Welches Modem für Buffalo WZR-HP-G300NH-EU

LAN, WLAN, Routing, Netzwerk-Hardware/-Programme und vieles mehr.

Moderatoren: coolmann, chillmensch

ralf123
Beiträge: 41
Registriert: 11.07.2007, 17:49
Wohnort: St.Wendel

Welches Modem für Buffalo WZR-HP-G300NH-EU

Beitragvon ralf123 » 04.02.2012, 09:04

Moin zusammen!

Da bei uns bald VDSL zu bekommen ist dachte ich, daß es nun an der Zeit ist, mich um Ersatz für meinen Speedport W700V zu kümmern.
Also hab ich mir den Buffalo WZR-HP-G300NH-EU nach dem Lesen einiger Testberichte bestellt. Hätte ich die Testberichte richtig gelesen u. dann auch noch verstanden was da steht, hätte ich nicht erst hinterher bemerkt, daß das Teil kein Modem hat :( ...bin halt kein Fachmann was Internet etc. angeht.
Das hab ich dann auch gemerkt als ich das Teil mal angeschlossen u. die vielen Einstellungsmöglichkeiten gesehen hab :shock: ...Speedport anschließen war einfacher.

Egal, das Teil ist halt da u. ich möchte es auch benutzen. Mein Problem ist nur:

Welches Modem brauch ich für das Ding :roll: :roll:

Könnte da jemand weiterhelfen, wenn möglich mit Link etc. ?

Schon mal DANKE im voraus.

Gruß...

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4304
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Welches Modem für Buffalo WZR-HP-G300NH-EU

Beitragvon Joyrider » 04.02.2012, 09:50

Ich habe auf die schnelle Suche hin nur VDSL-Router mit eingebautem Modem gefunden.

Frag notfalls mal bei deinem Provider nach, die müssten dir da eine genauere Aussage geben können.
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Benutzeravatar
Andy_20
Beiträge: 3911
Registriert: 23.04.2004, 10:56

Re: Welches Modem für Buffalo WZR-HP-G300NH-EU

Beitragvon Andy_20 » 04.02.2012, 12:50

Schick das Teil zurück und nimm die Fritzbox 3370 wenn du kein DECT Telefon hast oder die 7390 wenn du DECT benötigst. Die sind leicht zu handhaben und ziemlich stabil und sicher und können VDSL bis 100MBit.
MfG Andy
Bild


Zurück zu „Netzwerke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast