3dMark05 - Ergebnisse - Bitte Umfrage!!!

Overclocking, How-Tos, Praxisbeispiele & Leserbeiträge,
Benchmark-Ergebnisse @ http://www.pc-erfahrung.de/nebenrubrike ... anken.html

Moderator: coolmann

Wieviele Punkte erreicht Ihr bei 3dmark05?

weniger als 1000
22
13%
über 1000
10
6%
über 2000
16
9%
über 3000
29
17%
über 4000
17
10%
über 5000
25
15%
über 6000
53
31%
 
Abstimmungen insgesamt: 172

Benutzeravatar
Vulkano
Beiträge: 1588
Registriert: 11.01.2004, 03:58
Wohnort: Wesel
Kontaktdaten:

Beitragvon Vulkano » 17.10.2007, 23:29

EDIT: wieder höher gekommen 11684 :mrgreen:

Bild

Benutzeravatar
aGameRx
Beiträge: 7
Registriert: 04.11.2007, 14:08
Kontaktdaten:

Beitragvon aGameRx » 01.12.2007, 12:46

ich habe 9186 punkte ereicht und ist ganz in ordnung find ich xD
AMD Athlon X2 3800+ Dual 2x2ghz
geforce 8600gt mit 256mb und ddr3
1024mb arbeitsspeicher ddr2,
160gb+240gb festplatte SATA und eine 80gb extern
Biostar NF61S board

Benutzeravatar
newbie
Beiträge: 1072
Registriert: 24.03.2006, 18:22

Beitragvon newbie » 01.12.2007, 16:24

aGameRx hat geschrieben:ich habe 9186 punkte ereicht und ist ganz in ordnung find ich xD


hm...bei dem board, das du hast, würde dir sogar ne investition in ein asrockboard was bringen...alleine wegen OC schon ;-)
BigPlayer
Bild
Bild

Benutzeravatar
tor123
Beiträge: 2383
Registriert: 02.01.2007, 00:44
Wohnort: Adenau

Beitragvon tor123 » 01.12.2007, 16:26

asrock zum übertakten??? Du bist lustig :mrgreen:
Vergiss es!
Bild
dieses posting stellt meine meinung, auf die ich laut GG artikel 5 anrecht habe, und nicht die des forenbetreibers dar

Benutzeravatar
newbie
Beiträge: 1072
Registriert: 24.03.2006, 18:22

Beitragvon newbie » 01.12.2007, 16:27

tor123 hat geschrieben:asrock zum übertakten??? Du bist lustig :mrgreen:
Vergiss es!


im gegensatz zum biostar!?!?!?!?!?!?:D
also...ich hab meinen 3200+ stable auf 2,53 Mhz bekommen ;-)
BigPlayer

Bild

Bild

Benutzeravatar
tor123
Beiträge: 2383
Registriert: 02.01.2007, 00:44
Wohnort: Adenau

Beitragvon tor123 » 01.12.2007, 16:30

Meins macht immo bei 2,5 zu. Vorher ging's zumindest bis 2,8. Vlt. hab ich auch einfach nur was vergessen einzustellen.
:D
achja, vlt. btt :mrgreen:
edit sagt: Hätt ich mal dran denken sollen, den Ram niedriger zu takten (Drecks Infineon-Müll :twisted: ), dann klappt's auch mit dem ocen :D
Zuletzt geändert von tor123 am 02.12.2007, 11:06, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
dieses posting stellt meine meinung, auf die ich laut GG artikel 5 anrecht habe, und nicht die des forenbetreibers dar

Benutzeravatar
Faint
Beiträge: 4812
Registriert: 31.08.2006, 13:42
Wohnort: Limbach-Oberfrohna

Beitragvon Faint » 01.12.2007, 16:35

lol, weder asrock, noch biostar brechen oc-rekorde... Es gibt bei beiden Firmen gute und schlechte Bretter, pauschal zu sagen Firma x is schlechter als Firma y ist falsch. :wink:
/// DFI LP UT 790FX-M2R // AMD Phenom II X3 720 BE // 4GB D9GMH // XFX HD4830 CF // WD3200AAKS // Corsair HX520W

Dark52
Beiträge: 25
Registriert: 06.10.2006, 22:31
Wohnort: Herten

Beitragvon Dark52 » 02.12.2007, 00:36

7039 Punkte :mrgreen: wuhu

Meine Sempron versaut mir die Punkte hab 0-1 fps im CPU test :P aber naja am 1.1 wird nachgerüstet :wink:
CPU: Intel Pentium D820 2.8GHz
Board: ASRock 775Dual-VSTA
Ram: 2048MB DDR2 800
Grafikkarte: 9600GT 512MB GDDR3
Platten: 2x 300GB Seagate

Benutzeravatar
Faint
Beiträge: 4812
Registriert: 31.08.2006, 13:42
Wohnort: Limbach-Oberfrohna

Beitragvon Faint » 02.12.2007, 01:04

Das hat fast jeder ^^ Ich hab auch nur 1-2FPS, teilweise auch 0...
/// DFI LP UT 790FX-M2R // AMD Phenom II X3 720 BE // 4GB D9GMH // XFX HD4830 CF // WD3200AAKS // Corsair HX520W

Benutzeravatar
linkin_park_forever
Moderator, hieß früher "vs"
Beiträge: 5827
Registriert: 13.03.2004, 21:15
Wohnort: München

Beitragvon linkin_park_forever » 02.12.2007, 01:26

In 40 Jahren- wenn das bis dahin erschienende OS noch 3DMark05 unterstützt- düften es schon ein paar FPS mehr sein :mrgreen:
Desktop: Ryzen auf mITX in Planung
Notebook: HP Spectre x360: 13,3" 1440p OLED, Core i7-6560U, 8 GB DDR3L, 512 GB Samsung 960 Pro NVMe SSD
Smartphone: Motorola Moto X 2nd Gen: 5,2" 1080p OLED

Benutzeravatar
Faint
Beiträge: 4812
Registriert: 31.08.2006, 13:42
Wohnort: Limbach-Oberfrohna

Beitragvon Faint » 02.12.2007, 02:26

Die 40 Jahre könnten hinkommen... bis CPUs die Komplexität von GPUs erreichen dauert wohl noch ne Weile...

Obwohl, bis dahin gibts sowas wie heutige PCs eh nicht mehr...
/// DFI LP UT 790FX-M2R // AMD Phenom II X3 720 BE // 4GB D9GMH // XFX HD4830 CF // WD3200AAKS // Corsair HX520W

Benutzeravatar
czuk
Moderator
Beiträge: 6858
Registriert: 01.06.2005, 05:59
Wohnort: Ulm
Kontaktdaten:

Beitragvon czuk » 02.12.2007, 10:40

40 Jahre?

Leute, überlegt euch mal, was vor 5 Jahren genutzt worden ist...

Benutzeravatar
Faint
Beiträge: 4812
Registriert: 31.08.2006, 13:42
Wohnort: Limbach-Oberfrohna

Beitragvon Faint » 02.12.2007, 14:43

Deswegen ja der Satz:

Faint hat geschrieben:Obwohl, bis dahin gibts sowas wie heutige PCs eh nicht mehr...


;)
/// DFI LP UT 790FX-M2R // AMD Phenom II X3 720 BE // 4GB D9GMH // XFX HD4830 CF // WD3200AAKS // Corsair HX520W

Benutzeravatar
linkin_park_forever
Moderator, hieß früher "vs"
Beiträge: 5827
Registriert: 13.03.2004, 21:15
Wohnort: München

Beitragvon linkin_park_forever » 02.12.2007, 15:01

Ihr wisst doch, dass auch meine Aussage nicht zu 100% ernst gemeint war :wink: :mrgreen:

*rausred*
Desktop: Ryzen auf mITX in Planung
Notebook: HP Spectre x360: 13,3" 1440p OLED, Core i7-6560U, 8 GB DDR3L, 512 GB Samsung 960 Pro NVMe SSD
Smartphone: Motorola Moto X 2nd Gen: 5,2" 1080p OLED

Benutzeravatar
ANGELSBLADE
Beiträge: 240
Registriert: 05.12.2006, 01:25
Wohnort: köln
Kontaktdaten:

Beitragvon ANGELSBLADE » 02.12.2007, 23:31

so mim neuen sys auch ma getestet

Bild
Bild

Benutzeravatar
Vulkano
Beiträge: 1588
Registriert: 11.01.2004, 03:58
Wohnort: Wesel
Kontaktdaten:

Beitragvon Vulkano » 03.12.2007, 00:16

dürfte man dein sys auch erfahren ;)

Benutzeravatar
ANGELSBLADE
Beiträge: 240
Registriert: 05.12.2006, 01:25
Wohnort: köln
Kontaktdaten:

Beitragvon ANGELSBLADE » 03.12.2007, 09:42

steht schon bei [sammelstelle hardware - euer computer] aber egal.

athlon 64x2 6400+ black edition
(scythe mugen)
asus m2n-sli deluxe
msi geforce 8800gtx (oc edition)
4Gb ocz ddr2 800 reaper (cl 4-4-4-15 2T)
500GB sata seagate barracuda ES
Bild

Benutzeravatar
newbie
Beiträge: 1072
Registriert: 24.03.2006, 18:22

Beitragvon newbie » 09.12.2007, 10:49

uiui...und das mit nem X2 3800+ :roll:

Bild
BigPlayer

Bild

Bild

Benutzeravatar
der_pate
Beiträge: 2175
Registriert: 04.01.2006, 17:23
Wohnort: Otterstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon der_pate » 22.12.2007, 19:24

Eigentlich ist das ja der 03er 3D mark, aber da es für den kein Thread mehr gibt, post ichs mal hier, ein neuer Thread ists auch nicht wert :


Bild

Der Letzte Platz der PCE Benchmark Datenbank für den 03er^^

Sys war:
Athlon XP 2200+
Sagenhafte 32 MB Ram
und eine Radeon 9200SE (166/166 @ 90/90)
Bild
...we must learn to use the internet for porn only twice a day...MAX!

Ripper
Beiträge: 12
Registriert: 25.12.2007, 09:40

HILFE

Beitragvon Ripper » 26.12.2007, 09:11

Hallo, ich bin auf euer Forum hier gestoßen und hoffe ihr könnt mir helfen.

Ich habe mir einen HP m8180.de gekauft und habe aus Interesse mal den 3DMark05 laufen lassen. Leider kamen dort "nur" 8100" Punkte zustande. Was meint Ihr ist das normales Ergebniss oder stimmt da was nicht?

Bitte habt verständniss das ich nicht die ahnung habe so wie Ihr, also Bitte kein Fachchinesich :-)


hier auszug aus everest:

Computertyp ACPI-Multiprocessor-PC
Betriebssystem Microsoft Windows XP Professional
OS Service Pack 2
DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)

Motherboard
CPU Typ QuadCore Intel Core 2 Quad Q6600, 2400 MHz (9 x 267)
Motherboard Name Asus Berkeley
Motherboard Chipsatz Intel Bearlake G31
Arbeitsspeicher [ TRIAL VERSION ]
DIMM1: Hyundai HYMP564U64CP8-Y5 512 MB
DDR2-667 DDR2 SDRAM (5-5-5-15 @ 333 MHz) (4-4-4-12 @ 266 MHz) (3-3-3-9 @ 200 MHz)
DIMM2: Micron Tech. 8HTF12864AY-667E1 1024MB
DIMM3: Hyundai HYMP564U64CP8-Y5 512MB
DIMM4: Micron Tech. 8HTF12864AY-667E1 1024MB
BIOS Typ AMI (07/11/07)

Anzeige
Grafikkarte NVIDIA GeForce 8600 GT (512 MB)
3D-Beschleuniger nVIDIA GeForce 8600 GT
Monitor Acer AL1916 [19" LCD] (ETL4908468)

Multimedia
Soundkarte Realtek ALC888/S/T @ Intel 82801IB ICH9 - High Definition Audio Controller

Datenträger
IDE Controller Intel(R) ICH9 2 port Serial ATA Storage Controller 2 - 2926
IDE Controller Intel(R) ICH9 4 port Serial ATA Storage Controller 1 - 2920
Festplatte Generic- Compact Flash USB Device
Festplatte Generic- MS/MS-Pro USB Device
Festplatte Generic- SD/MMC USB Device
Festplatte Generic- SM/xD-Picture USB Device
Festplatte MAXTOR STM3500630AS (500 GB, 7200 RPM, SATA-II)
Optisches Laufwerk TSSTcorp CD/DVDW TS-H653L (DVD+R9:8x, DVD-R9:8x, DVD+RW:18x/8x, DVD-RW:18x/6x, DVD-RAM:12x, DVD-ROM:16x, CD:48x/32x/48x DVD+RW/DVD-RW/DVD-RAM)
S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK

Partitionen
C: (NTFS) 500GB

Eingabegeräte
Tastatur HID-Tastatur
Maus Logitech HID-compliant G3/MX518 Optical Mouse

Netzwerk

Netzwerkkarte Intel(R) 82566DC-2 Gigabit Network Connection (192. [ TRIAL VERSION ])

Peripheriegeräte
Drucker Microsoft XPS Document Writer
FireWire Controller AT&T/Lucent IEEE1394 FireWire Controller (PHY: Agere LFW3226/3227)
USB1 Controller Intel 82801IB ICH9 - USB Universal Host Controller
USB1 Controller Intel 82801IB ICH9 - USB Universal Host Controller
USB1 Controller Intel 82801IB ICH9 - USB Universal Host Controller
USB1 Controller Intel 82801IB ICH9 - USB Universal Host Controller
USB1 Controller Intel 82801IB ICH9 - USB Universal Host Controller
USB1 Controller Intel 82801IB ICH9 - USB Universal Host Controller
USB2 Controller Intel 82801IB ICH9 - USB2 Enhanced Host Controller
USB2 Controller Intel 82801IB ICH9 - USB2 Enhanced Host Controller
USB-Geräte Logitech USB G3 (MX518) Optical Mouse
USB-Geräte USB Wireless 802.11 b/g Adaptor
USB-Geräte USB-HID (Human Interface Device)
USB-Geräte USB-HID (Human Interface Device)
USB-Geräte USB-Massenspeichergerät
USB-Geräte USB-Verbundgerät

DMI
DMI BIOS Anbieter American Megatrends Inc.
DMI BIOS Version 5.05
DMI Systemhersteller HP-Pavilion
DMI Systemprodukt GN598AA-ABD m8180.de
DMI Systemversion
DMI Systemseriennummer [ TRIAL VERSION ]
DMI System UUID [ TRIAL VERSION ]
DMI Motherboardhersteller ASUSTeK Computer INC.
DMI Motherboardprodukt Berkeley
DMI Motherboardversion 1.xx
DMI Motherboardseriennummer [ TRIAL VERSION ]
DMI Gehäusehersteller Hewlett-Packard
DMI Gehäuseversion Chassis Version
DMI Gehäuseseriennummer [ TRIAL VERSION ]
DMI Gehäusekennzeichnung [ TRIAL VERSION ]
DMI Gehäusetyp Desktop Case
DMI gesamte / freie Speichersockel 4 / 0
Zuletzt geändert von Ripper am 26.12.2007, 12:53, insgesamt 1-mal geändert.


Zurück zu „Grafikkarten-Tuning & Benchmarks“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste