Das ThinkPad X120e kommt endlich nach Deutschland!

Die Community berät Euch bei der Neuanschaffung eines Notebooks/Laptops

Moderator: MOI

Benutzeravatar
linkin_park_forever
Moderator, hieß früher "vs"
Beiträge: 5827
Registriert: 13.03.2004, 21:15
Wohnort: München

Das ThinkPad X120e kommt endlich nach Deutschland!

Beitragvon linkin_park_forever » 06.07.2011, 23:03

Hallo zusammen,
ich wollte es nur kurz erwähnen: Das immer wieder angekündigte und dann doch wieder dementierte Netbook "X120e" von Lenovo ist nun als Neuauflage namens "X121e" in mehreren deutschen Onlineshops gelistet:
http://geizhals.eu/a657507.html

Warum erstelle ich nun diesen Thread? Ein paar gute Gründe für dieses Netbook, was es von anderen der gleichen Preisklasse unterscheidet:

- sehr günstiges ThinkPad zum Kampfpreis von unter 400€ (derzeit ca. 366€ ohne Betriebssystem)
- neuer AMD Fusion E350 Dualcore mit Grafikeinheit Radeon HD6310 (bedeutend schneller als ein Atom mit onboard-Grafik)
- 4GB RAM, 320GB HDD stoßgeschützt
- ThinkPad-typische Tastatur & Trackpad
- mattes, hochauflösendes Display mit 1366x768 Pixeln
- UMTS-Vorbereitung (Modul muss man extra kaufen...)
- HDMI

Damit finde ich das Netbook ideal z.B. für Schüler und Studenten. Man darf sich bei dem Preis wahrscheinlich keine super Verarbeitung erwarten, aber die ThinkPad-Reihe steht immerhin für Robustheit.

MfG
Desktop: Ryzen auf mITX in Planung
Notebook: HP Spectre x360: 13,3" 1440p OLED, Core i7-6560U, 8 GB DDR3L, 512 GB Samsung 960 Pro NVMe SSD
Smartphone: Motorola Moto X 2nd Gen: 5,2" 1080p OLED

Zurück zu „Notebook-Kaufberatung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste