only-Version auf 14,99€ drücken, wenn man -wie eingangs erwähnt- für das Upgradeoffer berechtigt ist. Zusätzlich lässt sich für 14,99€ eine DVD mitbestellen, dann fallen allerdings noch 3,99€ Versandkosten an.

Ich hab meine vergünstigte Version mal bestellt und warte nun ab, was da per Post ankommt :mrgreen: Ich musste für die Bestellung den "Windows8-UpgradeAssistant" benutzen. Der überprüft das System auf Kompatibiliät und führt dann durch den gesamten Bestellvorgang. Wenn man z.B. Win7 Home Premium installiert hat, wählt das Tool Win8 Pro für die Bestellung aus und wenn man z.B. eine "N"-Variante nutzt, dann bekommt man auch Win8 Pro "N". Ich finde es etwas schade, dass das Programm die Version eigenständig aussucht. Ich würde gerne selbst entscheiden, ob ich das normale Win8 Pro oder eine N-Version bzw. eine 32-bit oder 64-bit-Version kaufen möchte.

MfG
Desktop: Ryzen auf mITX in Planung
Notebook: HP Spectre x360: 13,3" 1440p OLED, Core i7-6560U, 8 GB DDR3L, 512 GB Samsung 960 Pro NVMe SSD
Smartphone: Motorola Moto X 2nd Gen: 5,2" 1080p OLED

Benutzeravatar
Sgt.4dr14n
Moderator
Beiträge: 5259
Registriert: 08.07.2006, 14:36
Wohnort: München

Re: Windows 8 gibt es nun als Upgrade für 15 Euro

Beitragvon Sgt.4dr14n » 26.10.2012, 12:35

vs hat geschrieben:Ich würde gerne selbst entscheiden, ob ich das normale Win8 Pro oder eine N-Version bzw. eine 32-bit oder 64-bit-Version kaufen möchte.
Bei der N bzw. non-N Version kann ich das verstehen. Dass allerdings automatisch die Bitversion gewählt wird hat wohl den Grund, dass es nicht möglich sein wird durch ein einfaches Software Update von x86 auf x64 bzw. umgedreht zu wechseln.

Oder etwa doch? Bild
Mein Rechner wird zu 78,084 % mit Stickstoff gekühlt.

Benutzeravatar
linkin_park_forever
Moderator, hieß früher "vs"
Beiträge: 5827
Registriert: 13.03.2004, 21:15
Wohnort: München

Re: Windows 8 gibt es nun als Upgrade für 15 Euro

Beitragvon linkin_park_forever » 26.10.2012, 22:53

Das hab ich leider noch nicht herausgefunden. Bei Amazon lässt sich Windows 8 u.a. als "32/64-bit" bestellen, also evtl. ist auf der DVD/ISO beides enthalten...

Nicht mal in der Wikipedia finde ich unter der Windows-8-Versionstabelle etwas spezifisches zu den bit-Versionen.
Desktop: Ryzen auf mITX in Planung
Notebook: HP Spectre x360: 13,3" 1440p OLED, Core i7-6560U, 8 GB DDR3L, 512 GB Samsung 960 Pro NVMe SSD
Smartphone: Motorola Moto X 2nd Gen: 5,2" 1080p OLED


Zurück zu „Windows 8“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast