pdf mit automatischen Datum

Fragen bei bestimmten Programmen, Tools und Software

Moderatoren: coolmann, Aod, chillmensch

Benutzeravatar
Wave
Beiträge: 334
Registriert: 01.09.2005, 14:06
Wohnort: Österreich

pdf mit automatischen Datum

Beitragvon Wave » 11.09.2013, 05:36

Hallo!

Die Anforderung: Ein normales .docx Dokument in ein .pdf bringen mit einem Feld, in der "Fußzeile" wo sich immer das Tagesaktuelle Datum generiert, zu erstellen.

Gibt es da eine Alternative zu dem Adobe Creator (wo man eine extended Version braucht wie professional) mit dem ganzen Java Skript und so? Auch wenn ich das Adobe Programm hätte (kaufe ich mir doch nicht nur wegen dem), würde ich mich mit dem Skript schreiben und hinterlegen nicht auskennen. :/

Bin euch dankbar für alle Tipps die ihr habt!

LG

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8534
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: pdf mit automatischen Datum

Beitragvon schmidtsmikey » 11.09.2013, 06:14

Ab Office 2007 mit Service Pack 2 kannst Du PDF's erstellen.

In Word lacht mich unter EINFÜGEN -> Datum Uhrzeit an

Hoffe ich konnte Dir helfen.

Benutzeravatar
Wave
Beiträge: 334
Registriert: 01.09.2005, 14:06
Wohnort: Österreich

Re: pdf mit automatischen Datum

Beitragvon Wave » 11.09.2013, 08:09

Hallo!

Danke für deine Antwort! Das war bzw. ist mir schon klar! Nur die Problematik ist wenn ich im Word ang. in der Fußzeile das Datum einfügen und dann das Dokument als pdf drucke ist es ein fixes pdf wo auch das Datum fix ist!
Sprich wenn ich das Dokument eine Woche später aufmache ist noch immer das alte Datum vom Ausdruck der vorigen Woche drinnen! Ich brauch aber ein variables Datum - wenn ein Benutzer das Dok nach 3 Monaten des erstellen aufmacht und ausdruckt soll sein aktuelles Datum drinnen sein!!

Sorry wenn ich mich vorher vielleicht nicht genau ausgedrückt habe! ;)

LG

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8534
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: pdf mit automatischen Datum

Beitragvon schmidtsmikey » 11.09.2013, 08:48

Ich glaube nicht, dass das mit PDF umsetzbar ist. Das ist doch das, was PDF ausmacht: die Darstellung der Erstellers ist überall gewährleistet, weil eben nix dynamisch oder systembezogen ist.

Ich kann Dir aber auch nicht das Gegenteil beweisen.

Benutzeravatar
Wave
Beiträge: 334
Registriert: 01.09.2005, 14:06
Wohnort: Österreich

Re: pdf mit automatischen Datum

Beitragvon Wave » 11.09.2013, 09:03

ja ok dann heißt das nicht pdf sondern fdf... auf jeden fall gibt es das und es funktioniert auch. Ist dann fast so wie ein Formular nehm ich mal an.
naja...

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8534
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: pdf mit automatischen Datum

Beitragvon schmidtsmikey » 11.09.2013, 09:27

hmm...sorry. Aber kannst ja mal posten, wenn Du die Lösung hast. Würde mich auch mal interessieren.

Benutzeravatar
Wave
Beiträge: 334
Registriert: 01.09.2005, 14:06
Wohnort: Österreich

Re: pdf mit automatischen Datum

Beitragvon Wave » 25.11.2013, 08:27

Also... als Lösung für mich habe ich folgendes gemacht:

Habe jetzt mit PDF Converter Pro 8 einfach pdfs aufgemacht und unter Dokument- JavaScript-Dokumentenaktionen festlegen - Aufforderung zum Drucken des Dokumentes folgendes hineingeschrieben:

var f = this.getField("Druckdatum");

f.value = util.printd("dd.mm.yyyy", new Date());
f.delay = true;

f.textSize = 10;
f.textColor = color.black;
f.fillColor = color.white;
f.textFont = font.Arial

f.delay = false;

Dann unter Formulare-Textfeld Werkzeug ein Feld aufgezogen und dieses "Druckdatum" genannt. (Bei Feldname) Hier unter dem Reiter Allgemein noch mal eingestellt was ich brauche und beim Reiter "Berechnung" ein benutzerdef. Script ausgewählt.
So hat dann zumindest das Feld bei mir funktioniert sodass es sich bei jedem Ausdruck aktualisiert und immer das aktuell Datum draufdruckt bzw. dann auch im Dokument anzeigt!

LG

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8534
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: pdf mit automatischen Datum

Beitragvon schmidtsmikey » 27.11.2013, 21:36

Danke für's Feedback! Die Nachwelt wird es freuen...


Zurück zu „Programme“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste