AMD Athlon 3700+ (als Dual-Core?)

Alles rund um AMD CPUs findet hier seinen Platz

Moderatoren: lueftermeister, coolmann

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4327
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

AMD Athlon 3700+ (als Dual-Core?)

Beitragvon Joyrider » 06.12.2011, 22:28

Moin,

ich bin grad bei meinem Server über folgendes gestolpert (Info kommt von lshw):

*-cpu:0
description: CPU
product: AMD Athlon(tm) 64 Processor 3700+
vendor: Hynix Semiconductor (Hyundai Electronics)
physical id: 4
bus info: cpu@0
version: AMD Athlon(tm) 64 Processor 3700+
slot: Socket 939
size: 2200MHz
capacity: 3GHz
width: 64 bits
clock: 200MHz
capabilities: fpu fpu_exception wp vme de pse tsc msr pae mce cx8 apic sep mtrr pge mca cmov pat pse36 clflush mmx fxsr sse sse2 syscall nx mmxext fxsr_opt x86-64 3dnowext 3dnow up rep_good nopl pni lahf_lm cpufreq
*-cache:0
description: L1 cache
physical id: 9
slot: Internal Cache
size: 128KiB
capacity: 128KiB
capabilities: synchronous internal write-back
*-cache:1
description: L2 cache
physical id: b
slot: External Cache
size: 1MiB
capacity: 1MiB
capabilities: synchronous internal write-back
*-cpu:1 DISABLED
description: CPU
vendor: Unknown
physical id: 5
bus info: cpu@1
version: AMD Athlon(tm) 64 Processor 3700+
slot: Socket 939
size: 2200MHz
capacity: 3GHz
clock: 200MHz


Ist ein bischen gekürzt. Mir gehts speziell um den Eintrag unten: cpu:1 DISBALED. Mir ist bisher nicht bekannt gewesen das die AMD Athlon 3700+ (Vermutlich SanDiego Kern) überhaupt als Dual-Core existieren. Das sie sich gut übertakten lassen weiss ich, wobei ich das nicht vor habe. Aber einen 2. Kern freischalten wäre was.


Ein cat /proc/cpuinfo bringt mir folgende Info:
processor : 0
vendor_id : AuthenticAMD
cpu family : 15
model : 55
model name : AMD Athlon(tm) 64 Processor 3700+
stepping : 2
cpu MHz : 2200.000
cache size : 1024 KB
fpu : yes
fpu_exception : yes
cpuid level : 1
wp : yes
flags : fpu vme de pse tsc msr pae mce cx8 apic sep mtrr pge mca cmov pat pse36 clflush mmx fxsr sse sse2 syscall nx mmxext fxsr_opt lm 3dnowext 3dnow up rep_good nopl pni lahf_lm
bogomips : 4398.97
TLB size : 1024 4K pages
clflush size : 64
cache_alignment : 64
address sizes : 40 bits physical, 48 bits virtual
power management: ts fid vid ttp


Ich habe jedoch zu cpu family 15 und model 55 bisher nichts gefunden.

Hat jemand von euch mit AMD ein paar mehr Erfahrungen?
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Benutzeravatar
czuk
Moderator
Beiträge: 6858
Registriert: 01.06.2005, 05:59
Wohnort: Ulm
Kontaktdaten:

Re: AMD Athlon 3700+ (als Dual-Core?)

Beitragvon czuk » 07.12.2011, 08:04

Leider nicht.

Ich weiß nur noch, dass mein Winchester und Venice A64 besser übertaktbar war, als der spätere SanDiego von mir.

Könnte evtl. sein, dass es ein X2 ist mit deaktiviertem (defektem?) Kern, wenn die weiteren Specs (Cache) passen sollten.

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4327
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: AMD Athlon 3700+ (als Dual-Core?)

Beitragvon Joyrider » 07.12.2011, 08:22

Ich bin mir nicht sicher ob es ein SanDiego ist. Ich weiss das der SanDiego der höchste 64er Single-Core war.

Soweit ich mich erinnere gingen die Dual-Core ab 3800+ los.

Falls möglich würde ich den 2. Kern freischalten, sofern er denn wirklich 2 Kerne hat.
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Benutzeravatar
czuk
Moderator
Beiträge: 6858
Registriert: 01.06.2005, 05:59
Wohnort: Ulm
Kontaktdaten:

Re: AMD Athlon 3700+ (als Dual-Core?)

Beitragvon czuk » 07.12.2011, 11:13

Das namensschema richtete sich bei den a64 primaer nach cache und taktfrequenz. Ich wuerde mir anschauen welchem sc prozessor deine cpu entspricht.


Zurück zu „AMD-Prozessoren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast