Benutzerverwaltung - Rechte

Fragen, Tipps & Tricks zu Windows 7

Moderatoren: coolmann, Aod, chillmensch

Benutzeravatar
Wave
Beiträge: 334
Registriert: 01.09.2005, 14:06
Wohnort: Österreich

Benutzerverwaltung - Rechte

Beitragvon Wave » 06.06.2016, 11:20

Hi!

Ich habe auf einem PC einen Admin Account und einen Normal-Standard User ohne Admin Rechte.
Wie kann ich dem normalen User ein Outlook mit IMAP einrichten, sodass es funktioniert. Wenn ich es im Admin einstelle bringt es mir nichts. Beim Standard User kann ich keine Mail einrichten - lässt er nicht zu bzw. kann ich den Vorgang des Einrichtens nicht abschließen.

Hat wer einen Tipp für mich?

Benutzeravatar
psico
Beiträge: 1905
Registriert: 28.09.2005, 18:20
Wohnort: Zebulon

Re: Benutzerverwaltung - Rechte

Beitragvon psico » 07.06.2016, 05:06

Versuche mal auf dem "normalen" Account das Mail-Programm mit einem "Rechtsklick" (mit Administrationsrechte) zu starten. Dann einfach dein IMAP einrichten. Das sollte funktionieren.
Wer immer in Richtung Osten geht, wird im Westen ankommen...
| XMG | Core i7 | 16 GB | 13,3" | GTX960M| ein paar SSDs | Win 10 / Linux | 1x34" Dell | auslaufend
| Ryzen 7 1700 | 16GB | Gigabyte mITX | 1080Ti | SSD + HDD | 34" + 2x 24" | Win + Linux | Testphase

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4323
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Benutzerverwaltung - Rechte

Beitragvon Joyrider » 08.06.2016, 16:40

Oder dem Benutzer temporär Admin-Rechte geben, wenn die von psico genannte Methode versagt.
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Benutzeravatar
psico
Beiträge: 1905
Registriert: 28.09.2005, 18:20
Wohnort: Zebulon

Re: Benutzerverwaltung - Rechte

Beitragvon psico » 08.06.2016, 19:03

Du meinst, direkt das Konto für die nötige Zeit als Admin ein/ umstellen? @ Joyrider?
Wer immer in Richtung Osten geht, wird im Westen ankommen...
| XMG | Core i7 | 16 GB | 13,3" | GTX960M| ein paar SSDs | Win 10 / Linux | 1x34" Dell | auslaufend
| Ryzen 7 1700 | 16GB | Gigabyte mITX | 1080Ti | SSD + HDD | 34" + 2x 24" | Win + Linux | Testphase

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4323
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Benutzerverwaltung - Rechte

Beitragvon Joyrider » 10.06.2016, 12:04

Korrekt. Als Administrator starten könnte bei einem normalen Benutzer (nennen wir ihn Joy) Probleme machen, wenn sich "Joy" beim Programmstart mit den Admin-Daten von z.B. "Ober-Admin" anmeldet.

Daher würde ich sicherheitshalber "Joy" temporär einen Admin-Account machen, die Dinge einstellen und dann zurückstufen. Wobei ich mich frage wieso das überhaupt nötig ist, denn Outlook lässt doch an sich auch normale Benutzer beliebige Konten einrichten.
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8528
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Benutzerverwaltung - Rechte

Beitragvon schmidtsmikey » 14.09.2016, 16:08

Wenn du als Benutzer angemeldet bist, Outlook startest und dort ein neues Konto (Pop 3, IMAP o.ä.) einrichtest, wird das Postfach im Benutzerprofil gespeichert. Hier solltest du auf jeden Fall Rechte haben. Da ist irgendwie was anderes krumm.


Zurück zu „Windows 7“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste