ACPI_BIOS_ERROR nach Windows 10 Updates

Fragen, Tipps & Tricks zu Windows 10 und Windows Server 2012

Moderatoren: coolmann, Aod, chillmensch

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8534
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

ACPI_BIOS_ERROR nach Windows 10 Updates

Beitragvon schmidtsmikey » 06.01.2016, 20:37

So schnell wird man im neuen Jahr mit Windows-Problemen konfrontiert. Wir sind es mittlerweile gewohnt, dass unsere Systeme hin und wieder mal "zicken", aber der Bluescreen mit der Fehlermeldung ACPI_BIOS_ERROR auf einem Samsung Ultrabook war dann doch so tricky, dass ein Artikel daraus entstanden ist.

Grund hierfür ist eine Fehlerursache, die man nicht sofort erwarten würde und deren Behebung mit hohem Aufwand verbunden ist. Nach Einspielen der letzten Windows 10 Updates ließen sich sowohl das installierte Windows 10, Debian 8 und diverse Rettungs-Live-ISOs nicht mehr booten. Aus irgendeinem Grund oder einem installierten Update wurden Änderungen am UEFI/BIOS vorgenommen, so dass dieses inkompatibel zum installierten Windows 10 ist (die Rede in diversen Foren ist von defekten ACPI-Tabellen). Eine sehr spezielle Fehlerursache, so ist man es aus der Verganganheit gewohnt, dass das BIOS "unantastbar" ist.

Die Lösung ist einfach und kompliziert zugleich: ein BIOS-Upgrade, welches man bei Samsung-Notebooks mit der hauseigenen Software SW-Update durchführt. Aber hier haben wir ein Henne-Ei-Problem: wie kann man ohne funktionierendes Windows die Samsung SW-Update-Software starten? Samsung bietet nämlich keinen klassisches Bootmedium für das BIOS-Update an.

Wie man das Problem trotzdem lösen kann, ist in diesem Artikel beschrieben: ACPI BIOS ERROR beheben - Samsung NP530U3C A0LDE Ultrabook

Zurück zu „Windows 10 / Windows Server 2012“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste