Laptop Bildschirmbeleuchtung schaltet sich aus

Alles rund um das Thema mobile Computersysteme

Moderatoren: MOI, linkin_park_forever

Benutzeravatar
Arlive
Beiträge: 170
Registriert: 25.06.2006, 11:23
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Laptop Bildschirmbeleuchtung schaltet sich aus

Beitragvon Arlive » 01.05.2011, 20:13

Hallo,
habe nen Acer Notebook bekommen zum reparieren ...
Das problem ist das sich der Bildschirm immer wieder abschaltet. Die Zeiten sind immer verschieden manchmal nach 5 sec manchmal nach 30 sec. Wenn man nen Externen Bildschirm ansteckt Läuft der ganz normal. Der Bildschirm schaltet irgendwie immer die Beleuchtung aus. Bios update und Grafiktreibererneuerung brachte keine abhilfe. Temberatur der GPU liegt in windows so um die 55 ° C
Habt ihr ne Idee was da los sein könnte :?:

Gruß
Flo
System:
CPU AMD Opteron Model 180 @ 3.0 Ghz
2 Gig Dual Channel
HIS ATI Redeon HD 2600 XT
2 Festplatten
Asrock Dual Sata 2
------------------------
http://www.arlive.de

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4332
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Laptop Bildschirmbeleuchtung schaltet sich aus

Beitragvon Joyrider » 01.05.2011, 20:20

Wahrscheinlich ist das Kabel zum internen LCD defekt. Mit Pech auch das LCD an sich.

Im glücklichsten Fall nur nen Wackelkontakt, im Pechfall nen neues LCD für ca. 200 Euro.

Wäre nicht das erste Acer-Notebook mit dem Problem.
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Benutzeravatar
Arlive
Beiträge: 170
Registriert: 25.06.2006, 11:23
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Laptop Bildschirmbeleuchtung schaltet sich aus

Beitragvon Arlive » 01.05.2011, 20:56

Also mal am besten bildschirm auseinanderbauen ?

Gruß
Flo
System:
CPU AMD Opteron Model 180 @ 3.0 Ghz
2 Gig Dual Channel
HIS ATI Redeon HD 2600 XT
2 Festplatten
Asrock Dual Sata 2
------------------------
http://www.arlive.de

Benutzeravatar
Takato
Beiträge: 1913
Registriert: 07.01.2005, 12:06

Re: Laptop Bildschirmbeleuchtung schaltet sich aus

Beitragvon Takato » 02.05.2011, 00:03

es könnte auch sein, dass sich die hintergrundbeleuchtung verabschiedet. ist das ein notebook mit led oder noch mit ccfl beleuchtung? bricht das bild auch ab, wenn du den deckel mit dem lcd bewegst? dann könnte es sein, dasses sich um ein kabelbruch handelt. wenn das lcd oder die ccfl kaputt ist, ist das schon nicht so cool. aber vllt bekommt man bei ebay oder sonstwo noch einen passenden.

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4332
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Laptop Bildschirmbeleuchtung schaltet sich aus

Beitragvon Joyrider » 02.05.2011, 17:54

Die Hintergrundbeleuchtung meinte ich auch, sorry falls das oben bischen unklar ausgedrückt war.
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Benutzeravatar
Takato
Beiträge: 1913
Registriert: 07.01.2005, 12:06

Re: Laptop Bildschirmbeleuchtung schaltet sich aus

Beitragvon Takato » 03.05.2011, 15:59

du kannst ja mal mit ner taschenlampe aufs display leuchten. wenn die hintergrund beleuchtung kaputt ist, müsstest du dann noch das display ganz schwach erkennen. bei meinem lenovo u160 kann man extra die led beleuchtung ausmachen und bei ausreichender beleuchtung kann man immernoch das lcd erkennen


Zurück zu „Notebook-Support“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste