ATI HD 3850 defekt vs. Fallout 3

Alles rund um AMD/ATI-Grafikkarten

Moderatoren: coolmann, eXcLis0, Lunatix

Benutzeravatar
Neo459
Beiträge: 186
Registriert: 13.04.2007, 23:52
Kontaktdaten:

ATI HD 3850 defekt vs. Fallout 3

Beitragvon Neo459 » 16.11.2010, 23:26

Meine ATI HD 3850 stirbt solangsam, der RAM ist wahrscheinlich defekt, aber sie ist noch gut für so verrückte Screenshots :D

So kriegt Fallout 3 einen noch derberen Touch :totlach:

Wenns noch schlimmer wird, werd ich die Grafikkarte wirklich mal backen :mrgreen:

BildBildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4323
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: ATI HD 3850 defekt vs. Fallout 3

Beitragvon Joyrider » 18.11.2010, 23:27

Das Bild links unten gefällt mir.

Sieht aus als wäre da nen ATI-HD3850-Ufo abgeschmiert ;)
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8528
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: ATI HD 3850 defekt vs. Fallout 3

Beitragvon schmidtsmikey » 20.11.2010, 17:02

ich hatte solche Artefakte bei meinem alten Notebook, wenn ich 3D-Spiele gezockt habt. Abhilfe hat eine ordentliche Kühlung gebracht: http://www.pc-erfahrung.de/casemodding0 ... enbau.html

Tja, die Kühlung hat letztendlich nicht ausgereicht.

Benutzeravatar
Neo459
Beiträge: 186
Registriert: 13.04.2007, 23:52
Kontaktdaten:

Re: ATI HD 3850 defekt vs. Fallout 3

Beitragvon Neo459 » 22.11.2010, 11:46

schmidtsmikey hat geschrieben:ich hatte solche Artefakte bei meinem alten Notebook, wenn ich 3D-Spiele gezockt habt. Abhilfe hat eine ordentliche Kühlung gebracht: http://www.pc-erfahrung.de/casemodding0 ... enbau.html

Tja, die Kühlung hat letztendlich nicht ausgereicht.



Als du das in meinen Problem-Thread geschrieben hast, hatte ich auch mal eine bessere Kühlung versucht und Grafikkarte Lüfter auf 100% gestellt, sowie CPU und Gehäuselüfter.

Konnte da keinen Unterschied feststellen.

Benutzeravatar
linkin_park_forever
Moderator, hieß früher "vs"
Beiträge: 5827
Registriert: 13.03.2004, 21:15
Wohnort: München

Re: ATI HD 3850 defekt vs. Fallout 3

Beitragvon linkin_park_forever » 23.11.2010, 20:42

Dann wird die Karte wohl irgendeinen anderen Defekt gehabt haben. Bessere Kühlung hat da wohl auch nichts mehr gebracht ;)

MfG
Desktop: Ryzen auf mITX in Planung
Notebook: HP Spectre x360: 13,3" 1440p OLED, Core i7-6560U, 8 GB DDR3L, 512 GB Samsung 960 Pro NVMe SSD
Smartphone: Motorola Moto X 2nd Gen: 5,2" 1080p OLED

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8528
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: ATI HD 3850 defekt vs. Fallout 3

Beitragvon schmidtsmikey » 24.11.2010, 19:03

Denke auch, entweder thermisches Problem, fehlerhafter Treiber oder Hardware-Defekt.

Benutzeravatar
linkin_park_forever
Moderator, hieß früher "vs"
Beiträge: 5827
Registriert: 13.03.2004, 21:15
Wohnort: München

Re: ATI HD 3850 defekt vs. Fallout 3

Beitragvon linkin_park_forever » 24.11.2010, 21:48

@Neo: Garantie hat sie wohl auch nicht mehr?
Desktop: Ryzen auf mITX in Planung
Notebook: HP Spectre x360: 13,3" 1440p OLED, Core i7-6560U, 8 GB DDR3L, 512 GB Samsung 960 Pro NVMe SSD
Smartphone: Motorola Moto X 2nd Gen: 5,2" 1080p OLED

Benutzeravatar
Neo459
Beiträge: 186
Registriert: 13.04.2007, 23:52
Kontaktdaten:

Re: ATI HD 3850 defekt vs. Fallout 3

Beitragvon Neo459 » 24.11.2010, 22:25

Ja Treiber ist ausgeschlossen, wurde mit allen neuen Catalysts getestet auch nach Neuinstallation von Windows, muss ein Hardwaredefekt sein, ich werd sie mal backen :D

Garantie nein, hab sie für 35€ vor 1,5 Jahren gekauft als defekt, und erst neulich hat sie dann wirklich einen Defekt bekommen:D

Benutzeravatar
Benschzilla
Beiträge: 1339
Registriert: 12.12.2003, 10:45
Wohnort: Forchheim
Kontaktdaten:

Re: ATI HD 3850 defekt vs. Fallout 3

Beitragvon Benschzilla » 29.11.2010, 11:38

Ich möchte dann auf alle Fälle hören, wie das Backen lief!
AMD Ryzen 5 1600 auf ASUS Prime B350 Plus
16 GB DDR4 RAM (2666 MHz) Curcial Ballistix Dual Rank
PowerColor Red Devil RX480
1,5TB Speicher + Crucial M550 mit 128GB für OS

Homeserver - AMD Athlon 5350, MSI AM1I, 4GB DDR3L RAM, 40GB Intel 320 SSD + 1TB Datengrab

www.europe-by-bike.de
Amazon Student Prime

Benutzeravatar
Neo459
Beiträge: 186
Registriert: 13.04.2007, 23:52
Kontaktdaten:

Re: ATI HD 3850 defekt vs. Fallout 3

Beitragvon Neo459 » 21.09.2011, 17:36

Benschzilla hat geschrieben:Ich möchte dann auf alle Fälle hören, wie das Backen lief!


*Thread ausgrab*

Angefangen bei 100° über 120, 150, 180 und 200° bis sogar 220° ( :heilig: ) hat sich nichts aber auch gar nichts verändert, deshalb liegt sie im Schrank und eine Sapphire HD6850 ist jetzt im Dienst :D

labida
Beiträge: 5
Registriert: 16.10.2011, 16:32

Re: ATI HD 3850 defekt vs. Fallout 3

Beitragvon labida » 16.10.2011, 16:55

:D Danke für diese Bilder habe ich auch noch nicht so gesehen aber war anscheinend der V-Ram defekt viel Spaß mit deiner neuen Grafikkarte aber das mit dem Backen wusste ich noch nicht vielen Dank für diesen Tipp, evtl. kann man Ihn ja mal Anwenden :D.

Benutzeravatar
Neo459
Beiträge: 186
Registriert: 13.04.2007, 23:52
Kontaktdaten:

Re: ATI HD 3850 defekt vs. Fallout 3

Beitragvon Neo459 » 01.11.2011, 16:27

labida hat geschrieben::D Danke für diese Bilder habe ich auch noch nicht so gesehen aber war anscheinend der V-Ram defekt viel Spaß mit deiner neuen Grafikkarte aber das mit dem Backen wusste ich noch nicht vielen Dank für diesen Tipp, evtl. kann man Ihn ja mal Anwenden :D.


Danke dir, bin mit der neuen Sapphire HD 6850 mehr als zufrieden:)
Die macht auch normale Bilder:D


Zurück zu „AMD/ATI“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast