Gutes Overclockingpotential des Intel Core i7

Overclocking, How-Tos, Praxisbeispiele & Leserbeiträge,
OC-Ergebnisse @ http://www.pc-erfahrung.de/nebenrubrike ... anken.html

Moderator: coolmann

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8528
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Gutes Overclockingpotential des Intel Core i7

Beitragvon schmidtsmikey » 09.01.2009, 09:40

Der Intel Core i7 lässt sich anscheinend richtig gut übertakten, was man anhand dieses Artikels vernehmen kann. Die Jungs von Hardwareoc haben einen Intel Core i7-920 von 2664 auf 4200 MHz übertaktet. Ein gewaltiges Ergebnis!

Die Aussage ist auch sehr zuversichtlich:
Derzeit sind alle Core i7 Modelle mit der Stepping C0. Andere Versionen sind uns noch nicht bekannt, auch nicht eventuelle Leistungsunterschiede.

So braucht man sich noch nicht mal um das Stepping sorgen zu machen...

Benutzeravatar
$$AirRich$$
Beiträge: 561
Registriert: 21.04.2006, 15:26
Wohnort: nähe Trier

Re: Gutes Overclockingpotential des Intel Core i7

Beitragvon $$AirRich$$ » 09.01.2009, 16:35

Ist das bei dem Core i7 nicht auch noch TDP abhängig?`Die maximale Verlustleistung soll 130W betragen. Wenn diese erreicht ist kann nicht weiter übertaktet werden. Allerdings war die funktionalität dieser Funktion bei den ersten Boards (denke doch das es an den Boards gelegen hat) nicht gegeben. Deswegen höherer OC. Bei der extreme Edition ist diese Funktion nicht vorhanden, den kann man übertakten bis er rot wird.
Bei dem Versuch müssen die einen guten Core i7 erwischt haben der von Haus aus schon eine recht geringe TDP hat. Wenn man Pech hat erwischt man eine mit Standard schon 110W, dann gehts nicht mehr sehr weit mim Takt.
Et kimmt imma me...dat digitale...

Mein Kist

Benutzeravatar
Faint
Beiträge: 4812
Registriert: 31.08.2006, 13:42
Wohnort: Limbach-Oberfrohna

Re: Gutes Overclockingpotential des Intel Core i7

Beitragvon Faint » 10.01.2009, 16:50

So ist das.

Außerdem ist es (wie immer) sehr stark von der jeweiligen CPU abhängig wie gut die geht... 4,2GHz schaffen die wenigsten mit nem i7, mit Lukü schon gar nicht.
/// DFI LP UT 790FX-M2R // AMD Phenom II X3 720 BE // 4GB D9GMH // XFX HD4830 CF // WD3200AAKS // Corsair HX520W


Zurück zu „Prozessor-Tuning“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste