MP4 in AVI umwandeln

Fragen bei bestimmten Programmen, Tools und Software

Moderatoren: coolmann, Aod, chillmensch

Benutzeravatar
Ironbird
Beiträge: 47
Registriert: 07.08.2005, 12:15

MP4 in AVI umwandeln

Beitragvon Ironbird » 06.09.2011, 14:05

Hallo,

ich habe ein Video mit meinem Smarthone aufgenommen. Hochkannt :( Wenn ich das nun in meinem Mediaplayer abspiele, dann ist es leider 90°verdreht.
Also habe ich versucht mit dem Windows movie maker das Video zu drehen/rotieren. Windows Movie Maker nimmt aber keine MP4-Dateien an. Also wollt ich die Datei in AVI umwandeln.
Nur WTF Programme gibt es als freeware im Internet?
Das soll doch nur einfach convertiert werden, aber die freewareprogramme, sind voll mit unerklärlichen Einstellungen. Zumindest für mich als Laie. Bin ja kein Viedeobearbeiter.
Und dann gibts welche, die dann ein Wasserzeichen mitten reinhauen.
Hab jetzt schon ettliche Programme runtergeladen, weiß gar nicht mehr welches komplizierter ist.

Gibts irgendein einfaches Programm dass MP4 in AVI umwandeln kann, dass nicht eingeschrenkt ist, und einfach
Datei rein, in was umwandeln, Datei raus
funktioniert?
Oder gibts ne andere Möglichkeit, ein MP4-File um 90° zu drehen und zu speichern?

Danke

Benutzeravatar
Zuujin
Moderator
Beiträge: 1484
Registriert: 28.12.2004, 03:40
Wohnort: Hessen

Re: MP4 in AVI umwandeln

Beitragvon Zuujin » 06.09.2011, 14:35

Moin,
gibt so einige Möglichkeiten.
Zum einen den Free Video Converter.
Alternative wäre da noch SUPER, der zwar Fantastilliarden von Einstellungen hat, aber letztendlich auch genau das macht, was du willst. Quelle, Ziel, Konvertieren drücken und fertig.
Prinzipiell kannst du das bei solchen 1-Click-Convertern so handhaben das du nur das anpasst, was du kennst/willst, alles andere sind bereits akzeptable Standardeinstellungen.

Wenns ansonsten nur ums drehen bei der Wiedergabe geht, unter VLC z.B. hier zu finden:
Extras :arrow: Effekte und Filter :arrow: Videoeffekte :arrow: Geometrie

Gruß,
Zuujin
"Weißt Du, das blöde am echten Leben ist, dass es keine Gefahrenmusik gibt." -Cable Guy

Benutzeravatar
Ironbird
Beiträge: 47
Registriert: 07.08.2005, 12:15

Re: MP4 in AVI umwandeln

Beitragvon Ironbird » 07.09.2011, 12:19

Ja das mit dem VLC player und Geometrie hab ich auch gefunden, nur er speichert mir das nicht. Werd mal die Converter ausprobieren. SUPER habe ich auch schon runtergeladen. Wie gesagt, da sind mir einfach zu viele Einstellmöglichkeiten wo ich abolut keine Ahnung davon habe.
Trotzdem Danke

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4331
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: MP4 in AVI umwandeln

Beitragvon Joyrider » 07.09.2011, 17:09

XMedia Recode wäre ne Option.

http://www.xmedia-recode.de/

Alternativ von chip.de runterladen.


Die Einstellungen sind recht simpel:
Profil: Benutzerdefiniert
Format: AVI
Dateiendung: avi

Video Codec:
Codec: XVID

Audio
Codec: mp3


Bei Video die Bitrate einstellen, ich nehme meist 1872 für Video und 128 für Audio. Wenn du ne bessere Qualität willst kannst du auch bis 2600 gehen bei Video, allerdings wird dann das Video entsprechend größer. Bei 1872 hast du ne gute Qualität und bei ca. 2h Film ca. 1GB Dateigröße.


Falls Codecs fehlen: K-Lite Codec Pack dazu installieren.
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Phreaky
Beiträge: 3
Registriert: 05.06.2012, 09:01

Re: MP4 in AVI umwandeln

Beitragvon Phreaky » 05.06.2012, 15:23

http://www.xmedia-recode.de/


Danke für den Tipp, ich wollte neulich auch ein Video in avi umwandeln und bin an SUPER gescheitert, oder sagen wir es mal so, die Qualität war nicht überzeugend!

Benutzeravatar
tipico
Beiträge: 2
Registriert: 08.11.2015, 22:32

Re: MP4 in AVI umwandeln

Beitragvon tipico » 08.11.2015, 22:38

Dank brauchte ich , dass auch ich


Zurück zu „Programme“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste