Overclocking von Triple- und Quad-Core-Prozessoren

Overclocking, How-Tos, Praxisbeispiele & Leserbeiträge,
OC-Ergebnisse @ http://www.pc-erfahrung.de/nebenrubrike ... anken.html

Moderator: coolmann

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8528
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Overclocking von Triple- und Quad-Core-Prozessoren

Beitragvon schmidtsmikey » 20.12.2008, 09:05

Servus,

mich würde mal interessieren, wie gut sich Triple-Core-(AMD Phenom X3) und Quad-Core-Prozessoren (Intel Core 2 Quad, AMD Phenom X4) übertakten lassen. Hat jemand in diesem Bereich Erfahrungen? Wäre es theoretisch sogar möglich, die Kerne unterschiedlich zu übertakten?

Benutzeravatar
EnZZo
Beiträge: 107
Registriert: 11.06.2008, 11:01
Wohnort: Österreich

Re: Overclocking von Triple- und Quad-Core-Prozessoren

Beitragvon EnZZo » 20.12.2008, 18:59

Das mit den Kernen ging bisher nur bei den AMD Phenom´s aber die neuen Intel i7 können das auch jetzt.


AMD:
da hat man jeden einzelnen Kern unabhängig von den anderen Übertakten können was eine großen Vorteil hat wenn das Spiel/Programm nur einen Unterstützt außerdem auch Stromeffizienter (zB. 3x 2GHz und 1X 2,9Ghz)
Bin mir nicht sicher denke aber ich hätte gelesen das die Phenoms auch einzeln Ausschalte/Ruhepahse versetzten kann.

Intel:
Das coolste am neuen Intel ist das er sich selbst übertakte indem er einfach je nach Temp und Auslastung den Multi erhöht (max um 3)


mfg EnZZo
Intel Core 2 Quad Q9300
ASUS P5N32-e Sli
Gainward 8800GT Golden Sample
4GB GEIL/OCZ 800Mhz
2x250 Samsung HDD SATA II
Win 7 Ultimate 64Bit


Zurück zu „Prozessor-Tuning“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast