my-downloads.de Abzockerseite!

Firewall, Computerviren, Sicherheit, Internet-Kriminalität, Kinderschutz

Moderator: coolmann

Benutzeravatar
Striker
Beiträge: 2549
Registriert: 13.10.2004, 20:28
Wohnort: Bad Oldesloe
Kontaktdaten:

my-downloads.de Abzockerseite!

Beitragvon Striker » 25.03.2010, 15:17

Hallo alle zusammen.
Nachdem ich schon 3 e-mails von my-downloads.de bekommen habe, dass ich denen 96 € überweisen soll, weil ich von deren Seite ein Programm runter geladen habe (ich glaube es war damals eine Version des Flashplayers), habe ich heute einen Brief bekommen, in der eine Mahnung von my-downloads.de enthalten ist. Hier werde ich wieder aufgefordert die 96 € zu bezahlen + 5 € Mahngebühr.

Nachdem ich mich nicht mal dran erinnern konnte, dass ich da was runtergeladen habe, bin ich mal auf die Seite gegangen und habe mir den Inhalt angeguckt. Dort werden fast nur Freeware Programme angeboten, die man überall bekommt.
Ich scheine wohl mich da wirklich angemeldet zu haben. Nachdem ich nach einen Programm gegoogelt habe.

Hab natürlich mal im Internet gesucht und diese Seite ist als Abzockerseite bekannt. Geraten wird sämtliche Mails einfach zu löschen und Briefe von denen sofort ins Altpapier zu werfen...und genau das werde ich auch machen. Bezahlen werde ich das auf keinen Fall.
Mal gucken, ob die bald mit nem Inkassounternehmen vor meiner Tür stehen . Augenzwinkern

Was ich fragen wollte. Ist euch mal sowas ähnliches passiert? Und wenn ja wie habt ihr darauf reagiert bzw wie würdet ihr darauf reagieren.
Würdet ihr euren e-mail account löschen, oder ist das eher sinnfrei?

Mfg Ralph
Bild
Bild

Benutzeravatar
psico
Beiträge: 1898
Registriert: 28.09.2005, 18:20
Wohnort: Zebulon

Re: my-downloads.de Abzockerseite!

Beitragvon psico » 25.03.2010, 18:15

Zur Polizei und Anzeige machen. Danach denen Schreiben das man Anzeige erstattet hat, danach melden die sich meistens nicht mehr. Betrüger haben dir sicher ein "hiermit akzeptieren sie eine Jahresmitgliedschaft" Haken unter geschoben.

Für die Zukunft merke dir so was wie den Flashplayer, immer vom Hersteller beziehen oder von Seiten deines Vertrauens.
Wer immer in Richtung Osten geht, wird im Westen ankommen...
| XMG | Core i7 | 16 GB | 13,3" | GTX960M| ein paar SSDs | Win 10 / Linux | 1x34" Dell |

Benutzeravatar
linkin_park_forever
Moderator, hieß früher "vs"
Beiträge: 5827
Registriert: 13.03.2004, 21:15
Wohnort: München

Re: my-downloads.de Abzockerseite!

Beitragvon linkin_park_forever » 05.04.2010, 23:41

@Striker: Auf den Verein ist auch jemand reingefallen (soll heißen er hatte sich registriert und dann ein an sich kostenloses Tool geladen), den ich kenne. Der hat imho nicht gezahlt. Und bis heute is nix passiert ;)
Desktop: Ryzen auf mITX in Planung
Notebook: HP Spectre x360: 13,3" 1440p OLED, Core i7-6560U, 8 GB DDR3L, 512 GB Samsung 960 Pro NVMe SSD
Smartphone: Motorola Moto X 2nd Gen: 5,2" 1080p OLED

Benutzeravatar
Striker
Beiträge: 2549
Registriert: 13.10.2004, 20:28
Wohnort: Bad Oldesloe
Kontaktdaten:

Re: my-downloads.de Abzockerseite!

Beitragvon Striker » 19.05.2010, 15:33

So ich mach mal nen update um auch auf dem Laufenden zu halten.


My-downloads.de hat mir vor ca 1 Woche nen zweiten Brief geschickt. Dieses mal von einem Inkassounternehmen.
Die Summe, die ich zahlen soll, ist gestiegen und die Drohungen haben zugenommen. Gedroht haben sie mit nem Anwalt und mit Schufaeinträgen....der normale Kram halt. ;)

ABC Download hat mir bis jetzt keinen Brief geschickt, sondern num e-mails. Die drohen sogar noch mehr. Die Mühe mir eine Rechnung per Post zu schicken, haben die sich nicht gemacht und deswegen habe ich auch weder per mail noch per post den Forderungen wiedersprochen. :)

Ich hab im Internet nen schönen Beitrag gefunden, wie man damit umgehen sollte.

Dieser Beitrag sagt alles.
Bild

Bild

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8514
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: my-downloads.de Abzockerseite!

Beitragvon schmidtsmikey » 19.05.2010, 16:40

Hey, danke für die Rückmeldung! Immer hilfreich, denn es wird noch viele weitere Betroffene im Netz geben.

Striker hat geschrieben:ABC Download hat mir bis jetzt keinen Brief geschickt, sondern num e-mails. Die drohen sogar noch mehr. Die Mühe mir eine Rechnung per Post zu schicken, haben die sich nicht gemacht und deswegen habe ich auch weder per mail noch per post den Forderungen wiedersprochen. :)


Das ist doch eine typische Masche. E-Mail ist kostenlos, Post kostet Porto. Absolut unseriös, lass Dich nicht verrückt machen!

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4314
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: my-downloads.de Abzockerseite!

Beitragvon Joyrider » 22.05.2010, 20:56

Falls es noch aktuell ist lass(t) sie drohen.

Solange kein gerichtlicher Mahnbescheid kommt (und der wird nicht kommen, da er Geld kostet für die "Eintreiber") ist alles egal.

Die wissen das die vor Gericht verlieren, es ist nur schade das diese Firmen nicht verboten werden, Anzeigen dürften da genug eingehen und somit sollte die Sache eindeutig sein.
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Benutzeravatar
Striker
Beiträge: 2549
Registriert: 13.10.2004, 20:28
Wohnort: Bad Oldesloe
Kontaktdaten:

Re: my-downloads.de Abzockerseite!

Beitragvon Striker » 02.07.2010, 21:35

So Spielchen geht weiter :D

Nun haben sie mir eine email geschickt, die "digital signiert sein soll" von einem inkassounternehmen.

Also wie man sieht, versuchen die so weiter Druck aufzubauenen. Ich werde hier gar nichts machen, da ich ja schon vor über einem Monat dem Vertrag schriftlich wiedersprochen habe. Solange kein gelber Brief vom Gericht ins Haus flattert, werd ich gar nichts weiter machen.
Bild

Bild

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8514
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: my-downloads.de Abzockerseite!

Beitragvon schmidtsmikey » 04.07.2010, 20:35

Würde ich an Deiner Stelle auch machen...

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4314
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: my-downloads.de Abzockerseite!

Beitragvon Joyrider » 07.08.2010, 23:18

Digitale Signaturen sind toll.

Vor allem wenn das Inkasso-Unternehmen zu geizig ist nen Brief zu schicken.

Bin mal gespannt ob die vor Gericht gehen. Ist zwar zu bezweifeln, aber falls ja... könnte es anschließend nen schönes Verfahren gegen die Firmen geben wegen Betrugs, bzw. arglistiger Täuschung und was es da alles gibt. :)
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Benutzeravatar
czuk
Moderator
Beiträge: 6858
Registriert: 01.06.2005, 05:59
Wohnort: Ulm
Kontaktdaten:

Re: my-downloads.de Abzockerseite!

Beitragvon czuk » 09.08.2010, 07:38

Geh zum Verbraucherschutz. Die können dich am besten beraten!


Zurück zu „Security, AntiVirus & CyberCrime“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast