Die gute alte Zeit

Die Community berät Euch bei der Neuanschaffung eines Notebooks/Laptops

Moderator: MOI

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8528
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Die gute alte Zeit

Beitragvon schmidtsmikey » 02.02.2015, 19:05

Ach schaut mal was ich gefunden habe. Eine Zeitung aus dem Jahr 2002. Fühlt sich gar nicht an, als wären 13 Jahre vergangen, aber man merkt es spätestens an der angebotenen Hardware.

Pentium 4M 1800, 512 MB, 40 GB für 3500 Euro. Oh man!
Dateianhänge
DSC_0026.JPG

Benutzeravatar
MIKKEY_DEE
Beiträge: 328
Registriert: 23.02.2010, 16:46
Kontaktdaten:

Re: Die gute alte Zeit

Beitragvon MIKKEY_DEE » 05.02.2015, 10:09

Ich habe auch noch was Wunderschönes gefunden :D

Traum-PC anno 2004 :mrgreen:

AMD Athlon 64 3800+, gigantische 1024MByte RAM und eine Radeon X800 Pro für nur 2308 EURO!!! :binweg:

Schön war's! :crazy:
Dateianhänge
10383633_774338609280906_6285739584656974472_n.jpg
Spiele-Knecht: ASUS P7P55D, i5 750 (@3,33GHz), Zotac GTX 760 4GB, 8GB DDR3 Corsair XMS, 1TB SSD 850 EVO, Win10 Pro x64

Unterwegs-Knecht: ASUS X53SV, i5 2410M, NV GT540M 2GB, 8GB DDR3 Hynix, 500GB SSD 750 EVO, Win7 Pro x64

Host-Knecht: HP S3810, i5 650, ATI HD5570 1GB, 8GB DDR3 Kingston, 1TB HDD WD10EARS, Win10 Home x64

Mein Projekt: http://www.jay-point-systems.de

Benutzeravatar
Andy_20
Beiträge: 3920
Registriert: 23.04.2004, 10:56

Re: Die gute alte Zeit

Beitragvon Andy_20 » 05.02.2015, 11:57

Für mich war damals AMD schon kein Traum ;).
MfG Andy
Bild

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8528
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Die gute alte Zeit

Beitragvon schmidtsmikey » 05.02.2015, 19:58

Schon ziemlich krass. Vor einem halben Jahr habe ich in meiner alten Firma genau solche Athlon 64 Kisten gegen neue Rechner ausgetauscht, weil sie unendlich langsam waren. 1 GB RAM? High-End! :totlach:

Benutzeravatar
Tomek
Beiträge: 372
Registriert: 16.09.2011, 17:01

Re: Die gute alte Zeit

Beitragvon Tomek » 06.02.2015, 13:44

zumal der 56k Modem hatte mich damals sehr geprägt, das fiepen habe ich immer noch im Ohr :crazy:
10/100 Ethernet WoW

Benutzeravatar
lueftermeister
Moderator
Beiträge: 4576
Registriert: 04.12.2003, 20:28
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Die gute alte Zeit

Beitragvon lueftermeister » 10.07.2016, 08:30

Für ältere Spiele sind die alten Kisten gut. Ich habe neulich wieder Unreal und Command & Conquer Stunde Null gezockt.

luefty
besuch pc-erfahrung.de im Chat

Intel Core i7 6700 Skylake; Thermalright HR-02 Macho Rev.A; Gigabyte GA-Z170-HD3P; Sapphire Radeon RX470 8 GB DDR5; 2x 8 GB Corsair Vengeance LPX schwarz DDR4-3000; 120 GB Samsung 850 EVO, 1 TB Seagate 64 MB Cache, 500 GB Samsung 16MB Cache; Chieftec Smart CH-09B-B; Be Quiet! BQT E6-450W

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4324
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Die gute alte Zeit

Beitragvon Joyrider » 10.07.2016, 09:11

Unreal war geil damals. :)

Ich erinnere mich immer wieder an die Schule: Was, du hast 12MB (Ja, Megabyte) RAM!? Du musst ja reich sein.

Damals hatte ich selbst 4 und fand selbst das viel. 12MB war.... Hammer.
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD


Zurück zu „Notebook-Kaufberatung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast