Neuer 3D-Mark Benchmark für PCs und mobile Geräte

Overclocking, How-Tos, Praxisbeispiele & Leserbeiträge,
Benchmark-Ergebnisse @ http://www.pc-erfahrung.de/nebenrubrike ... anken.html

Moderator: coolmann

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8528
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Neuer 3D-Mark Benchmark für PCs und mobile Geräte

Beitragvon schmidtsmikey » 16.11.2012, 07:23

Man kann ihn quasi den Urvater aller Benchmarks nennen: der 3DMark von Futuremark (ehemals MadOnion). Seit Jahren prüft der synthetische Benchmark die Leistung moderner Grafikkarten, um diese bis an ihr Limit und (so ist es gewollt) darüber hinaus zu belasten. Nun hat Futuremark die neue Version angekündigt, die demnächst offiziell verfügbar sein soll. Das Besondere ist, dass der neue 3D Mark nicht nur für normale PCs und Notebooks, sondern auch für Tablets und Smartphones konzipiert ist.

Es wird insgesamt drei Versionen geben: Ice Storm für Smartphones, Cloud Gate für Notebooks / Mittelklasse-Hardware und Fire Strike für High-End-Grafikkarten. Letzterer wird in die Fußstapfen der Vorgänger-Versionen treten, wohingegen Cloud Gate und Ice Storm die Leistungsanforderungen niedriger ansetzen. Die für Smartphones konzipierte Version Ice Storm verwendet Direct3D feature level 9 (Windows RT) und OpenGL ES 2.0 (Android, iOS).

Hier geht es zur Futuremark-Webseite:
http://www.futuremark.com/benchmarks/3dmark


Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8528
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Neuer 3D-Mark Benchmark für PCs und mobile Geräte

Beitragvon schmidtsmikey » 16.11.2012, 07:33

Interessante Angelegenheit. Gibt es den Benchmark dann als App? Ich überlege, ob ich dafür auch eine Benchmarkliste ins Leben rufe. Dann können wir die Leistung unserer Smartphones miteinander vergleichen. Wobei ich mir gerade die Frage stelle, ob ich das wirklich willl: mit meinem Smartphone spielen ...

Benutzeravatar
linkin_park_forever
Moderator, hieß früher "vs"
Beiträge: 5827
Registriert: 13.03.2004, 21:15
Wohnort: München

Re: Neuer 3D-Mark Benchmark für PCs und mobile Geräte

Beitragvon linkin_park_forever » 14.01.2013, 18:27

schmidtsmikey hat geschrieben:Wobei ich mir gerade die Frage stelle, ob ich das wirklich willl: mit meinem Smartphone spielen ...
Touchscreen-Spiele mit einem iPhone 3GS/4 und meinem derzeitigen Motorola haben mir nie länger als wenige Minuten Spaß gemacht. Ich finde das ganze allgemein sehr ermüdend. Höchstens kann ich Doodle Jump eine längere Weile spielen, aber dann muss mir schon sehr langweilig sein.

Anspruchsvolle 3D-Shooter, Rennspiele oder auch 3rd-Person-Games können auf heutigen Smartphones sicherlich super aussehen, aber die Bedienung finde ich so bescheuert, dass ich solche Games eben nicht lange aushalte. Ich bin in meiner Natur wohl ein PC-Zocker.

Der Vollständigkeit halber kann aber eine Benchmarkliste für mobile Benchmarks (in diesem Fall wohl "Ice Storm") nicht schaden. Vielleicht lassen sich auch in mehreren vertikalen Spalten unterschiedliche Smartphone-Benchmarkprogramme unterbringen. Es gibt diese ja schließlich zuhauf.
Desktop: Ryzen auf mITX in Planung
Notebook: HP Spectre x360: 13,3" 1440p OLED, Core i7-6560U, 8 GB DDR3L, 512 GB Samsung 960 Pro NVMe SSD
Smartphone: Motorola Moto X 2nd Gen: 5,2" 1080p OLED

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8528
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Neuer 3D-Mark Benchmark für PCs und mobile Geräte

Beitragvon schmidtsmikey » 16.01.2013, 07:20

vs hat geschrieben:Der Vollständigkeit halber kann aber eine Benchmarkliste für mobile Benchmarks (in diesem Fall wohl "Ice Storm") nicht schaden. Vielleicht lassen sich auch in mehreren vertikalen Spalten unterschiedliche Smartphone-Benchmarkprogramme unterbringen. Es gibt diese ja schließlich zuhauf.
Guter Vorschlag. Werde das demnächst (nach meinem drei-wöchigem Urlaub) angehen :-)


Zurück zu „Grafikkarten-Tuning & Benchmarks“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste