KalteMilch

Overclocking, How-Tos, Praxisbeispiele & Leserbeiträge,
Benchmark-Ergebnisse @ http://www.pc-erfahrung.de/nebenrubrike ... anken.html

Moderator: coolmann

Benutzeravatar
corvintaurus
Beiträge: 9
Registriert: 27.11.2007, 10:33
Wohnort: Essen

KalteMilch

Beitragvon corvintaurus » 11.12.2007, 08:14

Hallo,
ich suche den User "KalteMilch"!
Der hat nen Duron 750MHz auf 1GHz bekommen, und möchte wissen mit welcher hardware. Kann mir jemand helfen?
gruß, Alexander

Benutzeravatar
Vulkano
Beiträge: 1588
Registriert: 11.01.2004, 03:58
Wohnort: Wesel
Kontaktdaten:

Beitragvon Vulkano » 11.12.2007, 11:01

darf ich fragen wozu du das wissen möchtest ? :mrgreen:

Benutzeravatar
Cryss
Moderator
Beiträge: 4257
Registriert: 16.07.2005, 13:28
Wohnort: Berchtesgaden, ursprünglich Baden
Kontaktdaten:

Beitragvon Cryss » 11.12.2007, 11:08

Den gibts hier gar nicht.
Zumindest steht er in der alphabetischen Mitgliederliste nicht dabei:
http://www.pce-forum.de/memberlist.php? ... start=2100

Benutzeravatar
corvintaurus
Beiträge: 9
Registriert: 27.11.2007, 10:33
Wohnort: Essen

Beitragvon corvintaurus » 13.12.2007, 09:47

Hallo,
also es geht darum das er in der OC Datenbank zu dem AMD Duron 750MHz einen Eintrag gemacht hat, das er 1000MHz hinbekommen hat.
Ich habe das selbe Modell und ich wollte gerne wissen, mit welchem System er das geschaft hat und wie seine Kühlung aussah.
Ich habe schon den Admin angeschrieben und auch mehere Schriftwechsel gehabt, aber auch den seine Recherchen blieben leier Erfolglos.

Kann mir jemand helfen, eventuell kennt ihn noch jemand aus der Gründung der Datenbank oder ähnlichem.
Ich würde mich sehr freuen, wenn es doch noch klappt!

PS: ich OC einen 750iger Duron auf einem ELITEGROUP K7S5A Board...mit 2Volt (MB-Löten) und einem OC-Flash Bios...
Aber bei 9??MHz macht er schlapp und läuft auf dem letzten Loch gerade noch so...bei 1000MHz bricht er zusammen, bootet aber noch das Bios!

Gruß und Danke, Alexander


PS: in der Mitgliederliste habe ich ihn auch nicht gefunden(vor dir). Er muss ausgetreten sein...und aufgrund meiner Foren-Erfahrung dürfte da auch nichts mehr sein, was z.B. an eine E-Mail Addy erinnert.
P3 m 1000MHz, ATI Radeon 16MB m, 40GB Seagate, 512MB Ram (2 Riegel)...
naaa...GENAU, ein Dell C610

Benutzeravatar
Fonnis
Beiträge: 2117
Registriert: 20.06.2005, 11:46

Beitragvon Fonnis » 13.12.2007, 15:30

Es muss auch nicht jede CPU gleich gut übertaktbar sein, kann sein dass seine CPU auf 1000 Mhz ging, deine aber eben nur auf 900.
Meine Meinung steht fest. Bitte verwirre mich nicht mit Tatsachen.

Benutzeravatar
Da Grimey
Beiträge: 360
Registriert: 19.09.2006, 20:19
Wohnort: Ösi

Beitragvon Da Grimey » 13.12.2007, 19:46

zumal dein mb net gerade der burner ist!
Fujitsu Siemens Amilo A1667Ex
AMD Mobile Athlon 3200+
512MB
Samsung 80 GB
ATI Mobility x700
DVD-RW DL

Benutzeravatar
lueftermeister
Moderator
Beiträge: 4576
Registriert: 04.12.2003, 20:28
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: KalteMilch

Beitragvon lueftermeister » 20.12.2007, 15:05

Ob das Übertakten von dem Duron überhaupt noch etwas bringt :?:
besuch pc-erfahrung.de im Chat

Intel Core i7 6700 Skylake; Thermalright HR-02 Macho Rev.A; Gigabyte GA-Z170-HD3P; Sapphire Radeon RX470 8 GB DDR5; 2x 8 GB Corsair Vengeance LPX schwarz DDR4-3000; 120 GB Samsung 850 EVO, 1 TB Seagate 64 MB Cache, 500 GB Samsung 16MB Cache; Chieftec Smart CH-09B-B; Be Quiet! BQT E6-450W

Benutzeravatar
Faint
Beiträge: 4812
Registriert: 31.08.2006, 13:42
Wohnort: Limbach-Oberfrohna

Beitragvon Faint » 20.12.2007, 15:14

Wohl eher nicht ^^ Aber man kanns ja just4fun probieren...
/// DFI LP UT 790FX-M2R // AMD Phenom II X3 720 BE // 4GB D9GMH // XFX HD4830 CF // WD3200AAKS // Corsair HX520W


Zurück zu „Grafikkarten-Tuning & Benchmarks“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste