Triple-Kits

Alles über Speicher, Timings, Erfahrungen, Übertakten usw.

Moderator: MOI

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4324
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Triple-Kits

Beitragvon Joyrider » 03.04.2009, 10:30

Bringen eigentlich die Triple-Kits was?

Z.B. die 6GB-Kits bei DDR3-1333 mit 3x 2GB

Mir gehts um Dual-Channel etc. Eigentlich wäre ja der dritte Riegel dann über, oder können mittlerweile die Speichercontroller "Triple-Channel"?
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Thek
Beiträge: 113
Registriert: 25.12.2008, 13:10

Re: Triple-Kits

Beitragvon Thek » 03.04.2009, 11:48

Hi der i7 unterstützt Tripple Channel. Wie es momentan bei AMD aussieht kann ich dir nicht sagen...

Benutzeravatar
$$AirRich$$
Beiträge: 561
Registriert: 21.04.2006, 15:26
Wohnort: nähe Trier

Re: Triple-Kits

Beitragvon $$AirRich$$ » 04.04.2009, 10:57

Wobei 1066er RAM reichen, siehe diesen Thread.
Aber der unterschied zwischen Dual- und Triple Chanel ist nicht überragend. Dual vs Triple
Et kimmt imma me...dat digitale...

Mein Kist

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4324
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Triple-Kits

Beitragvon Joyrider » 04.04.2009, 11:33

Ich denke mal ich nehm nen Phenom II mit DDR3-1333 und Dual-Channel, ist billiger :)
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD


Zurück zu „Arbeitsspeicher“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste