Ram höher takten mehr performence?

Alles über Speicher, Timings, Erfahrungen, Übertakten usw.

Moderator: MOI

iniinfi
Beiträge: 3
Registriert: 04.03.2009, 16:52

Ram höher takten mehr performence?

Beitragvon iniinfi » 04.03.2009, 20:14

Hallo Leute :),
Ich sitze hier gerade an einem Dell PC (Dimension E520) und wie es bei Dell nunmal leider so ist kann man im Bios rein gar nichts verstellen.. Der Vorinstallierte Arbeitsspeicher in dem PC läuft mit 800MHZ und ich habe mir 2GB Kingston HyperX Ram mit einer Taktung von 1066 MHZ gekauft, doch sobald ich den alten speicher durch den neuen ersetze stellt sich die Taktfrequenz automatisch auf die 1066 MHZ und der Pc bekommt dann auf Windowsebene nach kurzer Zeit jedes mal einen Bluescreen..

Da ich Im Bios den Ram nicht manuell runtertakten kann habe ich nun einen Dell Riegel anstelle einen der beiden neuen mit eingebaut, da ich noch wusste das die schnelleren sich dann automatisch runterstellen.. Nun wollte ich fragen ob hier vielleicht jemand ein Programm kennt mit dem ich das ganze auf Windows (XP prof singlepack 3) Ebene kontrollieren kann und ob eine höhere Taktung einen merkbaren Performence anstieg bringt... dann könnte ich die neuen Module ja vielleicht einbauen und auf 900 MHZ oder so takten.. wenns geht.. und wenn es etwas bringt.. Lieben Gruß und :thx:

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8528
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Ram höher takten mehr performence?

Beitragvon schmidtsmikey » 05.03.2009, 06:44

Hallo,

erst einmal herzlich Willkommen bei uns im Forum!

Wir haben an der Arbeit auch Dell Optiplex PCs. Hier gibt es dasselbe Problem, wenn man eigenständig Arbeitsspeicher installiert. Wir haben das Problem noch nicht genauer analysiert, aber ich denke es ist ganz sinnvoll, Dell mal direkt zu kontaktieren. Eventuell kann man nur Speicher von Dell einsetzen. Wer weiß?

Im Bios gibt es auf jeden Fall keine Einstellmöglichkeiten.

iniinfi
Beiträge: 3
Registriert: 04.03.2009, 16:52

Re: Ram höher takten mehr performence?

Beitragvon iniinfi » 05.03.2009, 16:10

ja genau das ist leider der fall, dell ist wirklich schlecht.. auf der arbeit sind die dell pcs sicherlich ganz in ordnung da sie stabil laufen und man auf ihnen höchstwarscheinlich keine grafisch aufwendigen spielen spielt ^^ aber sobald man dies tun möchte ist man mit der dell hardware im vergleich zu nicht dell hardware ganz schön aufgeschmisse :P

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8528
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Ram höher takten mehr performence?

Beitragvon schmidtsmikey » 06.03.2009, 07:00

Setz Dich mal mit der DELL-Hotline in Verbindung und teile uns mit, was mit der RAM-Aufrüstung geworden ist.

iniinfi
Beiträge: 3
Registriert: 04.03.2009, 16:52

Re: Ram höher takten mehr performence?

Beitragvon iniinfi » 17.03.2009, 23:15

Dell sagt ich darf nur bei Dell kaufen, weil nur Dell den extra für Dell angefertigten Speicher hat, Dell benutzt eigenst veränderte Hardware (total Blödsinn). Vorallem weil Dell den kram auchnoch teurer verkauft als alternate ^^ aber naja dann takte ich ihn halt mit nem andren Riegel runter und gut ist :shit:

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8528
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Ram höher takten mehr performence?

Beitragvon schmidtsmikey » 18.03.2009, 06:40

Sowas habe ich mich schon gedacht! Vielen Dank für den Hinweis...das kann ich gleich weiter geben.


Zurück zu „Arbeitsspeicher“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste