Laptop für Arbeit und Zuhause

Die Community berät Euch bei der Neuanschaffung eines Notebooks/Laptops

Moderator: MOI

Benutzeravatar
Ichigo-san
Beiträge: 22
Registriert: 14.03.2007, 16:32

Laptop für Arbeit und Zuhause

Beitragvon Ichigo-san » 26.09.2012, 23:00

Guten Nabend,
ich bräuchte eure hilfe. Mein Vater hatte meinen alten Rechner, nur hat dieser nun seinen Geist aufgegeben.
Mein Vater braucht nun einen neuen, da er aber durch die Arbeit immer etwa eine Woche ins Ausland muss, wäre ein Laptop sehr sinnvoll, da er dort z.B. immer Berichte schreiben muss oder im Internet spielt. Ich habe aber leider keine Ahnung von Laptops.

Der Laptop sollte für folgendes geeignet sein:
-Office arbeiten
-Videos schauen
-Browsergames
-um die 15,6" groß sein
-Festplatte über 320GB
-Windows 7, da mein Vater und ich, Linux nicht kennen (falls was sein sollt)

Der Preis sollte unter 450€ liegen.

Ich würde mich über eure Hilfe sehr freuen. =)

MfG Patrick

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8528
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Laptop für Arbeit und Zuhause

Beitragvon schmidtsmikey » 27.09.2012, 06:15

Die von Dir genannten Leistungsanforderungen sind gering, so dass nahezu jedes Notebook geeignet ist. Was gibt es denn sonst für Vorlieben?

- Support?
- Akkulaufzeit?
- Design?
- Multimedia (TV, Fernbedienung, Anschlüsse, etc=)?
- Gewicht?

Benutzeravatar
Ichigo-san
Beiträge: 22
Registriert: 14.03.2007, 16:32

Re: Laptop für Arbeit und Zuhause

Beitragvon Ichigo-san » 27.09.2012, 08:20

Sollte möglichst leicht sein und die Akkulaufzeit sollte auch gut sein, da er z.B. oft fliegt.
Vom Display habe ich keine Ahnung was besser ist, ob matt oder glänzend.
1 HDMI Anschluss sollte er schon habe
USB3.0 ist nicht notwendig
kein Bluray Laufwerk (DVD reicht)
keine TV Karte

sonst fällt mir gerade nicht ein

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4323
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Laptop für Arbeit und Zuhause

Beitragvon Joyrider » 27.09.2012, 08:36

Matt ist besser wenn die Sonne drauf scheint.

1x HDMI haben die mittlerweile soweit ich weiss eh alle bei.

Meine Empfehlung:
Toshiba Satellite Pro C850-10X
http://www.alternate.de/html/product/To ... X/1006366/?

449 Euro
Intel Core i3 Prozessor 2x 2,3GHz
4GB RAM
Windows 7 Home Premium (alternativ gibts nen ähnliches Modell mit Windows 7 Professional zum gleichen Preis)
500GB Festplatte
HDMI-Ausgang wie gewünscht



Wenn es etwas billiger sein soll:
Toshiba Satellite L750D-1DM
http://www.alternate.de/html/product/To ... M/1004184/?

399 Euro
AMD A6-3420M 4x 1,5 GHz
4GB RAM
Windows 7 Home Premium
640GB Festplatte
Ebenfalls mit HDMI-Ausgang

Quad-Core ist natürlich auch schön, allerdings sind 1,5GHz nicht soviel, sollten jedoch für die genannten Anwendungen auch völlig ausreichen.


Bei beiden gibts für 15 Euro Aufpreis nen Windows 8 Upgrade, wobei ich bei Windows 7 bleiben würde.

Im Zweifel würd ich zum 449 Euro Modell greifen, da ich die 2,3 GHz beim i3 bevorzuge.

Toshiba Notebooks halten in der Regel sehr lange, daher sind die bei solchen Anwendungsbereichen meine erste Wahl, da Haltbarkeit wichtiger ist als Leistung.
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Benutzeravatar
Sgt.4dr14n
Moderator
Beiträge: 5259
Registriert: 08.07.2006, 14:36
Wohnort: München

Re: Laptop für Arbeit und Zuhause

Beitragvon Sgt.4dr14n » 27.09.2012, 18:43

Ich würde dort (wie schon von Joyrider genannt) zu einer AMD APU greifen.
Allerdings könnte die CPU dort etwas mehr Takt vertragen und man kann gleichzeitig etwas auf die Kerne verzichten:

http://geizhals.at/de/816900
Mein Rechner wird zu 78,084 % mit Stickstoff gekühlt.

Bazooka
Beiträge: 230
Registriert: 28.06.2009, 19:30
Wohnort: Leipzig

Re: Laptop für Arbeit und Zuhause

Beitragvon Bazooka » 28.09.2012, 18:39

super Schnäppchen

HP Compaq
http://www.notebookcheck.com/Test-HP-Co ... 027.0.html

Lenovo
http://www.notebookcheck.com/Test-Lenov ... 418.0.html

MSI
http://www.notebookcheck.com/Test-MSI-C ... 440.0.html

sind eigentlich wie alle in dem Preissegment, Display eher mittelmäßig, dafür müsstest du halt richtig Geld ausgeben aber zum Arbeiten völlig ausreichend und unter 400€
Wenn ein Mann im Wald seine Meinung sagt und keine Frau hört es, hat er dann trotzdem Unrecht?

Benutzeravatar
Ichigo-san
Beiträge: 22
Registriert: 14.03.2007, 16:32

Re: Laptop für Arbeit und Zuhause

Beitragvon Ichigo-san » 30.09.2012, 10:13

Danke vielmals für eure Hilfe. Ich werde mir einen von den geposteten aussuchen. =)

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8528
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Laptop für Arbeit und Zuhause

Beitragvon schmidtsmikey » 01.10.2012, 06:45

Wenn es leicht sein soll: es gibt Ultra-Notebooks bereits ab 499 Euro. Die sind super flach, leicht und besitzen eine lange Akkulaufzeit.

Bazooka
Beiträge: 230
Registriert: 28.06.2009, 19:30
Wohnort: Leipzig

Re: Laptop für Arbeit und Zuhause

Beitragvon Bazooka » 04.10.2012, 18:46

Wenn ein Mann im Wald seine Meinung sagt und keine Frau hört es, hat er dann trotzdem Unrecht?


Zurück zu „Notebook-Kaufberatung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste