Neuer CPU

Allgemeine Themen, andere Hersteller wie VIA oder Transmeta

Moderator: lueftermeister

Benutzeravatar
campkudd
Beiträge: 354
Registriert: 29.07.2006, 15:54

Neuer CPU

Beitragvon campkudd » 11.05.2010, 20:24

Hallo Zusammen,

ich habe ein Gigabyte GA-P35-DS3 mit einem E4400 mit 2GHz und einer Radeon HD4830 und 6GB Ram

Jetzt ist mein PC leider nicht mehr der neuste und ich würde gerne wieder aktuelle Spiele zocken (Splinter Cell, GTA4,...).

Dafür würde ich einen neuen CPU benötigen. Hat jemand mal eine Kaufempfehlung für mich? Am besten wäre zwischen 50 und 100€. Bekomm ich da einen lohnenswerten Wechsel hin?
Intel E4400 C2D 2x2GHz(775)
GA-P35-DS3P Rev. 1.0
ATI HD4830
3 x 2GB DDR800

Benutzeravatar
Sgt.4dr14n
Moderator
Beiträge: 5259
Registriert: 08.07.2006, 14:36
Wohnort: München

Re: Neuer CPU

Beitragvon Sgt.4dr14n » 11.05.2010, 23:03

Versuch die CPU mal zu übertakten. Sollte eigentlich von 3.2 bis 3.6GHz alles drin sein, sofern Kühlung oder der Rest des Systems stimmen.

Speziell bei GTA4 und Bad Company 2 (falls du es spielst) würde sich aber auch ein Quad lohnen. Allerdings kommst du da mit 50-100€ nicht sehr weit:

http://geizhals.at/deutschland/a366754.html?v=k

http://geizhals.at/deutschland/a334458.html?v=k

An deiner Stelle würde ich noch etwas sparen und zum Q9400 greifen, da der kleine Cache des Q8300 bei der alten Intel FSB Architektur nicht gerade gut ist. Dazu bräuchtest du noch ein Bios Update:

http://www.gigabyte.com.tw/Support/Moth ... #anchor_os

http://www.gigabyte.com.tw/Support/Moth ... #anchor_os

http://www.gigabyte.com.tw/Support/Moth ... #anchor_os

Wie du siehst gibt es von deinem Mainboard 3 Revisionen, aber es sollte eigentlich jedes Bios miteinander kompatibel sein. Falls du auf Nummer sicher gehen willst müsstest du blos mal auf dein Board gucken. Dort ist meist der Aufdruck des Namens und darunter die Revision.

EDIT: Mir fällt auch gerade deine x1950Pro auf... die wird dann natürlich auch noch "etwas" limitieren. :|
Mein Rechner wird zu 78,084 % mit Stickstoff gekühlt.

Benutzeravatar
Cryss
Moderator
Beiträge: 4257
Registriert: 16.07.2005, 13:28
Wohnort: Berchtesgaden, ursprünglich Baden
Kontaktdaten:

Re: Neuer CPU

Beitragvon Cryss » 12.05.2010, 08:56

Hi.

Ich würd auch versuchen zu übertakten.
Wenn dein Board gar kein O.C. zulässt, dann ist die nächst-beste CPU ein:
- E6500 für 70 Euro inkl. Versand: http://geizhals.at/deutschland/a451543.html
(minus ca. 30 Euro Erlös für deinen jetzigen)

Aber die 70 Euro kannst du dir eigentlich sparen, wenn's mit dem Übertakten klappt. Die CPUs sind quasi gleich, nur dass neben dem FSB der Takt eben anders ist (2,0 vs. 2,93 GHz).
Vielleicht tickt Porsche einfach anders... TROTZDEM

Benutzeravatar
Sgt.4dr14n
Moderator
Beiträge: 5259
Registriert: 08.07.2006, 14:36
Wohnort: München

Re: Neuer CPU

Beitragvon Sgt.4dr14n » 12.05.2010, 21:52

Cryss hat geschrieben:Die CPUs sind quasi gleich


Außer dass letztere schon ein Penryn ist -> Stromsparender, besser zu übertakten und die pro/Hz Leistung ist minimal besser.
Allerdings sehe ich irgendwie keinen Sinn darin noch einen Dualcore zu kaufen (es sei denn er übertaktet) wenn er Spiele wie GTA4 spielt.
Mein Rechner wird zu 78,084 % mit Stickstoff gekühlt.

Benutzeravatar
campkudd
Beiträge: 354
Registriert: 29.07.2006, 15:54

Re: Neuer CPU

Beitragvon campkudd » 13.05.2010, 17:37

Cryss hat geschrieben:Hi.

Ich würd auch versuchen zu übertakten.
Wenn dein Board gar kein O.C. zulässt, dann ist die nächst-beste CPU ein:
- E6500 für 70 Euro inkl. Versand: http://geizhals.at/deutschland/a451543.html
(minus ca. 30 Euro Erlös für deinen jetzigen)

Aber die 70 Euro kannst du dir eigentlich sparen, wenn's mit dem Übertakten klappt. Die CPUs sind quasi gleich, nur dass neben dem FSB der Takt eben anders ist (2,0 vs. 2,93 GHz).


Hast du mal eine Anleitung zum Übertakten, wenn wäre das ja über das Bios am sinnvollsten oder?
Intel E4400 C2D 2x2GHz(775)
GA-P35-DS3P Rev. 1.0
ATI HD4830
3 x 2GB DDR800

Benutzeravatar
Sgt.4dr14n
Moderator
Beiträge: 5259
Registriert: 08.07.2006, 14:36
Wohnort: München

Re: Neuer CPU

Beitragvon Sgt.4dr14n » 13.05.2010, 19:40

Mein Rechner wird zu 78,084 % mit Stickstoff gekühlt.


Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast