Neue Intel Atom 3x mal schneller als ARM CPUs

Wer sich lieber mit Intel CPU beschäftigt findet hier seinen Platz

Moderatoren: lueftermeister, coolmann, eXcLis0

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8528
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Neue Intel Atom 3x mal schneller als ARM CPUs

Beitragvon schmidtsmikey » 07.05.2013, 05:51

Manchmal dauert es eine gefühlte Ewigkeit, bis die aktuellen Innovationen in den Chefetagen der großen Chiphersteller angekommen sind. Das ist bis heute der ganz große Vorteil der britischen Prozessorschmiede ARM, die den boomenden Smartphone- und Tablet-Markt nahezu alleine mit Prozessoren versorgt. Auch Intel (und hoffentlich in Zukunft auch AMD) strebt intensiv danach, etwas vom großen Kuchen abzubekommen. Doch mit den aktuellen Atom-Prozessoren, die speziell für Netbooks konzipiert sind und weiterhin einen für Smartphones zu hohen Stromverbrauch haben, ist Intel chancenlos.

Doch das Blatt könnte sich in naher Zukunft wenden. Die neue Atom-Architektur Silvermont zeichnet sich nicht nur durch eine geringe Leistungsaufnahme aus, sondern soll laut Intel bis zu drei mal so schnell wie eine aktuelle ARM CPU sein. Laut Intel verbraucht ein Kern der Dual-Core-CPUs gerade einmal 1,5 Watt, was ein exzellenter Wert ist und für Smartphones unabdingbar ist. Im Vergleich zum Intel Atom Z2580 ist die Leistung bei gleicher Leistungsaufnahme verdoppelt worden. Dabei wurde an der Architektur vergleichsweise wenig geändert (bsp. 22nm Herstellungsverfahren, 1 MB L2-Cache), so dass die Leistungssteigerung vor allem auf die Optimierung der aktuellen Atom-Serie zurückzuführen ist.

Für das Jahr 2014 hat Intel bereits den nächsten Schritt in der Schublade: der zukünftige Atom-Prozessor wird auf einem 14nm Herstellungsverfahren basieren und noch stromsparender sein.

Quelle:
http://techreport.com/review/24767/the- ... e-revealed

Garosho
Beiträge: 2
Registriert: 19.11.2013, 16:44

Re: Neue Intel Atom 3x mal schneller als ARM CPUs

Beitragvon Garosho » 19.11.2013, 16:58

Sie mögen zwar schneller sein, werden aber auch den Akku schneller leer machen wie ich gehört habe^^

Benutzeravatar
linkin_park_forever
Moderator, hieß früher "vs"
Beiträge: 5827
Registriert: 13.03.2004, 21:15
Wohnort: München

Re: Neue Intel Atom 3x mal schneller als ARM CPUs

Beitragvon linkin_park_forever » 19.11.2013, 19:21

Seit wie vielen Jahren bietet Intel nun Atom-CPUs für Smartphones an? Mir fällt lediglich ein Smartphone ein, das auf Atom basiert. Na ob das noch was wird? Ich bezweifle es.

Ich finde diese Prozessoren für stromsparende und lüfterlose Tablets interessant. Mit den ersten Atom-Generationen haben damals die Netbooks schon sehr lange Akkulaufzeiten erreicht. Warum nicht mal ein kleines Notebook bis 10", das bis zu 20 Std. hält? :wink: Da verzichte ich auch gern auf Leistung, wenn ich dafür drei Mal so lange fahren kann wie mit anderen Notbooks.
Desktop: Ryzen auf mITX in Planung
Notebook: HP Spectre x360: 13,3" 1440p OLED, Core i7-6560U, 8 GB DDR3L, 512 GB Samsung 960 Pro NVMe SSD
Smartphone: Motorola Moto X 2nd Gen: 5,2" 1080p OLED

Benutzeravatar
Sgt.4dr14n
Moderator
Beiträge: 5259
Registriert: 08.07.2006, 14:36
Wohnort: München

Re: Neue Intel Atom 3x mal schneller als ARM CPUs

Beitragvon Sgt.4dr14n » 20.11.2013, 09:03

Jo für Netbooks wär das was, allerdings finde ich AMDs Kabini dort noch interessanter.
Würde mir gern ein Modell mit oben genannter APU holen aber es scheitert mal wieder an den Herstellern. (ein Alibimodell mit schlechtem Akku und überteuert gegenüber den Intel Modellen etc.)
Mein Rechner wird zu 78,084 % mit Stickstoff gekühlt.


Zurück zu „Intel-Prozessoren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste