HP Compac 6310

Kernel, Tools, Software, Distributionen, Installation, Treiber, Einstellungen

Moderatoren: coolmann, chillmensch, Xploder270, schmidtsmikey, Yurrderi

Cyrix
Beiträge: 3913
Registriert: 05.08.2004, 08:19
Wohnort: 192.168.69.1

HP Compac 6310

Beitragvon Cyrix » 05.04.2012, 16:57

Hi,
mein Schwiegervater möchte sein altes NB, ein HP Compac 6310, mal mit Linux Ubuntu (11.10) in Betrieb nehmen. Bis auf das WLAN hab ich auch ziemlich alles hinbekommen! Hat einer ne Idee wo ich den Treiber für den Adapter herbekomme? Und wie ich den dann anschließend installieren kann?

Vielen Dank!

Nebenbei ... ich mal unter Sys-Einstellungen -> Zusätzliche Treiber. Ich hab da auch den WLAN-Adapter gefunden und die Treiber installiert. Hier steht jetzt "Dieser Treiber ist aktiviert und in Benutzung". Bloß bekomme ich oben in der Netzwerksteuerung kein WLAN-Adapter angezeigt. d.h. ich komm auch in kein WLAN ...

Wie gesagt, für Tipps bin ich enorm dankbar!

Hab das Sys jetzt mal mit LAN-Verbindung kompl. neu installiert ... hat auch nichts gebracht!
In anderen Foren hab ich was vom FW-Cutter gelesen und versucht ... ist auch durchgelaufen! Allerdings gibt der Befehl iwconfig trotzdem "no wireless conection" aus ...
Warum mit dem Teufel einlassen,
ich brauche keine Untergebenen!
zu meinem Mini-Game

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8528
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: HP Compac 6310

Beitragvon schmidtsmikey » 07.04.2012, 20:15

Was ist das denn für ein Wlan-Chip? Was sagt lspci?

Cyrix
Beiträge: 3913
Registriert: 05.08.2004, 08:19
Wohnort: 192.168.69.1

Re: HP Compac 6310

Beitragvon Cyrix » 08.04.2012, 14:05

ja ... sry, hab ich vergessen!

lspci bringt: Broadcom Corporation BCM4311 802.11b/g WLAN (rev 01)

00:00.0 Host bridge: Intel Corporation Mobile 945GM/PM/GMS, 943/940GML and 945GT Express Memory Controller Hub (rev 03)
00:02.0 VGA compatible controller: Intel Corporation Mobile 945GM/GMS, 943/940GML Express Integrated Graphics Controller (rev 03)
00:02.1 Display controller: Intel Corporation Mobile 945GM/GMS/GME, 943/940GML Express Integrated Graphics Controller (rev 03)
00:1b.0 Audio device: Intel Corporation N10/ICH 7 Family High Definition Audio Controller (rev 01)
00:1c.0 PCI bridge: Intel Corporation N10/ICH 7 Family PCI Express Port 1 (rev 01)
00:1d.0 USB Controller: Intel Corporation N10/ICH 7 Family USB UHCI Controller #1 (rev 01)
00:1d.1 USB Controller: Intel Corporation N10/ICH 7 Family USB UHCI Controller #2 (rev 01)
00:1d.2 USB Controller: Intel Corporation N10/ICH 7 Family USB UHCI Controller #3 (rev 01)
00:1d.3 USB Controller: Intel Corporation N10/ICH 7 Family USB UHCI Controller #4 (rev 01)
00:1d.7 USB Controller: Intel Corporation N10/ICH 7 Family USB2 EHCI Controller (rev 01)
00:1e.0 PCI bridge: Intel Corporation 82801 Mobile PCI Bridge (rev e1)
00:1f.0 ISA bridge: Intel Corporation 82801GBM (ICH7-M) LPC Interface Bridge (rev 01)
00:1f.1 IDE interface: Intel Corporation 82801G (ICH7 Family) IDE Controller (rev 01)
00:1f.2 SATA controller: Intel Corporation 82801GBM/GHM (ICH7 Family) SATA AHCI Controller (rev 01)
02:06.0 CardBus bridge: Texas Instruments PCIxx12 Cardbus Controller
02:06.1 FireWire (IEEE 1394): Texas Instruments PCIxx12 OHCI Compliant IEEE 1394 Host Controller
02:0e.0 Ethernet controller: Broadcom Corporation BCM4401-B0 100Base-TX (rev 02)
08:00.0 Network controller: Broadcom Corporation BCM4311 802.11b/g WLAN (rev 01)
Warum mit dem Teufel einlassen,

ich brauche keine Untergebenen!

zu meinem Mini-Game

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4323
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: HP Compac 6310

Beitragvon Joyrider » 08.04.2012, 18:34

Findet iwconfig denn überhaupt einen Adapter?

Bzw. sagt ifconfig wlan0 irgendwas?
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Cyrix
Beiträge: 3913
Registriert: 05.08.2004, 08:19
Wohnort: 192.168.69.1

Re: HP Compac 6310

Beitragvon Cyrix » 08.04.2012, 18:58

iwconfig sagt:
uwe@uwe-HP-Compaq-nx6310:~$ iwconfig
lo no wireless extensions.

eth1 no wireless extensions.

ifconfig wlan0 sagt:
uwe@uwe-HP-Compaq-nx6310:~$ ifconfig wlan0
wlan0: Fehler beim Auslesen der Schnittstelleninformation: Gerät nicht gefunden


sieht für mich so aus, als ob er die Schnittstelle nicht findet!

Wenn ich allerdings in den zusätzlichen Treibern suche, dann findet er den WLAN-Adapter und sagt mir auch, dass der Treiber installiert und in Verwendung ist ... Ich bin da also ein wenig raus! imd für weitere Ideen dankbar!
Warum mit dem Teufel einlassen,

ich brauche keine Untergebenen!

zu meinem Mini-Game

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4323
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: HP Compac 6310

Beitragvon Joyrider » 09.04.2012, 21:25

Die Karte wird scheinbar erkannt.

Gibts ne Karte die eth0 heisst? Oder ist das die Kabel-Karte?

Eventuell ginge noch Ath0, wenn es eine mit Atheros-Chip ist, aber bei Broadcom sollte es eth0/1 oder wlan0/1 sein.
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Cyrix
Beiträge: 3913
Registriert: 05.08.2004, 08:19
Wohnort: 192.168.69.1

Re: HP Compac 6310

Beitragvon Cyrix » 10.04.2012, 17:26

so ... habe mal versucht ...
ifconfig
eth1 Link encap:Ethernet Hardware Adresse 00:15:60:c8:2b:c5
inet Adresse:192.168.2.100 Bcast:192.168.2.255 Maske:255.255.255.0
inet6-Adresse: fe80::215:60ff:fec8:2bc5/64 Gültigkeitsbereich:Verbindung
UP BROADCAST RUNNING MULTICAST MTU:1500 Metrik:1
RX packets:1001 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
TX packets:589 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:1000
RX bytes:117388 (117.3 KB) TX bytes:174470 (174.4 KB)
Interrupt:16

lo Link encap:Lokale Schleife
inet Adresse:127.0.0.1 Maske:255.0.0.0
inet6-Adresse: ::1/128 Gültigkeitsbereich:Maschine
UP LOOPBACK RUNNING MTU:16436 Metrik:1
RX packets:5403 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
TX packets:5403 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:0
RX bytes:612351 (612.3 KB) TX bytes:612351 (612.3 KB)

iwconfig eth0
eth0 No such device

uwe@uwe-HP-Compaq-nx6310:~$ iwconfig ath0
ath0 No such device

sieht also nicht so aus ...
Warum mit dem Teufel einlassen,

ich brauche keine Untergebenen!

zu meinem Mini-Game

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4323
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: HP Compac 6310

Beitragvon Joyrider » 10.04.2012, 19:35

So wie es aussieht wird die Karte zwar erkannt (eth0), aber nicht korrekt gestartet.

Eventuell hilft dir das hier:
http://wiki.ubuntuusers.de/WLAN/Broadcom_bcm43xx
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Cyrix
Beiträge: 3913
Registriert: 05.08.2004, 08:19
Wohnort: 192.168.69.1

Re: HP Compac 6310

Beitragvon Cyrix » 18.04.2012, 14:11

So ... Joyrider ... eigentlich müsste ich dir jetzt 5 "Daumen hoch" verpassen ... Es passt!
Der Befehl
Kernel 3.0.X

Ab Ubuntu Oneiric Ocelot ist die Kernelversion 3.0.x installiert. Die Installation des verfügbaren Treibers über Jockey bringt die eingebaute Karte nicht zum funken. Hier hilft nur die Deinstallation der "alten" Kernelmodule:

sudo apt-get purge bcmwl-kernel-source broadcom-sta-common broadcom-sta-source

und die anschließende Installation der Firmeware:

sudo apt-get install b43-fwcutter firmware-b43-installer

hat die ganze Sache zum laufen gebracht! Anschließend noch einen Reboot und die Kiste funkt!
Nochmal vielen Dank!
Warum mit dem Teufel einlassen,

ich brauche keine Untergebenen!

zu meinem Mini-Game

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4323
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: HP Compac 6310

Beitragvon Joyrider » 18.04.2012, 19:08

Kein Problem, dafür sind wir doch da. :)
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD


Zurück zu „Linux“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste