Guter WLAN-Router gesucht

LAN, WLAN, Routing, Netzwerk-Hardware/-Programme und vieles mehr.

Moderatoren: coolmann, chillmensch

Benutzeravatar
chillmensch
Beiträge: 1935
Registriert: 09.03.2004, 15:49
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Guter WLAN-Router gesucht

Beitragvon chillmensch » 01.04.2010, 20:19

Hi Leute,

ein Bekannter sucht einen guten WLAN-Router mit hoher Reichweite.
Anforderungen:
- WLAN-Geschwindigkeit egal
- 2 oder 4 LAN-Ports
- bis 80€

Könnt ihr mir da was empfehlen?

Danke + Gruß
Patrick
Besucht doch auch mal meine persönliche Webseite
Mein letztes Projekt: Fahrschule Kiel

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8528
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Guter WLAN-Router gesucht

Beitragvon schmidtsmikey » 02.04.2010, 06:51

Hmm...wenn die Reichweite das entscheidende Kaufkriterium ist, würde ich darauf achten, dass man den WLAN-Router mit einer externen Funkantenne erweitern kann. Sprich man kann den WLAN-Router öffnen und mit einer dedizierten ANtenne bestücken.

Benutzeravatar
zeran
Beiträge: 31
Registriert: 02.04.2010, 07:57

Re: Guter WLAN-Router gesucht

Beitragvon zeran » 02.04.2010, 08:02

Hallo!

Bin zwar neu hier, jedoch seit gut einem Jahr besuche ich täglich dieses Forum. Sehr gute Seite!!!


So, nun zum thema...

habe auch in den letzten 2 wochen einen guten und günstigen WLAN router gesucht.

habe mir den LOGILINK WL0081: http://www.reichelt.de/?;ACTION=3;LA=2;GROUPID=771;ARTICLE=95303;SID=15XnZYrqwQAQ8AAGmSnB41e10d6531296e8f2e840d9c7d0d4ac37 bei Reichelt.de geholt.


C"T hat mehrere WLAN router der unteren preiskategorie getestet, tja und dieser ist der top favorit.


werde ihn am sonntag bekommen, und mal nen bericht schreiben....

gruss
Zuletzt geändert von zeran am 02.04.2010, 08:51, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8528
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Guter WLAN-Router gesucht

Beitragvon schmidtsmikey » 02.04.2010, 08:30

Hallo Zeran,

herzlich Willkommen im Forum :-)

Wie sieht es bei dem Router mit der Reichweite aus? Ich kann mich nur wiederholen und folgenden Tip geben: wenn die integrierte Antenne nicht genügend Saft hat, dann sollte man den Router mit einer externen Antenne ergänzen können.

Ich kann mich auch schwach daran erinnern können, dass man die FritzBoxen mit einem Linux-Image bestücken kann, wo man die Sendeleistung "tunen" kann
http://www.ip-phone-forum.de/archive/in ... 02039.html

Benutzeravatar
zeran
Beiträge: 31
Registriert: 02.04.2010, 07:57

Re: Guter WLAN-Router gesucht

Beitragvon zeran » 02.04.2010, 08:51

Ich kann da jetzt nicht aus Erfahrung reden - aber c't hat in der Augabe 06/2010 billige Router getestet...
Der von mir erwähnte Logilink gehört mit zu den Besten, was den Funktionsumfang angeht.

Allgemein sagt c't, dass die getesteten Modelle alle ok sind und sich keine größere Blöße geben, aber immer Handarbeit gefragt ist um Sicherheitseinstellungen und gewisse Konfigurationen zu erledigen.

Logilink hat hier wie gesagt noch mit am besten abgeschnitten;


Also sollte es ganz gut sein.. vor allem bei dem preis, da kann man sich gleich 2 holen und als bridge zusammenschalten (:


gruss

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8528
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Guter WLAN-Router gesucht

Beitragvon schmidtsmikey » 02.04.2010, 11:00

Bridge habe ich mit der FritzBox mal versucht. Das hat dazu geführt, dass die Transferraten stark in den Keller gegangen sind: http://www.pc-erfahrung.de/hardware/wir ... erken.html

Nachtrag: Geschwindigkeitsprobleme mit eingeschalteter Option 802.11g++:

Es ist ratsam, die Option 802.11g++ zu deaktivieren, da es zu drastischen Leistungseinbrüchen kommen kann. In diesem Test halbierte sich die Übertragung von ca. 1000 KiB\s auf unter 500 KiB\s!


Ohne Bridging schafft das WLAN dann schon 1500 KiB\s. Daraufhin habe ich meine zweite FritzBox verbannt und fahre nur noch mit einer Station.

Benutzeravatar
zeran
Beiträge: 31
Registriert: 02.04.2010, 07:57

Re: Guter WLAN-Router gesucht

Beitragvon zeran » 06.04.2010, 07:08

So,

habe den Logilink WL0081 Router bekommen. Da gibts nicht viel rumzureden, einfach ein tolles teil!!!

Die instalation ist einfach nur Simpel! Immerwieder habe ich von problemen mit der konfiguration von WLAN routern gehört, vorallem mit dem PPPoE protokoll, wie in meinem Fall...

Aber nichts der gleichen!

Habe ein Acer Aspire 5920g Laptop, mit Win7. Den router eingesteckt, das DSL kabel in den router. Das Laptop fand gleich den Router. ein paar klicks weiter konnte ich gleich ins Internet.

WPA2 war schon vorkonfiguriert und AES.

Die reichweite habe ich noch nicht richtig getestet. Der router steht jetzt im obergeschoss in einem abgeschlossenem Zimmer. Ca. 4-5 Wände und 20m "luftlinie" trennen uns. Die Qualität zeigt Win7 mit "exzellent" an.

Geschwindigkeit 72Mbs... mehr als genug.



Finde es für 19€ +Versand ziehmlich geil! hätte nicht soviel erwartet.


gruss


Zurück zu „Netzwerke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast