7 aktuelle AMD-Prozessoren im Vergleich

Alles rund um AMD CPUs findet hier seinen Platz

Moderatoren: lueftermeister, coolmann


Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8534
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: 7 aktuelle AMD-Prozessoren im Vergleich

Beitragvon schmidtsmikey » 18.05.2011, 18:16

Ist zwar in Englisch, aber ich bin heute darüber gestolpert und fand den Artikel recht interessant...

Benutzeravatar
MIKKEY_DEE
Beiträge: 328
Registriert: 23.02.2010, 16:46
Kontaktdaten:

Re: 7 aktuelle AMD-Prozessoren im Vergleich

Beitragvon MIKKEY_DEE » 19.05.2011, 12:02

Und wie erwartet schlägt sich der :intel: i3 2100 sehr gut um Feld :mrgreen:
Spiele-Knecht: ASUS P7P55D, i5 750 (@3,33GHz), Zotac GTX 760 4GB, 8GB DDR3 Corsair XMS, 1TB SSD 850 EVO, Win10 Pro x64

Unterwegs-Knecht: ASUS X53SV, i5 2410M, NV GT540M 2GB, 8GB DDR3 Hynix, 500GB SSD 750 EVO, Win7 Pro x64

Host-Knecht: HP S3810, i5 650, ATI HD5570 1GB, 8GB DDR3 Kingston, 1TB HDD WD10EARS, Win10 Home x64

Mein Projekt: http://www.jay-point-systems.de

Benutzeravatar
Sgt.4dr14n
Moderator
Beiträge: 5259
Registriert: 08.07.2006, 14:36
Wohnort: München

Re: 7 aktuelle AMD-Prozessoren im Vergleich

Beitragvon Sgt.4dr14n » 19.05.2011, 15:55

Und wie erwartet kostet die CPU mit derzeit ~95€ fast soviel wie der X4 965 mit 103€, hinzu kommt dass gute Boards erst bei >100€ starten, es aber ein gutes AM3+ (!) Board schon für 70€ gibt. Wenn man sich die Gesamtkosten so ausrechnet erhält man dafür schon einen X6 1055T und spätestens der sollte selbst in allen theoretischen Tests weit vor der Intel CPU liegen.

Mit Übertakten siehts bei Intel auch eher mau aus, da der Bus Speed nicht sehr weit erhörbar ist. (Deshalb ja die "k"-Modelle)
Zudem fehlt mir in dem Test u.A. Truecrypt, welches den AMD CPUs weit besser liegt.

Aber grundsätzlich hast du Recht, ja. :wink:
Mein Rechner wird zu 78,084 % mit Stickstoff gekühlt.


Zurück zu „AMD-Prozessoren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast