Berufliche Weiterbildung

Ausbildung, berufliche Ziele, Berufswahl, Studiengänge, Arbeitslosigkeit

Moderatoren: coolmann, eXcLis0, Lunatix

Benutzeravatar
Macaveli
Site Admin
Beiträge: 3234
Registriert: 18.10.2004, 11:58
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Berufliche Weiterbildung

Beitragvon Macaveli » 23.07.2008, 08:36

Ja das stimmt wohl.
Für mich halte ich es für die praktikabelste Lösung. So muss ich meinen Lebensstandart nicht aufgeben und komme karrieremäßig weiter.

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8534
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Berufliche Weiterbildung

Beitragvon schmidtsmikey » 23.07.2008, 08:36

Das Studium ist für Berufstätige konzipiert und daher die Anforderung nicht auf dem gleichen Level wie bei Vollzeitstudien. Die sind sich bewusst, dass die Teilnehmer auch im Beruf unter Stress sind.


Zurück zu „Beruf, Schule, Studium & Weiterbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste