Outlook-Doppelte Mailbelastung

Installation, Treiber, Office, Tools, Software, sonstige Windows-Versionen

Moderatoren: coolmann, Aod, chillmensch

Benutzeravatar
Wave
Beiträge: 334
Registriert: 01.09.2005, 14:06
Wohnort: Österreich

Outlook-Doppelte Mailbelastung

Beitragvon Wave » 03.10.2011, 07:20

Hallo!
Ich habe folgendes Problem:
Ich rufe die Mails auf meinen PC ganz normal über POP3 ab- das Problem ist das es auch einen Webmailzugang gibt! Wenn ich die Mail im Outlook 2003 abrufe, so bleiben diese am Webmail auch vorhanden- normalerweise sind diese dann online nicht mehr verfügbar wenn man sie im Outlook abruft! So habe ich eine doppelte Belastung! Kann so dann nichts mehr im Outlook empfangen weil dann das Webmail voll ist!
Was ist hier das Problem? Wie kann ich das lösen- auf mein Webmail schau i ja eigentlich nicht!

Danke

Benutzeravatar
linkin_park_forever
Moderator, hieß früher "vs"
Beiträge: 5833
Registriert: 13.03.2004, 21:15
Wohnort: München

Re: Outlook-Doppelte Mailbelastung

Beitragvon linkin_park_forever » 03.10.2011, 14:24

Hi Wave,
ich habe vor Kurzem meine E-Mail Accounts auf IMAP umgestellt. So habe ich an jedem PC und mit jedem Outlook/Thunderbird alles synchron (Ordner und E-Mails)

Vielleicht hilft dir das weiter!

MfG
Desktop: Ryzen auf mITX in Planung
Notebook: HP Spectre x360: 13,3" 1440p OLED, Core i7-6560U, 8 GB DDR3L, 512 GB Samsung 960 Pro NVMe SSD
Smartphone: Motorola Moto X 2nd Gen: 5,2" 1080p OLED

Benutzeravatar
Wave
Beiträge: 334
Registriert: 01.09.2005, 14:06
Wohnort: Österreich

Re: Outlook-Doppelte Mailbelastung

Beitragvon Wave » 03.10.2011, 16:30

ja kann ich das einfach so umstellen? da brauch ich zuerst einige daten von der telekom oder nicht?

Benutzeravatar
linkin_park_forever
Moderator, hieß früher "vs"
Beiträge: 5833
Registriert: 13.03.2004, 21:15
Wohnort: München

Re: Outlook-Doppelte Mailbelastung

Beitragvon linkin_park_forever » 03.10.2011, 17:57

Anleitung:
http://hilfe.telekom.de/hsp/cms/content ... q-45858521

Telekom hat geschrieben:2. Posteingangsserver eintragen
Im nächsten Schritt müssen Sie in Ihrem E-Mail-Programm als Posteingangsserver "imapmail.t-online.de" eintragen. Als Port für den Eingangsserver sollte 143 eingetragen sein. Wenn Sie beim nächsten Abrufen Ihrer E-Mails nach dem Passwort gefragt werden, geben Sie bitte Ihr E-Mail-Passwort ein.

3. Postausgangsserver eintragen
Als Postausgangsserver tragen Sie "smtpmail.t-online.de" ein. Als Port für den Ausgangsserver sollte 587 oder 25 eingetragen sein Wenn Sie beim nächsten Abrufen Ihrer E-Mails nach dem Passwort gefragt werden, geben Sie bitte Ihr E-Mail-Passwort ein.

Das sollte es gewesen sein :wink:

Was meinst du eigentlich damit:
Kann so dann nichts mehr im Outlook empfangen weil dann das Webmail voll ist!
?

MfG
Desktop: Ryzen auf mITX in Planung
Notebook: HP Spectre x360: 13,3" 1440p OLED, Core i7-6560U, 8 GB DDR3L, 512 GB Samsung 960 Pro NVMe SSD
Smartphone: Motorola Moto X 2nd Gen: 5,2" 1080p OLED

Benutzeravatar
Wave
Beiträge: 334
Registriert: 01.09.2005, 14:06
Wohnort: Österreich

Re: Outlook-Doppelte Mailbelastung

Beitragvon Wave » 03.10.2011, 19:43

naja es ist so das ich zwar die mails ins oulook bekomme-diese aber auch auf dem webmail bleiben-wie wenn eine kopie bleibt! und irgendwann ist dann das webmail bzw. der server dort voll sodass ich keine mehr ins outlook bekomme! verständlich?

Benutzeravatar
linkin_park_forever
Moderator, hieß früher "vs"
Beiträge: 5833
Registriert: 13.03.2004, 21:15
Wohnort: München

Re: Outlook-Doppelte Mailbelastung

Beitragvon linkin_park_forever » 04.10.2011, 01:31

K, verstehe. Wundert mich aber, dass der Online-Speicherplatz ein Problem darstellt. Heute sind ja mehrere GB (kostenlos) kein Problem... Wenn es nicht gerade E-Mails mit großen Anhängen sind, kannst du da ne Menge speichern.

Ich meine aber, du kannst bei POP3 auch einstellen, dass die Mails nach Abruf vom Server von dort gelöscht werden. Aber wie das geht darfst du mich nicht fragen :mrgreen:
Desktop: Ryzen auf mITX in Planung
Notebook: HP Spectre x360: 13,3" 1440p OLED, Core i7-6560U, 8 GB DDR3L, 512 GB Samsung 960 Pro NVMe SSD
Smartphone: Motorola Moto X 2nd Gen: 5,2" 1080p OLED

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4327
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Outlook-Doppelte Mailbelastung

Beitragvon Joyrider » 04.10.2011, 06:55

Extras -> Kontoeinstellungen -> E-Mail-Konto auswählen -> Ändern -> Weitere Einstellungen -> Erweitert
Kopie aller Nachrichten auf dem Server belassen <<< Da den Haken entfernen


Ansonsten hier mal schauen:
http://office.microsoft.com/de-de/outlo ... 02443.aspx
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD


Zurück zu „Windows Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste