Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Allgemeine Diskussionen, Probleme und Supportanfragen zu (Komplett-)PCs

Moderatoren: lueftermeister, coolmann

igniton
Beiträge: 19
Registriert: 14.09.2014, 17:51
Wohnort: Mönchengladbach

Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon igniton » 14.09.2014, 18:29

Hallo zusammen

Vor einiger Zeit habe ich meinen PC aufgerüstet und schlage mich seitdem mit einem interessanten Fehler herum.
Da ich nicht den leisesten Schimmer habe, was es sein kann, wende ich mich an Euch .

Vom ursprünglichen PC behielt ich lediglich das Gehäuse, 2 Festplatten, 2 DVD-Laufwerke, Kartenleser (im Gehäuse) und alle Lüfter .
Neu reingekommen ist der Rest: Board,Ram,CPU,Netzteil und SSD (auf der das Betriebssystem Win7x64 installiert ist).

Nach "Lust und Laune" wird der Bildschirm schwarz , der PC arbeitet aber weiter .
Und wenn ich schreibe "Lust und Laune", meine ich es auch so .
Mal geschieht es 2 Min nach dem Neustart ohne, daß das System überhaupt großartig arbeiten musste, mal erst nach 5 Stunden, wovon ich 4 exzessiv gespielt habe - und dann gibts auch Tage, da geschieht nichts!
Alle Lüfter drehen und die HDD-Led flackert wie im normalen Betrieb vor sich hin .
Ich kann jedoch auch nicht via Team-Viewer von einem anderen PC auf meinen PC zugreifen, wenn der Bildschirm dunkel ist.
Die Windows-Protokolle geben auch keine Fehlermeldung zu den fraglichen Zeitpunkten aus .
Für mein Verständnis scheidet die Grafikkarte somit als Fehlerquelle aus, oder ?!
Nur: was kann es sonst sein ?


Bevor tausend Fragen bezüglich der Hardware aufkommen habe ich Aida mal ein Bericht anfertigen lassen :
Auszugsweise hier

--------[ AIDA64 ]---------------------------------------------------------------------------------------------

Version AIDA64 v4.00.2700/de
Benchmark Modul 4.1.591-x64
Homepage http://www.aida64.com/
Berichtsart Berichts-Assistent
Computer MARTINS-PC
Ersteller Martin
Betriebssystem Microsoft Windows 7 Ultimate 6.1.7601.18409 (Win7 RTM)
Datum 2014-09-14
Zeit 19:57


--------[ Übersicht ]---------------------------------------------------------------------------------------------------

Computer:
Computertyp ACPI x64-based PC
Betriebssystem Microsoft Windows 7 Ultimate
OS Service Pack Service Pack 1
Internet Explorer 11.0.9600.17280
DirectX DirectX 11.0
Computername MARTINS-PC
Benutzername Martin
Domainanmeldung Martins-PC
Datum / Uhrzeit 2014-09-14 / 19:57

Motherboard:
CPU Typ HexaCore AMD FX-6350, 3918 MHz (19.5 x 201)
Motherboard Name Gigabyte GA-970A-UD3P (2 PCI, 3 PCI-E x1, 2 PCI-E x16, 4 DDR3 DIMM, Audio, Gigabit LAN)
Motherboard Chipsatz AMD 970, AMD K15
Arbeitsspeicher 8156 MB (DDR3-1333 DDR3 SDRAM)
BIOS Typ AMI (08/06/2013)
Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)

Anzeige:
Grafikkarte AMD Radeon R7 200 Series (2 GB)
Grafikkarte AMD Radeon R7 200 Series (2 GB)
Grafikkarte AMD Radeon R7 200 Series (2 GB)
Grafikkarte AMD Radeon R7 200 Series (2 GB)
Grafikkarte AMD Radeon R7 200 Series (2 GB)
Grafikkarte AMD Radeon R7 200 Series (2 GB)
3D-Beschleuniger AMD Radeon R7 260X (Bonaire)
Monitor ViewSonic VA2248 Series [22" LCD] (SDC124883457)

Multimedia:
Soundkarte ATI Radeon HDMI @ AMD Saturn - High Definition Audio Controller
Soundkarte VIA VT2020/VT2021 @ ATI SB900 - High Definition Audio Controller

Datenträger:
IDE Controller AMD SATA Controller
IDE Controller Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller
Massenspeicher Controller AX1AM39G IDE Controller
Festplatte Generic USB CF Reader USB Device
Festplatte Generic USB MS Reader USB Device
Festplatte Generic USB SD Reader USB Device
Festplatte Generic USB xD/SM Reader USB Device
Festplatte SAMSUNG HD103UJ SATA Disk Device (1000 GB, 7200 RPM, SATA-II)
Festplatte Samsung SSD 840 EVO 120G SATA Disk Device (120 GB, SATA-III)
Festplatte WDC WD20 EADS-00W4B0 SATA Disk Device (2000 GB, SATA-II)
Optisches Laufwerk HL-DT-ST DVDRAM GH22NS40 ATA Device (DVD+R9:16x, DVD-R9:12x, DVD+RW:22x/8x, DVD-RW:22x/6x, DVD-RAM:12x, DVD-ROM:16x, CD:48x/32x/48x DVD+RW/DVD-RW/DVD-RAM)
Optisches Laufwerk HL-DT-ST DVD-ROM DH16NS10 SATA CdRom Device (16x/52x DVD-ROM)
Optisches Laufwerk YJCD 6RO56J85 SCSI CdRom Device
S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK

Partitionen:
C: (NTFS) 114370 MB (54656 MB frei)
D: (NTFS) 149996 MB (101609 MB frei)
E: (NTFS) 757729 MB (628222 MB frei)
O: (NTFS) 999999 MB (461543 MB frei)
Y: (NTFS) 749998 MB (146266 MB frei)
Z: (NTFS) 203863 MB (146443 MB frei)
Speicherkapazität 2906.2 GB (1502.7 GB frei)

Eingabegeräte:
Tastatur HID-Tastatur
Tastatur HID-Tastatur
Maus Microsoft Trackball Optical (USB)

Netzwerk:
Primäre IP-Adresse 192.168.188.2
Primäre MAC-Adresse 00-50-56-C0-05-05
Netzwerkkarte Realtek PCIe GBE Family Controller (192.168.188.2)
Netzwerkkarte VMware Virtual Ethernet Adapter for VMnet1 (192.168.219.1)
Netzwerkkarte VMware Virtual Ethernet Adapter for VMnet8 (192.168.244.1)
Modem SAMSUNG Mobile USB Modem

Peripheriegeräte:
Drucker EPSON WF-2540 Series (FAX)
Drucker EPSON6465F7 (WF-2540 Series)
Drucker Fax
Drucker Foxit Reader PDF Printer
Drucker Microsoft XPS Document Writer
Drucker PDFill PDF&Image Writer
USB1 Controller ATI SB900 - OHCI USB Controller
USB1 Controller ATI SB900 - OHCI USB Controller
USB1 Controller ATI SB900 - OHCI USB Controller
USB1 Controller ATI SB900 - OHCI USB Controller
USB2 Controller ATI SB900 - EHCI USB 2.0 Controller
USB2 Controller ATI SB900 - EHCI USB 2.0 Controller
USB2 Controller ATI SB900 - EHCI USB 2.0 Controller
USB3 Controller VIA USB 3.0 eXtensible Host Controller
USB-Geräte Hauppauge Nova-TD Stick DVB-T Tuner Device
USB-Geräte Martin Daniel
USB-Geräte Microsoft-Hardware – USB-Maus
USB-Geräte SAMSUNG Android ADB Interface
USB-Geräte SAMSUNG Mobile USB Composite Device
USB-Geräte SAMSUNG Mobile USB Modem
USB-Geräte USB-Eingabegerät
USB-Geräte USB-Eingabegerät
USB-Geräte USB-Massenspeichergerät
USB-Geräte USB-Verbundgerät

DMI:
DMI BIOS Anbieter American Megatrends Inc.
DMI BIOS Version F1
DMI Systemhersteller Gigabyte Technology Co., Ltd.
DMI Systemprodukt To be filled by O.E.M.
DMI Systemversion To be filled by O.E.M.
DMI Systemseriennummer To be filled by O.E.M.
DMI System UUID 7402D403-35040405-8506A807-00080009
DMI Motherboardhersteller Gigabyte Technology Co., Ltd.
DMI Motherboardprodukt 970A-UD3P
DMI Motherboardversion x.x
DMI Motherboardseriennummer To be filled by O.E.M.
DMI Gehäusehersteller Gigabyte Technology Co., Ltd.
DMI Gehäuseversion To Be Filled By O.E.M.
DMI Gehäuseseriennummer To Be Filled By O.E.M.
DMI Gehäusekennzeichnung To Be Filled By O.E.M.
DMI Gehäusetyp Desktop Case
DMI gesamte / freie Speichersockel 4 / 0


--------[ Computername ]------------------------------------------------------------------------------------------------

Computerbeschreibung Logisch
NetBIOS Name Logisch MARTINS-PC
DNS Host Name Logisch Martins-PC
DNS Domain Name Logisch
Bestätigter DNS Name Logisch Martins-PC
NetBIOS Name Physikalisch MARTINS-PC
DNS Host Name Physikalisch Martins-PC
DNS Domain Name Physikalisch
Bestätigter DNS Name Physikalisch Martins-PC


--------[ DMI ]---------------------------------------------------------------------------------------------------------

[ BIOS ]

BIOS Eigenschaften:
Anbieter American Megatrends Inc.
Version F1
Freigabedatum 08/06/2013
Größe 4 MB
System BIOS Version 4.6
Bootunterstützung Floppy Disk, Hard Disk, CD-ROM
Fähigkeiten Flash BIOS, Shadow BIOS, Selectable Boot, EDD, BBS
Unterstützte Standards DMI, ACPI, UEFI
Erweiterungen PCI, USB
Virtuelle Maschine Nein

BIOS Hersteller:
Firmenname American Megatrends Inc.
Produktinformation http://www.ami.com/amibios
BIOS Aufrüstungen http://www.aida64.com/bios-updates

[ System ]

System Eigenschaften:
Hersteller Gigabyte Technology Co., Ltd.
Produkt To be filled by O.E.M.
Version To be filled by O.E.M.
Seriennummer To be filled by O.E.M.
SKU# To be filled by O.E.M.
Familie To be filled by O.E.M.
Eindeutige Universal-ID 7402D403-35040405-8506A807-00080009
Startauslöser Netzschalter

[ Motherboard ]

Motherboard Eigenschaften:
Hersteller Gigabyte Technology Co., Ltd.
Produkt 970A-UD3P
Version x.x
Seriennummer To be filled by O.E.M.
Etikett To be filled by O.E.M.

Motherboardhersteller:
Firmenname Gigabyte Technology Co., Ltd.
Produktinformation http://www.gigabyte.com/products/main.aspx?s=42
BIOS Download http://www.gigabyte.com/support-downloa ... enter.aspx
Treiberupdate http://www.aida64.com/driver-updates
BIOS Aufrüstungen http://www.aida64.com/bios-updates

[ Gehäuse ]

Gehäuse Eigenschaften:
Hersteller Gigabyte Technology Co., Ltd.
Version To Be Filled By O.E.M.
Seriennummer To Be Filled By O.E.M.
Etikett To Be Filled By O.E.M.
Gehäusetyp Desktopgehäuse
Boot-Up Status Sicher
Netzteilstatus Sicher
Temperaturstatus Sicher
Sicherheitsstatus Keine

[ Speichercontroller ]

Speichercontroller Eigenschaften:
Fehlerkorrekturmethode 64-bit ECC
Fehlerkorrektur Keine
Unterstützter Speicher Interleave 1-Way
Aktueller Speicher Interleave 1-Way
Unterstützte Speichergeschwindigkeit 70ns, 60ns
Unterstützte Speichertypen DIMM, SDRAM
Unterstützte Speicherspannung 3.3V
Maximale Speichermodulgröße 2048 MB
Speichersteckplätze 4

[ Prozessoren / AMD FX(tm)-6350 Six-Core Processor ]

Prozessor Eigenschaften:
Hersteller AMD
Version AMD FX(tm)-6350 Six-Core Processor
Seriennummer To Be Filled By O.E.M.
Etikett To Be Filled By O.E.M.
Teilenummer To Be Filled By O.E.M.
Externer Takt 200 MHz
Maximaler Takt 3900 MHz
Aktueller Takt 3900 MHz
Typ Central Processor
Spannung 1.4 V
Status Aktiviert
Aufrüstung Socket AM3
Sockelbezeichnung CPU 1
HTT / CMP Einheiten 1 / 6
Fähigkeiten 64-bit

CPU Hersteller:
Firmenname Advanced Micro Devices, Inc.
Produktinformation http://www.amd.com/us/products/desktop/processors
Treiberupdate http://www.aida64.com/driver-updates

[ Cache / L1-Cache ]

Cache Eigenschaften:
Typ Intern
Geschwindigkeit 1 ns
Status Aktiviert
Betriebmodus Write-Back
Assoziativität 2-way Set-Associative
Maximale Größe 288 KB
Installierte Größe 288 KB
Unterstützter SRAM Typ Pipeline Burst
Aktueller SRAM Typ Pipeline Burst
Fehlerkorrektur Multi-bit ECC
Sockelbezeichnung L1-Cache

[ Cache / L2-Cache ]

Cache Eigenschaften:
Typ Intern
Geschwindigkeit 1 ns
Status Aktiviert
Betriebmodus Write-Back
Assoziativität 16-way Set-Associative
Maximale Größe 6144 KB
Installierte Größe 6144 KB
Unterstützter SRAM Typ Pipeline Burst
Aktueller SRAM Typ Pipeline Burst
Fehlerkorrektur Multi-bit ECC
Sockelbezeichnung L2-Cache

[ Cache / L3-Cache ]

Cache Eigenschaften:
Typ Intern
Geschwindigkeit 1 ns
Status Aktiviert
Betriebmodus Write-Back
Assoziativität 64-way Set-Associative
Maximale Größe 8192 KB
Installierte Größe 8192 KB
Unterstützter SRAM Typ Pipeline Burst
Aktueller SRAM Typ Pipeline Burst
Fehlerkorrektur Multi-bit ECC
Sockelbezeichnung L3-Cache

[ Speicherbereich / System Memory ]

Speicherbereich Eigenschaften:
Örtlichkeit Motherboard
Speicherbereich Funktion Arbeitsspeicher
Fehlerkorrektur Keine
Max. Speicherkapazität 32 GB
Speichergeräte 4

[ Speichermodule / DIMM0 ]

Arbeitsspeicher Eigenschaften:
Sockelbezeichnung DIMM0
Typ DIMM, SDRAM
Geschwindigkeit 60 ns
Installierte Größe 536870912 MB
Aktivierte Größe 536870912 MB

[ Speichermodule / DIMM1 ]

Arbeitsspeicher Eigenschaften:
Sockelbezeichnung DIMM1
Typ DIMM, SDRAM
Geschwindigkeit 60 ns
Installierte Größe 536870912 MB
Aktivierte Größe 536870912 MB

[ Speichermodule / DIMM2 ]

Arbeitsspeicher Eigenschaften:
Sockelbezeichnung DIMM2
Typ DIMM, SDRAM
Geschwindigkeit 60 ns
Installierte Größe 536870912 MB
Aktivierte Größe 536870912 MB

[ Speichermodule / DIMM3 ]

Arbeitsspeicher Eigenschaften:
Sockelbezeichnung DIMM3
Typ DIMM, SDRAM
Geschwindigkeit 60 ns
Installierte Größe 536870912 MB
Aktivierte Größe 536870912 MB

[ Speichergeräte / Node0_Dimm0 ]

Speicher Eigenschaften:
Bauform (Form Factor) DIMM
Typ DDR3
Details Synchronous, Unbuffered
Größe 8 GB
Max. Taktungsgeschwindigkeit 667 MHz
Aktuelle Taktungsgeschwindigkeit 667 MHz
Gesamtbreite 64 Bit
Datenbreite 64 Bit
Ranks 2
Geräteort Node0_Dimm0
Bankort Node0_Bank0
Hersteller Kingston
Seriennummer 9920BAB9
Etikett Dimm0_AssetTag
Teilenummer 99U5458-009.A

[ Speichergeräte / Node0_Dimm1 ]

Speicher Eigenschaften:
Bauform (Form Factor) DIMM
Details Synchronous
Datenbreite 64 Bit
Geräteort Node0_Dimm1
Bankort Node0_Bank0
Hersteller Dimm1_Manufacturer
Seriennummer Dimm1_SerNum
Etikett Dimm1_AssetTag
Teilenummer Dimm1_PartNum

[ Speichergeräte / Node0_Dimm2 ]

Speicher Eigenschaften:
Bauform (Form Factor) DIMM
Details Synchronous
Datenbreite 64 Bit
Geräteort Node0_Dimm2
Bankort Node0_Bank0
Hersteller Dimm2_Manufacturer
Seriennummer Dimm2_SerNum
Etikett Dimm2_AssetTag
Teilenummer Dimm2_PartNum

[ Speichergeräte / Node0_Dimm3 ]

Speicher Eigenschaften:
Bauform (Form Factor) DIMM
Details Synchronous
Datenbreite 64 Bit
Geräteort Node0_Dimm3
Bankort Node0_Bank0
Hersteller Dimm3_Manufacturer
Seriennummer Dimm3_SerNum
Etikett Dimm3_AssetTag
Teilenummer Dimm3_PartNum

[ Steckplätze / J6B2 ]

Steckplatz-Eigenschaften:
Steckplatzbezeichnung J6B2
Typ PCI-E
Status Belegt
Datenbusbreite x16
Länge Lang

[ Steckplätze / J6B1 ]

Steckplatz-Eigenschaften:
Steckplatzbezeichnung J6B1
Typ PCI-E
Status Belegt
Datenbusbreite x1
Länge Kurz

[ Steckplätze / J6D1 ]

Steckplatz-Eigenschaften:
Steckplatzbezeichnung J6D1
Typ PCI-E
Status Belegt
Datenbusbreite x8
Länge Kurz

[ Steckplätze / J7B1 ]

Steckplatz-Eigenschaften:
Steckplatzbezeichnung J7B1
Typ PCI-E
Status Belegt
Datenbusbreite x16
Länge Kurz

[ Anschlüsse / PS2Mouse ]

Portanschluss Eigenschaften:
Portart Mouse Port
Bezeichnung intern J1A1
Anschlusstyp intern Keine
Bezeichnung extern PS2Mouse
Anschlusstyp extern PS/2

[ Anschlüsse / Keyboard ]

Portanschluss Eigenschaften:
Portart Keyboard Port
Bezeichnung intern J1A1
Anschlusstyp intern Keine
Bezeichnung extern Tastatur
Anschlusstyp extern PS/2

[ Anschlüsse / TV Out ]

Portanschluss Eigenschaften:
Bezeichnung intern J2A1
Anschlusstyp intern Keine
Bezeichnung extern TV Out
Anschlusstyp extern Mini-Centronics Type-14

[ Anschlüsse / COM A ]

Portanschluss Eigenschaften:
Portart Serial Port 16550A Compatible
Bezeichnung intern J2A2A
Anschlusstyp intern Keine
Bezeichnung extern COM A
Anschlusstyp extern DB-9 pin male

[ Anschlüsse / Video ]

Portanschluss Eigenschaften:
Portart Video Port
Bezeichnung intern J2A2B
Anschlusstyp intern Keine
Bezeichnung extern Video
Anschlusstyp extern DB-15 pin female

[ Anschlüsse / USB1 ]

Portanschluss Eigenschaften:
Portart USB
Bezeichnung intern J3A1
Anschlusstyp intern Keine
Bezeichnung extern USB1
Anschlusstyp extern USB

[ Anschlüsse / USB2 ]

Portanschluss Eigenschaften:
Portart USB
Bezeichnung intern J3A1
Anschlusstyp intern Keine
Bezeichnung extern USB2
Anschlusstyp extern USB

[ Anschlüsse / USB3 ]

Portanschluss Eigenschaften:
Portart USB
Bezeichnung intern J3A1
Anschlusstyp intern Keine
Bezeichnung extern USB3
Anschlusstyp extern USB

[ Anschlüsse / J9A1 - TPM HDR ]

Portanschluss Eigenschaften:
Bezeichnung intern J9A1 - TPM HDR
Anschlusstyp extern Keine

[ Anschlüsse / J9C1 - PCIE DOCKING CONN ]

Portanschluss Eigenschaften:
Bezeichnung intern J9C1 - PCIE DOCKING CONN
Anschlusstyp extern Keine

[ Anschlüsse / J2B3 - CPU FAN ]

Portanschluss Eigenschaften:
Bezeichnung intern J2B3 - CPU FAN
Anschlusstyp extern Keine

[ Anschlüsse / J6C2 - EXT HDMI ]

Portanschluss Eigenschaften:
Bezeichnung intern J6C2 - EXT HDMI
Anschlusstyp extern Keine

[ Anschlüsse / J3C1 - GMCH FAN ]

Portanschluss Eigenschaften:
Bezeichnung intern J3C1 - GMCH FAN
Anschlusstyp extern Keine

[ Anschlüsse / J1D1 - ITP ]

Portanschluss Eigenschaften:
Bezeichnung intern J1D1 - ITP
Anschlusstyp extern Keine

[ Anschlüsse / J9E2 - MDC INTPSR ]

Portanschluss Eigenschaften:
Bezeichnung intern J9E2 - MDC INTPSR
Anschlusstyp extern Keine

[ Anschlüsse / J9E4 - MDC INTPSR ]

Portanschluss Eigenschaften:
Bezeichnung intern J9E4 - MDC INTPSR
Anschlusstyp extern Keine

[ Anschlüsse / J9E3 - LPC HOT DOCKING ]

Portanschluss Eigenschaften:
Bezeichnung intern J9E3 - LPC HOT DOCKING
Anschlusstyp extern Keine

[ Anschlüsse / J9E1 - SCAN MATRIX ]

Portanschluss Eigenschaften:
Bezeichnung intern J9E1 - SCAN MATRIX
Anschlusstyp extern Keine

[ Anschlüsse / J9G1 - LPC SIDE BAND ]

Portanschluss Eigenschaften:
Bezeichnung intern J9G1 - LPC SIDE BAND
Anschlusstyp extern Keine

[ Anschlüsse / J8F1 - UNIFIED ]

Portanschluss Eigenschaften:
Bezeichnung intern J8F1 - UNIFIED
Anschlusstyp extern Keine

[ Anschlüsse / J6F1 - LVDS ]

Portanschluss Eigenschaften:
Bezeichnung intern J6F1 - LVDS
Anschlusstyp extern Keine

[ Anschlüsse / J2F1 - LAI FAN ]

Portanschluss Eigenschaften:
Bezeichnung intern J2F1 - LAI FAN
Anschlusstyp extern Keine

[ Anschlüsse / J2G1 - GFX VID ]

Portanschluss Eigenschaften:
Bezeichnung intern J2G1 - GFX VID
Anschlusstyp extern Keine

[ Anschlüsse / J1G6 - AC JACK ]

Portanschluss Eigenschaften:
Bezeichnung intern J1G6 - AC JACK
Anschlusstyp extern Keine

[ On-Board Komponenten / To Be Filled By O.E.M. ]

On-Board Geräteeigenschaften:
Beschreibung To Be Filled By O.E.M.
Typ Video
Status Aktiviert

[ On-Board Komponenten / Onboard LAN ]

On-Board Geräteeigenschaften:
Beschreibung Onboard LAN
Typ Ethernet
Status Aktiviert
Bus / Gerät / Funktion 0 / 25 / 0

[ Verschiedenes ]

Verschiedenes:
OEM String To Be Filled By O.E.M.
System Configuration Option To Be Filled By O.E.M.



und hier komplett :

[url]http://www.file-upload.net/download-9527454/Report.txt.html
[/url]

Bazooka
Beiträge: 230
Registriert: 28.06.2009, 19:30
Wohnort: Leipzig

Re: Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon Bazooka » 14.09.2014, 19:18

Hallo,

schonmal einen anderen Bildschirm probiert, oder auch anderes Anschlusskabel, k.A. was deine Grafikkarte/dein Bildschirm für Anschlüsse haben HDMI, DVI, VGA probier das mal durch.

mfg
Wenn ein Mann im Wald seine Meinung sagt und keine Frau hört es, hat er dann trotzdem Unrecht?

igniton
Beiträge: 19
Registriert: 14.09.2014, 17:51
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon igniton » 15.09.2014, 07:50

Hallo Bazooka

Ich habe bereits einen anderen Monitor angeklemmt - ohne Erfolg .
Der Fehler tritt auch dort auf .
Ich denke auch, daß man den Monitor und das Kabel ausschließen kann, da ich auch per Teamviewer keinen Zugriff auf den PC bekomme .
Das Kabel oder der Monitor interessieren das Programm ja nicht .
Trotzdem danke für den Vorschlag !

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8534
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon schmidtsmikey » 15.09.2014, 08:54

Hmm...ich kenne das Problem auch davon, wenn der Monitor kurz vor seinem Ende ist. Hatte das Problem bei mir in der Firma: nach und nach sind die Monitore ausgefallen und haben einen Defekt. Da das Problem aber mit einem anderen Monitor ebenfalls auftritt, sollte man den Monitor als Fehlerquelle ausschließen (naja, es sei denn, der Monitor hat dasselbe Problem).

Wo würde ich schauen?

- Energieeinstellungen? Vielleicht geht der Rechner schlafen und wacht nicht mehr richtig aus. Vorschlag: alles Standby abschalten, Rechner auf Leistungsschema PErformance umstellen
- Treiber aktualisieren: alle wichtigen Komponenten (Mainboard, Grafikkarte) auf den aktuellsten Stand bringen
- Firmware der Grafikkarte? Eventuell, sofern überhaupt angeboten, ein Firmware der Grafikkarte aktualisieren. Ich gehe aber mal davon aus, dass das eigentlich ins Wasser fällt, da ich mich nicht errinnern kann, wann Nvidia & AMD das letzte mal eine Firmware angeboten hat.

Benutzeravatar
Zuujin
Moderator
Beiträge: 1484
Registriert: 28.12.2004, 03:40
Wohnort: Hessen

Re: Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon Zuujin » 15.09.2014, 10:04

Moin Martin,
kniffliges Ding. Wie schmidtsmikey schon schreibt mal alle Energiesparmaßnahmen wie Standby abschalten, ansonsten sind zufällig auftretende Fehlfunktionen manchmal ein Zeichen für defekten RAM. Da es sich hier immer gleich äußert glaube ich das zwar nicht, aber schaden kann es nicht mal 1-2 Memtest-Durchläufe anzuschauen. Zumindest hat man dann Gewissheit.
Mal einfach Laut gedacht:
Ein thermisches Problem können wir eigentlich ausschließen, wenn du 4 Stunden zocken kannst ohne das etwas passiert. Du schreibst "nach einem Neustart":

- Läuft der Rechner bei dir immer, oder schaltest du ihn über Nacht aus?
- Tritt es vielleicht oft auf wenn du ihn startest nachdem er eine Weile ausgeschaltet war?

Stöpsel wenn möglich auch mal den DVB-T-Stick ab, einfach um Verursacher zu lokalisieren. Ich hab irgendwie die Grafikkarte als Übeltäter im Gefühl, kann es aber nicht begründen.

- Hättest du eine andere Grafikkarte zum testen?

Gruß,
Zuujin
"Weißt Du, das blöde am echten Leben ist, dass es keine Gefahrenmusik gibt." -Cable Guy

igniton
Beiträge: 19
Registriert: 14.09.2014, 17:51
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon igniton » 15.09.2014, 14:24

Da ich auf der Arbeit bin, schaue ich nur mal ganz schnell rein .

@schmidtsmikey :
Die Energieeinstellungen stehen auf Höchstleistung, also kein Standbymodus in welcher Art auch immer .
Die Treiber vom Board und der Grafikkarte habe ich schon erneutert - sogar eine Neuinstallation des Betriebssystems habe ich durchegführt.
Firmware ? Hmmm ... muss ich mal schauen .
Ich sage Bescheid, was die Recherche ergeben hat .

@Zuujin :
Defekter Ram ? Sch ... *grummel* habe ich zwar auch schon drüber nachgedacht, den Gedanken aber wieder verworfen . Der Pc Würde sicher nicht weiterarbeiten (HDD-LED flackert unregelmäßig, wie im normalen Betrieb !) .

Der PC ist (normalerweise) tagsüber aus - außer am Wochenende , und wird erst nach der Arbeit angeschaltet.
Der Fehler tritt sowohl dann auf, wenn er noch kalt ist (also nachdem er lange nicht lief) sowie , wenn er nach nem Neustart noch ziemlich warm/heiß ist .
Also wirklich willkürlich .

Eine andere Grafikkarte ?
Ich glaube, ich habe die alte noch irgendwo - ich schau und teste am Wochenende mal .

Den DVB-T Stick werde ich auch entfernen und berichten .

Aber eine Frag habe ich noch :
Warum schließt Du die Grafikkarte nicht aus ?
Mein Gedanke ist : wenn ich über den Teamviewer (den der Monitor und die Grafikkarte doch eigentlich nicht interessieren solle (?) ) nicht auf den Rechner komme, obwohl dieser augescheinlich noch arbeitet, sollte das Problem doch ein anderes sein, oder übersehe ich da etwas ?

Bis hierhin erstmal vielen Dank Euch beiden :)

Benutzeravatar
Takato
Beiträge: 1913
Registriert: 07.01.2005, 12:06

Re: Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon Takato » 15.09.2014, 14:40

ich kenn das problem mit der r2 260x. Da liegts einfach daran, das AMD bis heute keinen vernünfitgen Treiber rausgebracht hat. Probier als erstes den treiber von der CD aus die mitgeliefert wurde. Und danach mal den aktuellsten Beta treiber.
Ich habe deshalb auf eine nvidia gewechselt...

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8534
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon schmidtsmikey » 15.09.2014, 14:46

Der Test mit Teamviewer ist keine schlechte Idee. ich würde es noch einmal auf eine Ebene tiefer versuchen:

- ist der Rechner über PING erreichbar
- kann ich auf eine Netzwerkfreigabe des Rechners zugreifen
- Funktioniert mstsc (Remote Desktop Freigabe)

Wenn Ping nicht mehr funktionieren sollte, dann hat die Kiste zu dem Zeitpunkt ein echtes Problem. Ich würde den Rechner testweise via LAN und nicht WLAN mit dem Netzwerk verbinden, sofern du via WLAN Deinen Rechner mit dem Netzwerk verbindest.

Achso, was immer ein sehr nützlicher Helfer bei solchen Problemen ist: wirf einen blick in die Ereignisanzeige von Windows. Da wirst Du ersteinmal mit 1000 Informationen konfrontiert. Am besten Du

  • ... löschst alle Einträge der Ereignisanzeige, um dich von alten Einträgen nicht verwirren zu lassen
  • ... dann bootest Du Deinen Rechner neu und beschäftigst Dich mit den zahlreichen Einträgen der Ereignisanzeige. Ziel: welche Einträge erscheinen, wenn der Rechner normal läuft
  • ... beim erneuten Absturz deines Rechners suchst Du noch Fehlermeldungen und Warnungen. Da Du bereits die Ereignisse beim normalen Betrieb kennst, sollten Dir neue Fehler sofort auffallen

Alles in der Hoffnung, dass Du in der Ereignissanzeige etwas wie "Treiber XYZ mit Error 12335" findest :)

igniton
Beiträge: 19
Registriert: 14.09.2014, 17:51
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon igniton » 15.09.2014, 16:48

@ Takato :
Ich hab natürlich auch schon von dem Treiberproblem gehört .
Wegen der Teamviewergeschichte gehe ich jedoch davon aus, daß das auf mich nicht zutrifft / das nicht mein Problem ist ?!
Weiß jemand, ob der Teamviewer auf die installierten Grafiktreiber zurückgreift und somit vielleicht DOCH der Treiber das Pronlem sein könnte ?

@schmidtsmikey :
Gute Idee, mit dem Ping und der Netzwerkfreigabe - hätte ich auch selbst drauf kommen können ! :oops:
Der Rechner hängt per LAN an der Fritzbox .
Dier Ereignisanzeige zeigt nichts auffälliges :/

Werde dann jetzt mal gespannt auf den nächsten Blackout warten und berichten .

Vielen Dank erstmal

Benutzeravatar
Benschzilla
Beiträge: 1342
Registriert: 12.12.2003, 10:45
Wohnort: Forchheim
Kontaktdaten:

Re: Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon Benschzilla » 16.09.2014, 07:28

Also aus meiner Erfahrung heraus laufen die AMD Treiber mittlerweile recht gut, deswegen solltest du auch die aktuellsten Treiber installieren, dort vermute ich das Problem nicht.

Für das Motherboard gäbe es ein neueres Beta Bios, da es aber nur Beta ist, würde ich es nicht installieren. Dem Hinweis mit dem RAM würde ich schon mal nachgehen, also wenn du da eine Möglichkeit zum tauschen hättest, dann probier das mal.
Eine weitere Frage, was ist denn für ein Netzteil verbaut? Solche Ausfälle könnten auch durch ein defektes Netzteil verursacht werden.
AMD Ryzen 5 1600 auf ASUS Prime B350 Plus
16 GB DDR4 RAM (2666 MHz) Curcial Ballistix Dual Rank
PowerColor Red Devil RX480
1,5TB Speicher + Crucial M550 mit 128GB für OS

Homeserver - AMD Athlon 5350, MSI AM1I, 4GB DDR3L RAM, 40GB Intel 320 SSD + 1TB Datengrab

www.europe-by-bike.de
Amazon Student Prime

igniton
Beiträge: 19
Registriert: 14.09.2014, 17:51
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon igniton » 16.09.2014, 14:19

Das ist jetzt wie das Warten aufs Christkind, als man noch klein war :lol:
Jede Wette, daß der Kasten sich nun wieder einmal Zeit lässt bis zum nächsten Fehler ?!

@Benschzilla
Der RAM ... ja ... hab ich auch schon einen Gedanken dran verschwendet .
Leider habe ich keine Möglichkeit, den auszutauschen .
Werde aber am Wochenende denVorschlag von Zuujin umsetzen und memtest drüber laufen lassen .

Wegen dem Netzteil muss ich daheim noch mal schauen .
Ist ein neues und sollte eigentlich noch keine Probleme bereiten .
Habe aber mein altes noch und werde nach dem anderen Test (und wiederholtem auftreten) auch das mal testweise wieder dranhängen .

igniton
Beiträge: 19
Registriert: 14.09.2014, 17:51
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon igniton » 20.09.2014, 07:47

Ich wollte nur schnell eine kurze Zwischenmeldung geben .

Bis jetzt trat der Feher noch nicht wieder auf - obwohl das System mittelmäßig belastet wurde .
Vielleicht lag es wirklich am DVB-T-Stick ?!
Das war letztlich das einzige, was ich bisher umgesetzt habe .

Ich melde mich aber, sobald mein Rechner sich entschließen sollte, wieder rumzuzicken .

Ansonsten : vielen, vielen Dank für Eure Lösungsvorschlage !!

LG,
igniton

Benutzeravatar
Benschzilla
Beiträge: 1342
Registriert: 12.12.2003, 10:45
Wohnort: Forchheim
Kontaktdaten:

Re: Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon Benschzilla » 20.09.2014, 08:50

Danke für die Info und falls es wieder auftaucht, dann schreib einfach! Eine Lösung findet sich fast immer!

Aber so aus meiner Erfahrung heraus, könnte es ein Treiberproblem sein, oder wirklich ein Problem der Spannungsversorgung. Was passiert denn zum Beispiel wenn du eine externe Festplatte ansteckst?
AMD Ryzen 5 1600 auf ASUS Prime B350 Plus
16 GB DDR4 RAM (2666 MHz) Curcial Ballistix Dual Rank
PowerColor Red Devil RX480
1,5TB Speicher + Crucial M550 mit 128GB für OS

Homeserver - AMD Athlon 5350, MSI AM1I, 4GB DDR3L RAM, 40GB Intel 320 SSD + 1TB Datengrab

www.europe-by-bike.de
Amazon Student Prime

igniton
Beiträge: 19
Registriert: 14.09.2014, 17:51
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon igniton » 20.09.2014, 09:40

Bin endlich dazu gekommen, die Rechnung für die Bauteile rauszukramen.
Der Ram ist von Kingston DDR3 8GB PC 1333 CL9
Die Grafikkarte eine Powercolor R7 260x
Das Board von Gigabyte GA-970A-UDP3
Aber das sollte ja alles in dem AIDA-Report stehen ...

Die CPU wird mit dem scythe mugen 2 heruntergekühlt .
Das Netzteil ist von Thermaltake Germany Series Berlin 630W 80+

@Benschzilla :
Ich habe mitunter folgende externe Geräte angeklemmt (durchaus auch gleichzeitig !) :
der DVB-T-Stick (bis vor kurzem IMMER auf USB2)
eine 2,5" Festplatte (ohne eig. Stromversorgung auf USB2)
eine 2,5" Festplatte (ohne eig. Stromversorgung auf USB2 ja, eine zweite!)
eine 3,5" Festplatte (mit eig. Stromversorgung auf USB3)
und ein oder zwei Spartphones (die jedoch NICHT gleichzeitig auf USB2)

Es lässt sich jedoch kein Zusammenhang des auftretenden Fehlers mit den angeschlossenen Verbrauchern ausmachen, da er auch dann auftritt/auftrat, wenn nur eines der Geräte angeklemmt war .

Was ich vergessen hatte :heilig: :

Ich habe in einigen Spielen (hin und wieder) Pixelfehler ... wenn man von flackernden Stellen in der Größe von ca. 2x5 cm noch von Pixelfehlern sprechen kann ...
Das war auch der Grund, warum ich den Treiber schon aktualisiert hatte .
Die Fehler traten/treten jedoch weiter auf .

Mein Gefühl tendiert auch zu dem Treiber , ABER warum kann ich dann mit dem Teamviewer nicht auf den Rechner zugreifen ?
Naja, egal - sobald der Fehler noch mal auftritt, werde ich die Vorschläge umsetzen.
Vielleicht bin ich / sind wir dann schlauer :D

Benutzeravatar
Benschzilla
Beiträge: 1342
Registriert: 12.12.2003, 10:45
Wohnort: Forchheim
Kontaktdaten:

Re: Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon Benschzilla » 21.09.2014, 10:48

Also die Grafikfehler deuten auf defekten Grafik RAM hin, also das es ein Problem mit der Grafikkarte gibt. Lass doch mal den aktuellen 3DMark drüber laufen.
AMD Ryzen 5 1600 auf ASUS Prime B350 Plus
16 GB DDR4 RAM (2666 MHz) Curcial Ballistix Dual Rank
PowerColor Red Devil RX480
1,5TB Speicher + Crucial M550 mit 128GB für OS

Homeserver - AMD Athlon 5350, MSI AM1I, 4GB DDR3L RAM, 40GB Intel 320 SSD + 1TB Datengrab

www.europe-by-bike.de
Amazon Student Prime

igniton
Beiträge: 19
Registriert: 14.09.2014, 17:51
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon igniton » 21.09.2014, 12:53

@Benschzilla

Erledigt.
Aber ... ich weiß nicht wirklich weiter .
Habe mir das aktuelle 3DMark11 runtergeladen und das Programm durchlaufen lassen .
Bei einem der Videosequenzen traten (wie so häufig auch beim Spielen) die Grafikfehler auf .
Der Lüfter hat auch etwas mehr Lärm gemacht als im Normalbetrieb ... aber das war es auch .
Kein Absturz oder so zu verzeichnen .

Wie erkenne ich denn, ob der RAM der Grafikkarte einen weg hat ?

Der 3DMark11-Score zeigt unterirdische P5859 an .

Ich habe im Netz auch noch das Tool "Video Memory stress Test" gefunden .
Das nörgelt aber rum, daß die GrakKa ja 2GB Ram hat und will nur 1GB testen (lässt sich sicherlich irgendwo einstellen EDIT: lässt es sich nicht) und will fast 5 Stunden ackern .
Macht es Sinn, das Tool (über Nacht) laufen zu lassen ?


EDIT :
Ich lade gerade (just for fun) den aktuellsten Treiber vom 15.09.2014 von der Herstellerseite (Powercolor) runter (ganze 4h30min weil nur langsamer ftp-Zugriff und max 2 Verbindungen möglich), installiere ihn dann und lasse dann noch mal 3DMark drüber laufen .

Benutzeravatar
Zuujin
Moderator
Beiträge: 1484
Registriert: 28.12.2004, 03:40
Wohnort: Hessen

Re: Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon Zuujin » 21.09.2014, 13:22

Moin,
zur Frage wieso du mit Teamviewer nicht mehr drauf kommst wenn es ja ggf mit dem Grafiktreiber zusammenhängt: Der Treiber wird im Hintergrund sicher mitbenutzt, irgendwoher muss ja das aktuelle Bild kommen. Ganz davon ab ist der Grafiktreiber ggf (mit) Schuld an den Abstürzen ohne das ein Bluescreen ausgelöst wird. D.h. das System hängt, merkt es aber nicht, reagiert demnach auch nicht mehr auf Anfragen von Außen.

Zur aktuell besseren Diagnose des möglicherweise defekten VRAMs: Wie genau sehen die Pixel-/Grafikfehler aus? Kannst du einen Screenshot davon machen? Oder den Bildschirm abfotografieren? Darstellungsfehler müssen keinem Hardwaredefekt zugrunde liegen. Die Art wie sie sich zeigen gibt aber Hinweise darauf was es eher zu sein scheint. Müsste ich aber selbst sehen.
Ein über Stunden laufender Stresstest könnte die Karte bzw deren Speicher weiter beschädigen, aber ich kenne das Tool nicht. Bisher habe ich defekten VRAM mithilfe von FurMark analysiert, FurMark ist sehr Speicher- und Leistungsfordernd und in der Darstellung kann ich gut sehen ob Unregelmäßigkeiten auftauchen. Ist halt eigendlich ein Benchmarktool, sagt also nicht irgendwann "RAM kaputt".

Gruß,
Zuujin
"Weißt Du, das blöde am echten Leben ist, dass es keine Gefahrenmusik gibt." -Cable Guy

igniton
Beiträge: 19
Registriert: 14.09.2014, 17:51
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon igniton » 21.09.2014, 16:44

Nabend Zuujin

Da ich Screenshots nicht aussagekräftig genug finde, habe ich mit Fraps 2 kleine Videos gemacht und hochgeladen .
Wie auch der "Schwarze-Bildschirm-Fehler", treten auch die Pixelfehler nur sporadisch auf .
Mal mehr, mal weniger .
Musste 3DMark 3 mal starten, bis ich einen Pixelfehler provoziert hatte .
Die Fehler sind ortsunabhängig, sie treten mal da und mal dort auf .
Manchmal jedoch so schlimm, daß ich mit Alt+Tab aus dem Spiel gehen muss .
Sobald ich dann wieder ins Spiel gehe, ist alles wieder bestens - manchmal, bis ich den PC ausmache, manchmal nur ein paar Minuten .

Grafikfehler mittig etwas nach links versetzt :
http://www.file-upload.net/download-955 ... 8.avi.html

Grafikfehler unübersehbar :wink: :
http://www.file-upload.net/download-955 ... 2.avi.html

Werde auf jeden Fall jetzt gleich den neuen GraKa-Treiber installieren und schauen, was 3DMark dazu sagt

igniton
Beiträge: 19
Registriert: 14.09.2014, 17:51
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon igniton » 21.09.2014, 17:00

Ich nochmal : neuster Treiber von der Herstellerhomepage ist installiert - Grafikfehler (beide) sind immer noch da :(

Edit:

Da meine Grafikkarte ja noch einen zweiten DVI-Port im Angebot hat, habe ich den Monitor mal umgestöpselt .
Grafikfehler bleiben die gleichen . Stecker am Monitor sitzt auch fest ...

Benutzeravatar
Zuujin
Moderator
Beiträge: 1484
Registriert: 28.12.2004, 03:40
Wohnort: Hessen

Re: Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon Zuujin » 21.09.2014, 23:53

Moin,
klar sind Videos besser ;) Die meißten wollen oder können sich die Arbeit aber nicht machen, um so schöner, dass du welche gemacht hast. Meiner Meinung nach ist der VRAM hinüber, wie Benchzilla ja auch schon vermutet hatte. Also ein physischer Defekt der Karte. Wenn du zeitweise mal eine andere einsetzen kannst um zu sehen ob die Abstürze (und logischerweise auch die Pixelfehler) verschwinden wäre das toll. Warte aber mal ab was die anderen dazu noch sagen.
Für die, die sich gerade keine Videos anschauen können oder wollen, noch 2 Screenshots aus den Videos von ignition:
3DMark11Demo-2014-09-21-18-19-01-52.avi_snapshot_00.01_[2014.09.22_01.45.14].jpg
3DMark11Demo-2014-09-21-18-19-01-52.avi_snapshot_00.03_[2014.09.22_01.45.52].jpg


Gruß,
Zuujin
"Weißt Du, das blöde am echten Leben ist, dass es keine Gefahrenmusik gibt." -Cable Guy


Zurück zu „PC-Support“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast