EA Sports ohne Handbücher - Black Ops DLC für 14 Euro

PC-Games, Lösungen, Tricks, Spielekonsolen (Playstation, Nintendo Wii & Co)

Moderatoren: coolmann, Aod, Aero_Kool

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4323
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

EA Sports ohne Handbücher - Black Ops DLC für 14 Euro

Beitragvon Joyrider » 22.03.2011, 11:57

Ich glaub die drehen da wieder am Teller...

Verzicht auf Handbücher bei PC-Spielen aufgrund von Umweltschutz, HALLO!?
http://www.4players.de/4players.php/spi ... echer.html

Ich hab mich immer gefreut wenn Handbücher bei Spielen dabei waren. Weggeworfen hab ich nie eins, warum auch. Aber drauf verzichten wegen Umweltschutz, guter Witz! (Geht doch rein ums Geld...)


Und auch hier:
http://www.4players.de/4players.php/spi ... tiert.html

14 Euro für 5 (FÜNF!) Karten? Das einige Spieler sowas noch kaufen versteh ich nicht. Ein Schelm der dabei böses denkt (wenn er vermutet das die Karten bewusst nicht am Releasetag im Hauptspiel waren...).

Ich finde die Preise sind so dermaßen unverschämt mittlerweile. Ist in meinen Augen auch kein Wuder mehr das immer weniger PC-Spieler Geld ausgeben wollen. Wieso auch, wenn man vorn und hinten verarscht wird und die Qualität sowie der Umfang in keiner Relation mehr zu den Verkaufspreisen stehen.
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Benutzeravatar
linkin_park_forever
Moderator, hieß früher "vs"
Beiträge: 5827
Registriert: 13.03.2004, 21:15
Wohnort: München

Re: EA Sports ohne Handbücher - Black Ops DLC für 14 Euro

Beitragvon linkin_park_forever » 22.03.2011, 15:30

Joyrider hat geschrieben:Ich hab mich immer gefreut wenn Handbücher bei Spielen dabei waren. Weggeworfen hab ich nie eins, warum auch. Aber drauf verzichten wegen Umweltschutz, guter Witz! (Geht doch rein ums Geld...)


Joa, die guten alten Zeiten ;) Ich weiß noch wie "Die Sims" in einem großen Karton + Handbuch + CD-Yewelcase + Beilagheftchen verkauft wurde^^ Die Regale sahen mit den großen Schachtel imho viel schöner aus, als es heute bei den DVD-Cases der Fall ist. Ein paar hab ich noch im Keller rumliegen, C&C Tiberian Sun usw. :mrgreen:
Desktop: Ryzen auf mITX in Planung
Notebook: HP Spectre x360: 13,3" 1440p OLED, Core i7-6560U, 8 GB DDR3L, 512 GB Samsung 960 Pro NVMe SSD
Smartphone: Motorola Moto X 2nd Gen: 5,2" 1080p OLED

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4323
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: EA Sports ohne Handbücher - Black Ops DLC für 14 Euro

Beitragvon Joyrider » 22.03.2011, 16:04

Bei Tropico doch auch.

Und bei X2 (ich glaube es war X2, vielleicht auch X3) gabs ne fette Universumskarte und alles.

Bei Aurans Trainz 2004 gabs auch nen dickes Handbuch und jede Menge Boni. Da war der Kaufpreis von 60 Euro aber auch gerechtfertigt wie ich finde, da es ein fertiges Spiel samt jeder Menge Boni gab. Alternativ gabs auch nur das Spiel (auch mit Handbuch) für ich glaube 40 Euro.

Heute zahlt man ja teils 60 Euro und mehr, wenn man die DLCs usw dazu addiert.

Wenn man bei CS 14 Euro für 5 Maps blechen müsste, dann wären das doch locker über 20.000 Euro mittlerweile für das Spiel. ;)
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD


Zurück zu „Spiele & Konsolen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast