Android 4.1.2 - Sind Teil-Sicherungen möglich?

Mobilfunk, iOS, Android, Windows Mobile, Verträge, Prepaid

Moderator: coolmann

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4331
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Android 4.1.2 - Sind Teil-Sicherungen möglich?

Beitragvon Joyrider » 21.01.2015, 07:18

Ich will demnächst mein Tablet zurücksetzen, da da mittlerweile ne Menge Schrott drauf ist.

Einige Sachen und Einstellungen will ich jedoch behalten. Geht das?

Speziell will ich folgendes behalten:
Speicherstände der Spiele (an sich das einzige was wichtig ist), Hintergrundbild, Browser-Einstellungen, WLAN-Einstellungen

Hat jemand damit Erfahrungen? Ich suche wenn möglich eine einfache Möglichkeit die Daten vom internen Speicher auf eine microSD zu ziehen, alternativ auch mit nem Programm. Ich habe nur keine Ahnung wo die Spiele die Speicherstände ablegen. Und wenn die weg sind killt mich meine Verlobte.
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Benutzeravatar
Zuujin
Moderator
Beiträge: 1484
Registriert: 28.12.2004, 03:40
Wohnort: Hessen

Re: Android 4.1.2 - Sind Teil-Sicherungen möglich?

Beitragvon Zuujin » 21.01.2015, 09:21

Moin,
Mini-Brainstorming: Allgemein soll Titanium-Backup ein tolles, selektives Sichern ermöglichen, selbst benutzt habe ich es allerdings noch nicht.
Hast du root-Zugriff? Wenn nein, kann es sein, dass du nicht alle Spielstände sichern kannst.
Mittels aktiviertem USB-Debugging (Entwickleroptionen) und dem Befehl "adb backup all" bzw. statt "all" auch nur einzelne Apps kann man auch einiges runterziehen, obwohl man nicht root ist. Bsp.: Bis vor kurzem konnte man per adb backup noch den WhatsApp-Key auslesen, da das Backup-Feature das komplette WhatsApp-Programmverzeichnis sicherte. Seit kurzem allerdings haben sie dem adb-backup allerdings die Rechte dazu entzogen, muss aber vom Entwickler explizit angegeben werden. Könnte also bei den Spielen funktionieren.

Gruß,
Zuujin
"Weißt Du, das blöde am echten Leben ist, dass es keine Gefahrenmusik gibt." -Cable Guy

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4331
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Android 4.1.2 - Sind Teil-Sicherungen möglich?

Beitragvon Joyrider » 21.01.2015, 10:43

Root habe ich nicht, leider. Geht bei dem Gerät nicht (habe da schon diverse Root-Tools probiert).

Es ist ein Toshiba AT300SE, aktuellste Android-Version (müsste 4.1.2 sein).
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4331
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Android 4.1.2 - Sind Teil-Sicherungen möglich?

Beitragvon Joyrider » 31.08.2015, 05:17

Das Thema ist erneut aktuell, hat momentan jemand einen Rat?

Ich will speziell vom Spiel "Die Eiskönigin - Free Fall" die Speicherstände sichern, der Rest ist unwichtig.

Bisher hatte ich das Tablet so gelassen, nur ist es mir momentan zu zugemüllt.
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD


Zurück zu „Smartphones, Handys & Telefonie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast