3dmark 2006 zu wenig punkte :(

Overclocking, How-Tos, Praxisbeispiele & Leserbeiträge,
Benchmark-Ergebnisse @ http://www.pc-erfahrung.de/nebenrubrike ... anken.html

Moderator: coolmann

Benutzeravatar
Minnifutzi
Beiträge: 22
Registriert: 24.07.2005, 21:52
Wohnort: kastorf

3dmark 2006 zu wenig punkte :(

Beitragvon Minnifutzi » 11.06.2008, 15:59

hi

also ich weis ja nich ob man da ne andere meinung hat aba ich find das erbebnis doch mehr als mager.

grafik : 9800gtx (175.16)
cpu : amd phenom 9850 quad-core (2,5ghz)
ram : unter win xp 3,25gb ram (800mhz)
system : joa und win xp 32bit

und mien ergebnis im 3dmark06 ergab nur magere 12000 punkte
grafik sm 2.0 : 4995
sm 3.0 : 5223
cpu 3744

die einzelergebnisse haben mich doch teilweise sehr überrascht.
ich hätte mit wesentlich mehr punkten gerechnet.
unter vista x64 hatte ich übrigends noch ein paar weniger punkte.

weis vlt jemand ob ich nochetwas besonderes einstellen sollte im bios oda grafiktool o.ä. ?
AMD Phenom(tm) 9850 Quad-Core Processor (2500GHz)
4000 DDR2 (800)
NVIDIA GeForce 9800 GTX
Gigabyte Model : GA-MA790X-DS4
800 Watt Netz

Benutzeravatar
Sgt.4dr14n
Moderator
Beiträge: 5259
Registriert: 08.07.2006, 14:36
Wohnort: München

Re: 3dmark 2006 zu wenig punkte :(

Beitragvon Sgt.4dr14n » 11.06.2008, 16:34

Treiber Settings alle auf low?
laufen alle Spiele flüssig -> wayne
Mein Rechner wird zu 78,084 % mit Stickstoff gekühlt.

Benutzeravatar
tor123
Beiträge: 2383
Registriert: 02.01.2007, 00:44
Wohnort: Adenau

Re: 3dmark 2006 zu wenig punkte :(

Beitragvon tor123 » 11.06.2008, 16:52

Hintergrundprozesse? (Virenschutz, sonstige Programme..)
Zugemülltes windows?
Schau Dir mal diese Liste an, so stark ist die 9800GTX nicht.
Ansonsten, wie schon Sgt. sagt, wayne...;)
Bild
dieses posting stellt meine meinung, auf die ich laut GG artikel 5 anrecht habe, und nicht die des forenbetreibers dar

Benutzeravatar
EnZZo
Beiträge: 107
Registriert: 11.06.2008, 11:01
Wohnort: Österreich

Re: 3dmark 2006 zu wenig punkte :(

Beitragvon EnZZo » 11.06.2008, 17:32

hi

also so schlimm find ich die Punktezahl nicht,

Mein Sys macht: 11.897 Punkte
Intel Q9300
ASUS P5N32-e SLI
4GB
Vista x64
Gainward 8800GT Golden Sample 700/1700/2000

Kuck mal ob dein Mainboard auf den neusten stand ist; und wie die Kollegen schon geschrieben haben, dein Win entmüllen und würd empfehlen nicht die Beta Treiber zu verwenden (sind meist nicht stabil genug)

mfg
Intel Core 2 Quad Q9300
ASUS P5N32-e Sli
Gainward 8800GT Golden Sample
4GB GEIL/OCZ 800Mhz
2x250 Samsung HDD SATA II
Win 7 Ultimate 64Bit

Benutzeravatar
Minnifutzi
Beiträge: 22
Registriert: 24.07.2005, 21:52
Wohnort: kastorf

Re: 3dmark 2006 zu wenig punkte :(

Beitragvon Minnifutzi » 11.06.2008, 19:56

mein win is top okay ;) is grad neu drauf -> formatiert

naja ich werd ma schaun ob ich das bios update ....
im verhältniss zum rechner von nem kumpel sind das aber echt nen paar wenig punkte der hat zwar ne 8800er drin aber die cpus sind doch schon recht verschieden. aba egal ich werd ma schaun ob ich da iwo nohc was machen kann

danke
AMD Phenom(tm) 9850 Quad-Core Processor (2500GHz)
4000 DDR2 (800)
NVIDIA GeForce 9800 GTX
Gigabyte Model : GA-MA790X-DS4
800 Watt Netz

Benutzeravatar
linkin_park_forever
Moderator, hieß früher "vs"
Beiträge: 5825
Registriert: 13.03.2004, 21:15
Wohnort: München

Re: 3dmark 2006 zu wenig punkte :(

Beitragvon linkin_park_forever » 12.06.2008, 12:00

Treibersettings braucht man beim Benchen gar nicht auf low stellen. Das ist nur Pfenningfuchserei ;)

CB.de usw. testen auch mit z.B. "Texturquali hoch" usw.

@Minifutzi: Mehr als 12k Punkte KÖNNEN bei Deinem System trotzdem drin sein. 3DMark06 wirft v.a. ab 3Ghz CPU-Takt (bei Intel z.B) deutlich mehr CPU-Punkte aus. Das beeinflusst das Gesamtergebnis recht stark. Phenoms bringen zudem beim CPU Test auch meist weniger Punkte als ihre Intel-QC-Konkurrenten. Den Phenom würde ich aber nicht übertakten. Der reicht auch so dicke.

MfG
Desktop: Ryzen-APU auf mITX in Planung
Notebook: HP Spectre x360: 13,3" 1440p OLED, Core i7-6560U, 8 GB DDR3L, 256 GB M.2 NVMe SSD - Win 10
Smartphone: Motorola Moto X 2nd Gen: 5,2" 1080p OLED - Android 6.0

Benutzeravatar
Minnifutzi
Beiträge: 22
Registriert: 24.07.2005, 21:52
Wohnort: kastorf

Re: 3dmark 2006 zu wenig punkte :(

Beitragvon Minnifutzi » 12.06.2008, 20:41

hab nich vor den zu übertakten aba das gesamtergebnis macht mich einfach nicht glücklich zumal nen freund nen dualcore mit je 3000mhz hat auch amd unsere grakas liegen ungefähr gleich aba er hat mehr punkte als ich.
naja ich hoffe einfach mal dass mein cpu seine leistung nich voll entfalten konnte und dann die games der zukunft trotzdem besser laufen ^^

allerdings könnte es auch daran liegen das er vista x64 hat und naja ^^ ich hab kein plan ob ich auch die 64er hab weil das nirgends eindeutig steht.
AMD Phenom(tm) 9850 Quad-Core Processor (2500GHz)
4000 DDR2 (800)
NVIDIA GeForce 9800 GTX
Gigabyte Model : GA-MA790X-DS4
800 Watt Netz


Zurück zu „Grafikkarten-Tuning & Benchmarks“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste