Minecraft Server - Wieviel RAM?

PC-Games, Lösungen, Tricks, Spielekonsolen (Playstation, Nintendo Wii & Co)

Moderatoren: coolmann, Aod, Aero_Kool

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4314
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Minecraft Server - Wieviel RAM?

Beitragvon Joyrider » 06.07.2015, 16:23

Ich möchte meinen Minecraft-Server wieder in Betrieb nehmen.

Nun habe ich ja einen etwas potenteren Server (i7 mit 32GB RAM) und würde daher dem Minecraft-Server auch gern mehr spendieren.

Starten würde ich mit 4GB, von mir aus kann er auch gern 8GB oder 16GB kriegen.

Nur, macht das überhaupt Sinn?

In den Wikis usw steht darüber nicht soviel.
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Benutzeravatar
Benschzilla
Beiträge: 1337
Registriert: 12.12.2003, 10:45
Wohnort: Forchheim
Kontaktdaten:

Re: Minecraft Server - Wieviel RAM?

Beitragvon Benschzilla » 06.07.2015, 18:25

Wie du es schon selbst sagtest, probier es aus. Da der Minecraft Server ne JAVA Anwendung ist, frisst die auch mehr, wenn sie mehr bekommt (auch wenn sie es nicht braucht :? ).
AMD Ryzen 5 1600 auf ASUS Prime B350 Plus
16 GB DDR4 RAM (2666 MHz) Curcial Ballistix Dual Rank
PowerColor Red Devil RX480
1,5TB Speicher + Crucial M550 mit 128GB für OS

Homeserver - AMD Athlon 5350, MSI AM1I, 4GB DDR3L RAM, 40GB Intel 320 SSD + 1TB Datengrab

www.europe-by-bike.de
Amazon Student Prime

Benutzeravatar
Takato
Beiträge: 1913
Registriert: 07.01.2005, 12:06

Re: Minecraft Server - Wieviel RAM?

Beitragvon Takato » 06.07.2015, 20:42

Unser Minecraft Server mit 4 Mann hat 2Gb und das reicht eig auch. Wir hatten eher das Problem, das die CPU zu lahm war (vServer, kA was für ne cpu). Für Terafirmacraft hatte es garnicht gereicht.
Hatte dann zum Spaß den Terafirmacraft Server auf meinem Notebook (i5 2.Generation, 8Gb Ram) gehostet und den 4 Gb gegeben und das lief. Nur beim Map generieren spackt er noch ab. Ich würde bevor alle auf den Server kommen schon mal etwas Map generieren um die Last vom Server zu nehmen.
Was auch viel CPU frisst und man vermeiden sollte, sind ganz schnelle clocks. Viele davon bringen den Server zum absturz. (normales Minecraft)
Ist halt Java und irgendwie auch nicht gut geschrieben der Server.

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4314
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Minecraft Server - Wieviel RAM?

Beitragvon Joyrider » 07.07.2015, 06:08

Das mit dem Absturz kenn ich, das hängt beim Client auch an der Anzahl der Chunks. Wenn ich die auf 32 hab ruckelt es auch enorm wenn ich lokal spiele (trotz 8x 4GHz und 32GB RAM und SSD).

Ich lass den Server erstmal mit 4GB laufen, viel ist da ja eh nicht los.

Gibt es mittlerweile "Nachfolger" für Craftbukkit? Oder ne Alternative?
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Benutzeravatar
Takato
Beiträge: 1913
Registriert: 07.01.2005, 12:06

Re: Minecraft Server - Wieviel RAM?

Beitragvon Takato » 07.07.2015, 18:21

soweit ich weiß ist das bukkit projekt doch in den standard minecraft server implementiert wurden. Aber so oder so kenne ich keine gute Alternative

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4314
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Minecraft Server - Wieviel RAM?

Beitragvon Joyrider » 09.07.2015, 09:52

Viele Server haben Teleporter und so nen Kram, ich muss da mal wieder schauen.

Was ich an Bukkit geil fand: Das gab coole Mods wie "Machinadrill", da konnte man 3x3 große Minenschächte graben und alles automatisch einsammeln lassen.

Oder so ne Pumpe, damit konnte man Seen erstellen oder eben leerpumpen.
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4314
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Minecraft Server - Wieviel RAM?

Beitragvon Joyrider » 12.07.2015, 11:37

Nochmal ne Offtopic-Frage:
Ich kriege das hier nicht hin:
https://www.youtube.com/watch?v=7asFFCcoYIM

Und das hier auch nicht:
https://www.youtube.com/watch?v=0veMwPjNfVE

Ich habe mehrfach den ganzen Kram nachgebaut, 1:1 alles beachtet, bei jedem einzelnen Klotz Pause gemacht im Video. Die Karte wurde jeweils gelöscht und komplett neu erstellt.

Bei mir funktioniert es nicht.

Bei der Tür die nur 1 Feld breit ist z.B. bei 2:55 Minuten. Sobald ich die Fackel da ran setze ist Ende. Die beiden Pistons unten reagieren nicht.

Ich verstehe es nicht und bin total angefressen, seit 2 Stunden möchte ich nur so ne 3x3 Tür haben und es klappt und klappt nicht.

Die unsichtbare Größe ist an sich auch egal, wenn es 5 Felder breit wird und 10 Felder lang passt das auch.

Meine Version ist 1.7.10 und ich würde mich sehr freuen wenn mir da jemand helfen kann.
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4314
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Minecraft Server - Wieviel RAM?

Beitragvon Joyrider » 13.07.2015, 11:52

Falls es wen interessiert:
Hiermit geht es:
https://www.youtube.com/watch?v=JDEgi0XXGXw


Ich habe mir allerdings eine eigene Lösung gebaut.

Meine Version ist eine Art Lavafalle mit offenen Türen. Wenn man über eine Bodenplatte läuft aktiviert sich damit eine Brücke (2 Felder breit, 8 Felder lang) und verdeckt die Lava. Es sind diverse Verzögerungen eingebaut, so dass die Brücke sich optisch nacheinander aufbaut. Nach einer gewissen Zeit fährt die Brücke wieder ein.

Ich überlege ob ich das Prinzip in eine 2x5 Tür oder so übertragen kann, wobei mir eine 3x3 Tür ganz nett erschien.
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD


Zurück zu „Spiele & Konsolen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast