Neue und schärfere Form des Leistungsschutzrechts kommt

Börse, Aktien, politische Angelegenheiten, Soziales, Wirtschaftspolitik

Moderatoren: coolmann, eXcLis0, Lunatix

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4324
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Neue und schärfere Form des Leistungsschutzrechts kommt

Beitragvon Joyrider » 28.08.2012, 21:09

http://www.golem.de/news/bundesregierun ... 94150.html

Morgen gehts los. Google hat nun 2 Möglichkeiten:
- Die Verlage entlohnen
- Die Verlage samt deren "Nachrichten" und "ähnlichem" aus dem Index nehmen und nicht mehr listen

Rein rechtlich kann Google nicht gezwungen werden die Verlage zu listen, auch wenn Selbige gegen ein De-Listing schon Wettbewerbsklagen angedroht haben.

Eventuell folgt Google auch dem Vorbild von Grooveshark: Die Dienste sind in Deutschland aufgrund von zu hohen Betriebskosten nicht mehr verfügbar.



Meine persönliche Meinung: Die Verlage haben sich da bös ins eigene Knie geschossen. Ich denke und hoffe das Google nicht nachgibt und die Verlage durch den Verlust von Google massig Verluste in Bezug auf die Online-Präsenzen haben werden.
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Benutzeravatar
Takato
Beiträge: 1913
Registriert: 07.01.2005, 12:06

Re: Neue und schärfere Form des Leistungsschutzrechts kommt

Beitragvon Takato » 29.08.2012, 18:46

das grenzt ja schon an erpressung. "entweder schmeisst ihr uns raus, oder wir wollen geld, achja, wenn ihr uns rausschmeist, gibts was aufn deckel..."
ich frage mich was die sich dabei gedacht haben.
ging der gesetzbeschluss wenigstens länger als eine Minute? :D

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4324
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Neue und schärfere Form des Leistungsschutzrechts kommt

Beitragvon Joyrider » 29.08.2012, 19:24

Ich verstehe das Problem sowieso nicht.

Es gibt Möglichkeiten wie die robots.txt um Suchmaschinen zu blocken.
Es gibt die Möglichkeit die Inhalte nur den Website-Besuchern zugänglich zu machen.
Es ist möglich die Inhalte nur Bezahl-Kunden nur nach Login zur Verfügung zu stellen.
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Benutzeravatar
Takato
Beiträge: 1913
Registriert: 07.01.2005, 12:06

Re: Neue und schärfere Form des Leistungsschutzrechts kommt

Beitragvon Takato » 30.08.2012, 17:04

aber da muss man ja selbst hand anlegen. so kann man sich einfach beim vater staat beschweren, recht bekommen, und geld verlangen...

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4324
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Neue und schärfere Form des Leistungsschutzrechts kommt

Beitragvon Joyrider » 30.08.2012, 19:46

Vielleicht verlangt Google demnächst auch das Geld an Google gezahlt wird, damit die Verlage gelistet werden, denn die bekommen ja auch Nutzer durch Google auf die Seiten.

Bin mal gespannt was da jetzt noch alles kommt.
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD


Zurück zu „Politik, Wirtschaft & Gesellschaft“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste