Intel Xeons v5 laufen nicht mehr auf Consumer Mainboards

Wer sich lieber mit Intel CPU beschäftigt findet hier seinen Platz

Moderatoren: lueftermeister, coolmann, eXcLis0

Benutzeravatar
Benschzilla
Beiträge: 1339
Registriert: 12.12.2003, 10:45
Wohnort: Forchheim
Kontaktdaten:

Intel Xeons v5 laufen nicht mehr auf Consumer Mainboards

Beitragvon Benschzilla » 20.10.2015, 09:48

Intel unterbindet nun die Möglichkeit, die beliebten Xeons auf Consumer Boards zu verwenden (ab v5 Skylake): PC Games Hardware.

Finde ich persönlichen einen merkwürdigen Schritt. Man sieht in vielen HW Empfehlungen, insbesondere für Gamer PCs, die Xeons. Ich selbst habe das schon einigen Leuten empfohlen und sie fahren damit alle sehr gut.

Was haltet ihr davon?
AMD Ryzen 5 1600 auf ASUS Prime B350 Plus
16 GB DDR4 RAM (2666 MHz) Curcial Ballistix Dual Rank
PowerColor Red Devil RX480
1,5TB Speicher + Crucial M550 mit 128GB für OS

Homeserver - AMD Athlon 5350, MSI AM1I, 4GB DDR3L RAM, 40GB Intel 320 SSD + 1TB Datengrab

www.europe-by-bike.de
Amazon Student Prime

Benutzeravatar
psico
Beiträge: 1905
Registriert: 28.09.2005, 18:20
Wohnort: Zebulon

Re: Intel Xeons v5 laufen nicht mehr auf Consumer Mainboards

Beitragvon psico » 20.10.2015, 17:33

Na ja Intels Politik kann ich daher nicht verstehen. Ich denke bzw. vermute, dass Intel mehr Consumer CPUs unters Volk bringen möchte...
Wer immer in Richtung Osten geht, wird im Westen ankommen...
| XMG | Core i7 | 16 GB | 13,3" | GTX960M| ein paar SSDs | Win 10 / Linux | 1x34" Dell | auslaufend
| Ryzen 7 1700 | 16GB | Gigabyte mITX | 1080Ti | SSD + HDD | 34" + 2x 24" | Win + Linux | Testphase

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8528
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Intel Xeons v5 laufen nicht mehr auf Consumer Mainboards

Beitragvon schmidtsmikey » 23.10.2015, 20:06

Ich finde es eher verwunderlich, dass Intel die Xeons überhaupt mal für den Privatanwender freigegeben hat. Xeons gehören in Server-Racks und nicht untern Schreibtisch :)


Zurück zu „Intel-Prozessoren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste