Bitte um Rat. PC Zusammenstellung

Die Community berät Euch bei der Neuanschaffung eines (Komplett-)PCs

Moderator: MOI

denis
Beiträge: 2
Registriert: 21.12.2015, 06:44

Bitte um Rat. PC Zusammenstellung

Beitragvon denis » 21.12.2015, 07:10

Hallo zusammen,

ich möcht mir ein PC zusammensetzen und brauche ein Rat.
PC ist für Spiele und Home Anwendungen gedacht und soll min. 10 Jahre halten.

Monitor Dell2709W 1920 x 1200
Mainbord: ASUS Z170
Festplatte: Samsung 850 EVO 500 GB
Gehäuse: IN WIN 805

Es bleibt nur Grafikkarte, Prozessor, Netzteil und Arbeitsspeicher. Hier kann ich mich nicht entscheiden.

Ich spiele gern: Total War serie, Skyrim, Oblivion, X-Com.

Danke im Voraus.

Benutzeravatar
Benschzilla
Beiträge: 1335
Registriert: 12.12.2003, 10:45
Wohnort: Forchheim
Kontaktdaten:

Re: Bitte um Rat. PC Zusammenstellung

Beitragvon Benschzilla » 21.12.2015, 12:01

Hi und Willkommen im Forum.

Das heißt du brauchst noch Grafikkarte, Prozessor, Netzteil und Arbeitsspeicher, der Rest ist gesetzt?

Was für ein Budget hast du für diese Dinge zur Verfügung?
AMD FX-8350 auf ASUS M5A97 EVO R2.0
16 GB DDR3 RAM (1866 MHz)
PowerColor Red Devil RX480
1,5TB Speicher + Crucial M550 mit 128GB für OS

Homeserver - AMD Athlon 5350, MSI AM1I, 4GB DDR3L RAM, 40GB Intel 320 SSD + 1TB Datengrab

www.europe-by-bike.de
Amazon Student Prime

denis
Beiträge: 2
Registriert: 21.12.2015, 06:44

Re: Bitte um Rat. PC Zusammenstellung

Beitragvon denis » 21.12.2015, 18:03

Hallo und danke für dein Antwort.

Ja, das stimmt. Das Mainboard finde ich als Zukunft sicher. SSD es gibt zur Zeit nichts besseres. Bei Gehäuse gefällt mir das Disign.

Nur bei Arbeitsspeicher, Prozessor, GK und Netzteil kann ich mich nicht entscheiden. Budget ca. 2000€ +-200€.
Also ich brauche ein hochwertigen Rechner, relativ zukunftssicher für gelegentlich spielen. Ich möcht gerne, dass auch ältere Spiele laufen. So wie supreme commander forged aliens.

Benutzeravatar
Cryss
Moderator
Beiträge: 4257
Registriert: 16.07.2005, 13:28
Wohnort: Berchtesgaden, ursprünglich Baden
Kontaktdaten:

Re: Bitte um Rat. PC Zusammenstellung

Beitragvon Cryss » 22.12.2015, 13:56

Hallo,

da dein Budget ja wirklich riesig ist, musst du echt auf fast gar nix achten.
Intel irgendeinen i5 oder sogar i7 der neuesten Generation.

Trotzdem würde ich kein Geld zum Fenster rauswerfen, 300 EUR für ein Mainboard halte ich für... leicht übertrieben, aber okay. Schrott wirst du da keinen bekommen.

Les dir mal folgende Berichte durch, zumindest jeweils das Fazit:
- http://www.computerbase.de/2015-08/inte ... kylake/14/ (CPU)
- (Grafik) ... dafür müssen wir noch mehr wissen. Wenn du keine Hightech Spiele spielst, reichen die 200 EUR
- http://www.computerbase.de/2015-07/500- ... maltake/7/ (Netzteil)


Bei älteren Spielen würde sich vielleicht lohnen, auf zwei Betriebssysteme (einmal Win10, einmal WinXP) zu setzen. Neulich wollte ich das alte Mechwarrior II von 1995 installieren. Keine Chance, selbst bei XP brauch ich einen inoffiziellen Patch, ab Vista gehts gar nicht mehr.
Das hängt wirklich vom jeweiligen Spiel ab.

PS:
Kein PC hält 10 Jahre, lieber etwas günstiger für fünf Jahre kaufen und danach leicht upgraden.
Vielleicht tickt Porsche einfach anders... TROTZDEM


Zurück zu „PC-Kaufberatung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast