Funkmaus für Wohnzimmer-PC

Mäuse, Tastaturen, Grafiktablets, Gamepads, Webcams, Lenkräder, Mikrofone

Moderatoren: lueftermeister, coolmann

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8528
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Funkmaus für Wohnzimmer-PC

Beitragvon schmidtsmikey » 07.02.2009, 19:34

Servus,

ich überlege gerade, ob ich mir nen kleinen Wohnzimmer-PC zulege, um ein wirklich Multimediales-System an den Fernseher zu haben. Jetzt überlege ich gerade, welches wohl die beste Möglichkeit ist, dieses System von der Couch aus zu bedienen. Gibt es da sinnvolle Alternativen zur normalen Funktastatur und -maus? Wer hat sowas im Einsatz und kann mal berichten`?

Danke im Voraus!


Benutzeravatar
czuk
Moderator
Beiträge: 6858
Registriert: 01.06.2005, 05:59
Wohnort: Ulm
Kontaktdaten:

Re: Funkmaus für Wohnzimmer-PC

Beitragvon czuk » 08.02.2009, 09:57

Im Einsatz hab ich nichts davon. Ich behelfe mich mit einer Kabeltastatur und einer Funkmaus. Das tut's für meine Zwecke, ist aber nicht allzu komfortabel.

Das Trackpad-Keyboard bei Reichelt sieht lecker aus. Das Speedlink Teil ebenso.

Benutzeravatar
^^donut^^
Beiträge: 78
Registriert: 24.12.2008, 11:29

Re: Funkmaus für Wohnzimmer-PC

Beitragvon ^^donut^^ » 08.02.2009, 19:58

ein bekannter von mir hat es geschafft die wii fernbedienung mit einem bluetoothstick laufen zu lassen, allerdings hab ich keine ahnung wie.
"Es ist gelogen, dass Videogames Kids beeinflussen.
Hätte Pac Man das getan, würden wir heute durch dunkle Räume irren, Pillen fressen und elektronische Musik hören."
(Christian Wilson, Nintendo Inc., 1989)

Benutzeravatar
chillmensch
Beiträge: 1935
Registriert: 09.03.2004, 15:49
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Funkmaus für Wohnzimmer-PC

Beitragvon chillmensch » 09.02.2009, 09:19

Wieso keine Funkfernbedienung für PC?
Habe bei mir Zuahuse auch nen Kabel von PC zu TV liegen und steuer MediaPortal (OpenSource Mutlimedia-Software für Windows) per Fernbedienung.
Besucht doch auch mal meine persönliche Webseite
Mein letztes Projekt: Fahrschule Kiel

Benutzeravatar
czuk
Moderator
Beiträge: 6858
Registriert: 01.06.2005, 05:59
Wohnort: Ulm
Kontaktdaten:

Re: Funkmaus für Wohnzimmer-PC

Beitragvon czuk » 09.02.2009, 15:56

Diese Teile finde ich furchtbar unpraktisch. Hatte sowas auch mal gehabt aber über kurz oder lang braucht man immer wieder eine Tastatur. Und wenn man eine Tastatur nicht braucht, tut es auch eine Maus...

Benutzeravatar
chillmensch
Beiträge: 1935
Registriert: 09.03.2004, 15:49
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Funkmaus für Wohnzimmer-PC

Beitragvon chillmensch » 09.02.2009, 16:06

öhm... eigtl muss man doch nichts machen, ausser die software einmal einrichten... so isses zumindest bei mir...
Besucht doch auch mal meine persönliche Webseite
Mein letztes Projekt: Fahrschule Kiel

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8528
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Funkmaus für Wohnzimmer-PC

Beitragvon schmidtsmikey » 09.02.2009, 16:24

Danke, da gibt es ja einiges auf dem Markt. Natürlich auch zu "mords-preisen". Mal schauen, ich berichte Euch, wenn ich mir was gekauft habe.

Benutzeravatar
chillmensch
Beiträge: 1935
Registriert: 09.03.2004, 15:49
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Funkmaus für Wohnzimmer-PC

Beitragvon chillmensch » 09.02.2009, 16:36

Ich hab die schäbigste X11-Infrarot-Fernbedienung von Medion dran und läuft wunderbar ;)
Besucht doch auch mal meine persönliche Webseite
Mein letztes Projekt: Fahrschule Kiel


Zurück zu „Eingabegeräte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste