Welche Grafikkarte

Overclocking, How-Tos, Praxisbeispiele & Leserbeiträge,
Benchmark-Ergebnisse @ http://www.pc-erfahrung.de/nebenrubrike ... anken.html

Moderator: coolmann

Hobbybastler
Beiträge: 3
Registriert: 01.10.2012, 14:07
Wohnort: Herne

Welche Grafikkarte

Beitragvon Hobbybastler » 01.10.2012, 14:38

Hallo

Ich habe im PC momentan eine NVIDIA GeForce 210 Grafikkarte mit 1GB Ram DDR3 Speicher und hätte die Chance an einer ATI Radeon HD5550 zu kommen ebenfalls mit 1GB Grafikspeicher aber leider hat diese Grafikkarte nur den DDR2 Speicher.
http://www.asus.de/Graphics_Cards/AMD_Series/EAH5550_SILENTGDI1GD2/

und jetzt wollte ich wissen ob es sich lohnt die ATI Radeon HD5550 einzubauen mit dem DDR2 Speicher.

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4306
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Welche Grafikkarte

Beitragvon Joyrider » 01.10.2012, 15:14

Vergleich mal die Plätze 107 und 152.
http://www.pc-erfahrung.de/grafikkarte/ ... liste.html

Dann weisst du welche Karte weit schneller ist.

Der Link ist trotzdem nicht nötig, bitte entfernen, bevor es ein Mod tut.

Der Link ist absolut in Ordnung. Lg schmidtsmikey
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Benutzeravatar
Takato
Beiträge: 1913
Registriert: 07.01.2005, 12:06

Re: Welche Grafikkarte

Beitragvon Takato » 01.10.2012, 15:33

also ein link zum hersteller find ich jetzt nicht so kritisch wie ein link zu einem vergleichsportal oder der gleichen.
ich würd aber auch eher die AMD 5000er nehmen ;)

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8495
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Welche Grafikkarte

Beitragvon schmidtsmikey » 01.10.2012, 18:05

Ich kann in diesem Fall auch die Radeon HD 5550 empfehlen. Prinzipiell ist DDR3- besser als DDR2-Speicher, richtig. Aber die Leistung einer Grafikkarte hängt von mehreren Faktoren ab.

Orientiere Dich an den theoretischen Leistungswerten, wobei Speicherbandbreite und GFLops wichtiger als Pixel-/Texelfüllrate sind. Ich habe in der Grafikchiprangliste beide Modelle miteinander verglichen.

Wie Du siehst ist die Speicherbandbreite der Radeon HD 5550 wesentlich höher. Trotz DDR2-Speicher.
Dateianhänge
gpu-vergleich.png
Vergleich Radeon HD 5550 vs. Geforce 210

Hobbybastler
Beiträge: 3
Registriert: 01.10.2012, 14:07
Wohnort: Herne

Re: Welche Grafikkarte

Beitragvon Hobbybastler » 01.10.2012, 18:40

Hey
Danke für die Infos.
Jetzt kann ich dir ruhig einbauen ohne den Hintergedanke zu haben das es Sinnlos ist.
Gruß. Chris.

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4306
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Welche Grafikkarte

Beitragvon Joyrider » 01.10.2012, 19:14

Speicher ist bei ner Karte ja auch nicht alles, das Gesamtpaket muss stimmen. Und das ist im Falle der 5550 definitiv besser als bei der 210er.
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Hobbybastler
Beiträge: 3
Registriert: 01.10.2012, 14:07
Wohnort: Herne

Re: Welche Grafikkarte

Beitragvon Hobbybastler » 09.10.2012, 22:24

Hab es heute geschafft die Grafikkarte einzubauen.
Jetzt habe ich bei dieser Grafikkarte das Problem das die im Betrieb sobald Last auf der Grafikkarte kommt wie zb YouTube mit HD Videos oder beim Zocken von 3D Spiele das man ein zirpen hört.
Die Grafikkarte selbst ist Passiv gekühlt.


Zurück zu „Grafikkarten-Tuning & Benchmarks“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste